Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 16. Mai 2007, 20:18

Der größte sche** den es gäben wird

Bald soll ein Auto vorgestellt werden, dass den Hobbyfahrern nicht gefallen wird. Das Auto wird nämlich von einem Robotor gefahren. Hindernise erkennt es dank GPRS. Es gab schon einige solcher wagen die allerdings nur als Test dienten und in der Wüste ihre Runden drehten. Nach besserer Verarbeitunf soll das Auto nun auch in einer Großstadt eine Testfahrt machen. Den Fahrern die das Autofahren lieben wird es nicht ganz gefallen, denn wer will das fahren einen Robotor überlassen? Okay man kann es sicher abstellen aber dann lieber gar nicht. Ich muss zwar zugeben dass es manchmal auch hilfreich wäre aber ich halte trotzdem nichts davon. Was meint ihr? Würdet ihr irgendwann mal so ein Auto kaufen wollen?

2

Mittwoch, 16. Mai 2007, 20:55

Also ich würde so eins kaufen aber dann wenn ich älter bin so um die 70 oder so lol! Es ist eigentlich schon ganz hilfreich kann man richtig relexan oder? Man kann dann vllt auch betrunken diesen Autorobotor fahren :lol: und es wäre egal wie viel Promile du hast!


PEACE 8)

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 16. Mai 2007, 21:42

Ach du, du denkst wieder mal an alkohol. Also okay des wäre vllt für ältere Menschen hilfreich oder behinderte. Aber für mich z. B. nicht. Lieber fahre ich selber. Ich denk mir eins: Wenn das alles über GPRS läuft, was wäre wenn man in einem Tunnel fährt oda auch mal im Wald kein Empfang ist?

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 17. Mai 2007, 16:13

Tja da kommen wir dem Film I Robot schon etwas näher...
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 17. Mai 2007, 16:16

jo da hast recht. Ich habe da auch an den Film denken müssen. Vorallem wo die Frau sagt "Sie wollen doch nicht etwa selber fahre?"