Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 30. März 2011, 15:52

Audi schafft die Kurven ab - System Kurvenneutralisierung



Nicht übel, allein schon das Auto :love: und die Technik sieht interessant aus ^^ Funktioniert wohl schon.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 30. März 2011, 15:56

Schaut zwar komisch aus aber okay...

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 30. März 2011, 16:00

Jap, aber es bewirkt wohl dass man im Auto nix fühlt, Für die ganzen A8, A7, A6 Bussinessclass bestimmt interessant. Für mich wärs auch nix, ein a4 B8 würds tun ^^
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

4

Mittwoch, 30. März 2011, 16:07

naja, haben sie doch schon bei einigen zugtypen eingeführt, also keine unbedingt neue technik
ist aber trotzdem nicht schlecht - vorallem bei ladungstransport, die rutsch dann nicht mehr so extrem hin und her :)


... Audi :love:

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. März 2011, 18:16

Würde ich mir nie einbauen lassen. Ich muss spüren was mein Auto macht.

Gelegentlich fahre ich über die A6 und die A7 auf die Arbeit (sonst Bundestraße) und da ist am Ende der Strecke kurz vor Dinkelsbühl eine richtig schön langezogene Rechtskurve. Da braus ich immer mit 200 km/h rein. Das Gefühl ist echt geil so richtig in die Kurve gepresst zu werden.

6

Mittwoch, 30. März 2011, 18:20

Sieht doch richtig gut aus, was habt ihr dagegen ;)

Für die Businessclass ;)

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

7

Mittwoch, 30. März 2011, 18:28

Ich würde nicht sagen dass es gut aussieht, es ist ziemlich nützlich für die Bussinessclass, es bietet sich halt dadurch viel Komfort... Ist auch bestimmt wo anders auch Sinnvoll.

Ich brauche auch das gefühl zu fühlen was das Auto macht usw. ähnlcih wie mit der Gangschaltung, will kein Automatik obwohl es total chillig und edel ist, ich will den ganzen Drehzahlbereich kontrollieren ^^ Auch die Geschwindigkeit, Fliehkräfte und alles andere was zum Gefühl des Fahrens eben dazugehört brauch ich iwie.

Am besten währen zwei Autos, ein gemütliches Familien/Bussinessauto und Reiseauto halt und ein totales Spaßauto eben :D Da hat man alles was man(n) braucht.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

8

Mittwoch, 30. März 2011, 18:34

Ich würde nicht sagen dass es gut aussieht, es ist ziemlich nützlich für die Bussinessclass, es bietet sich halt dadurch viel Komfort... Ist auch bestimmt wo anders auch Sinnvoll.

Ich brauche auch das gefühl zu fühlen was das Auto macht usw. ähnlcih wie mit der Gangschaltung, will kein Automatik obwohl es total chillig und edel ist, ich will den ganzen Drehzahlbereich kontrollieren ^^ Auch die Geschwindigkeit, Fliehkräfte und alles andere was zum Gefühl des Fahrens eben dazugehört brauch ich iwie.

Am besten währen zwei Autos, ein gemütliches Familien/Bussinessauto und Reiseauto halt und ein totales Spaßauto eben :D Da hat man alles was man(n) braucht.
Wir haben DSG, da kannste auch mit Schaltwippeln oder ebend am Knauf schalten.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

9

Mittwoch, 30. März 2011, 18:45

:blerg:
was das wieder kostet?? :cursing:
schwachsinn und sicher reperaturanfällig und das tolle... jeder bezahlt die forschung von dem zeug mit nur weil sich audi/vw dadurch ein besseres image erhofft.
vorsprung durch technik :wacko:

meinetwegen können diese buisiness heinis bei 38 grad im zug ohne klimaanlage in der holzklasse sitzen wie jeder andere auch.

10

Donnerstag, 31. März 2011, 15:51

Wenn die es sich leisten können, wieso nicht?

Ähnliche Themen