Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dr. Green

Super Moderator

  • »Dr. Green« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 21. Dezember 2006, 16:26

Die Sprungkraft verbessern

Hier findet ihr einige Tipps wie ihr eure Sprungkraft verbessern könnt, damit ihr einen Dunking schafft.

- Stellt 2 Hindernisse, die ca. 60-80 cm von einander entfernt sind auf und spring mit beiden Beinen seitlich drüber. So oft ihr könnt.
- Wadenheben an einer Stufe, 30% der Sprungkraft macht die Wade aus, jedes Bein solange bis es wirklich nicht mehr geht.
- Sprints.
- Treppenlaufen, sehr effektiv.
- Gewichte an die Füße binden (ca. 1 - 2,5 kg) und ständig damit laufen und springen. So selten wie möglich abnehmen

Oder ihr pflanzt einfach einen kleinen Baum, und springt jeden tag 50 mal drüber. Mit dem Baum wächst auch eure Sprungkraft.
:lol:

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 22. Dezember 2006, 15:37

@ Green
du hast ja den Link bei Xtreme Sports auf http://www.raigeki.de.vu schon gestellt. Ich habe die Site mal besucht und da habe ich auch was bei Tutorials gefunden zur Sprungkraft. Dort ist ein sehr gutes Video wie man die Sprunghöhe verbessert
Danke für diesen Beitrag ich werde diese "Tricks" jetzt ausprobieren. Und für den Link auch Danke

Gruß

Grizzly

Dr. Green

Super Moderator

  • »Dr. Green« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

3

Freitag, 22. Dezember 2006, 15:39

Was ich auch noch empfehlen kann ist Taekwondo. Ich war heute und kann nur sagen des is übelst geil.
Der Trainer hat auch gesagt, dass man damit voll die Sprungkraft trainieren kann.
Das ist ja auch eine Sportart, in der man hauptsächlich die Beine benutzt.

Peace, и привет серёги и димки
8)