Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

31

Freitag, 7. März 2008, 12:41

Re: ArmA²

Ja irgendwo stand glaub ich mal das die 360 mehr Hardware hat. Die Ps3 wird aber eh bald Leadplattform, da heißt es dann von der Ps3Version auf die 360Version portieren (wenn die 360 bis dahin noch lebt)!

Aber jetzt schluss mit Off-Topic, hier gehts um ArmA 2! :D

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

32

Mittwoch, 14. Mai 2008, 17:20

Re: ArmA²

Neues von der Kriegsfront, in einem Blogeintrag möchte BIS auf den Vegatations Progress eingehen und erklären wie weit die sind und was sie alles vorhaben in ArmA2 zu integrieren. Viel Spaß beim lesen (falls Ihr english könnt, vllt. beschaffe ich noch eine dt. übersetzung von Fansites..)

ArmA2 Vegetation progress 2



Neue Bilder in einer Preview:


und weitere gibts dort.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 14. Mai 2008, 17:31

Re: ArmA²

sieht aber goil aus, cool, so mit der tarnung und allem.
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

34

Dienstag, 8. Juli 2008, 07:32

Re: ArmA²

Genau vor allem sieht das alles weit aus realer aus als manch anderer Taktik shooter. Hier übertreiben die nicht mit dem beleuchten (HDR Effekte) und unschärfe usw. usf. und alles typische vom OFP ist enthalten (gigantische Insel, völlig freies Spiel ob mit Fahrzeugen, Panzer, Flugzeugen, Helis, Infanteristen usw.). Wenn die so weiter machen mit der Engine entwicklung wird das Game top was es für mich ja schon so oder so ist ;)

ArmA² kommt für PS3, XBOX360 und PC das wird ziemlich cool.

EDIT:


1. Klick = Größer || 2. Klick = Größer

ArmA 2 Interview
Ich find das echt geil, dass mal ein Entwickler (Chefentwickler) ein T-Shirt mit den 3 Riesigen Buchstaben "BUG" zu einem Interview trägt wo er sein Spiel präsentiert :D :D Versucht wohl ironisch zu wirken ^^

ArmA 2 ist in dem Video noch in einem sehr frühen Stadium da das Interview schon älter ist, ich hoffe nur die haben die Engine weiter optimiert.

Ansonsten ist es um ArmA 2 in letzter Zeit sehr ruhig, Entwickler werkeln wohl bis kurz vro GC 08 oder so vor sich hin wie es scheint :) Hauptsache Stabiles und Feature reiches Game, ich will OFP in ArmA2 sehen, Back to the root :)

EDIT:
[center]Armed Assault 2 rockt die Games Convention[/center]

Zitat


Bald ist es wieder so weit. Die Spielemesse "Games Convention" öffnet in Leipzig Ihre Pforten. Fast alle namhaften Spiele-Hersteller werden dort Ihre Produkte vorstellen. Wie Publisher Peter Games nun per Pressemeldung bekannt gab, wird es vom kommenden Kriegs-Shooter Armed Assault 2 auf der "GC" erstmals bewegte Live-Bilder geben. In drei Präsentationsräumen im Business Center wird das Spiel vom 20. bis 23. August jeweils halbstündlich gezeigt. Sicherlich wird es auch ein Gameplay-Video aus "ArmA 2" ins Internet schaffen, welches Ihr dann natürlich bei uns in der Download-Sektion findet.
Q

Scheinbar haben sich zwei Mini-Screens den Weg ins Netz verschaft:
[attachment=0]<!-- ia0 -->107107.jpeg<!-- ia0 -->[/attachment]

PS: Noch paar weitere Screens aus der Alpha Presentation gefunden:
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 9. Juli 2008, 22:20

Re: ArmA²

also echt geile pic tiger, hoffentlich wird das game was. aber es verspricht ja alles von arma zu übernehmen und weiter zu verbessern. also wo ist da die frage??? des wird bestimmt hammer gay´l ^^
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

36

Montag, 28. Juli 2008, 06:44

Re: ArmA²

Ein einsames Bild ist auf der offiziellen Website von ArmA2 aufgetaucht. Und der Hinweis darauf dass das Game 1. Vom Militär geprüft und 2. Ingame ist. (Wird wohl ein Schachzug gegen Codemasters "Operation Flashpoint" 2 sein da bischer nur Renderpics und Videos erschienen sind :D).

[center][/center]

Nebenbei kann man dort nachlesen dass die offizielle Seite ihre Pforten komplett erst am 01.09.08 öffnet und scheinbar neue Details enthüllt.

Aber was solls, die GC 2008 ist im August und dort dürften wohl die wichtigsten Meldungen um ArmA 2 erstmal auftauchen das dürfte dann reichen :)
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

37

Mittwoch, 30. Juli 2008, 12:46

Re: ArmA²

Cool die PS3-Newsseite auf die ich immer geh fängt jetzt auch mal an Armed Assault 2 News zu machen.
Ist ArmA 2 ab 16 oder ab 18? Wenn es ab 16 ist hab ich sogar Chancen es bei der GC zu sehen.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 30. Juli 2008, 15:53

Re: ArmA²

Ich habs mal im Offtopic bezüglich deines GC besuchs mal geschrieben dass du höchstwahrscheinlich eh keinen Eintritt gewährt bekommst (egal wie alt du bist ;) ) da es nicht für Public sondern Redakteure + Publisher gedacht ist ^^ Aber hammer wärs wenn du beim Morphicon/Peter Games stand dennoch vorbeigucken könntest evnlt. Fotos schießen ^^ Es ist oben eig. eher eine Vermutung also Chance besteht auch dass Public Viewer/Visitor dennoch reingucken können und ArmA life erleben ^^

Und nein ArmA ist bis jetzt noch nicht "gerated" worden also noch keine genauen Angaben bezüglich der FSK.

Ich hoffe dennoch das du den Stand dort kurz besuchen könntest ^^
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

39

Mittwoch, 30. Juli 2008, 16:07

Re: ArmA²

Zitat von »"TigerX"«

Ich habs mal im Offtopic bezüglich deines GC besuchs mal geschrieben dass du höchstwahrscheinlich eh keinen Eintritt gewährt bekommst (egal wie alt du bist ;) ) da es nicht für Public sondern Redakteure + Publisher gedacht ist ^^


Ich weiß das du das schon geschrieben hast^^
Das ist ja das geile, mein Freund ist Redakteur für so ein Radio! Er hat gesagt er kann noch welche mitnehmen! Jetzt muss ich/er halt nur noch schauen ob wir noch Karten bekommen.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

40

Montag, 18. August 2008, 16:30

Re: ArmA²

[center]Screens, Termin und Details[/center]
Bohemia Interactive hat vier neue Screenshots aus „Armed Assault 2“ veröffentlicht, die es in dieser Meldung zu sehen gibt. Der Kriegs-Shooter soll im ersten Quartal des nächsten Jahres veröffentlicht werden. Als Engine hält Bohemias hauseigene Technologie her, die schon in „Armed Assault 1“ verwendet und sogar von verschiedenen Militärs lizenziert wurde, um Trainings-Simulationen für echte Soldaten zu entwickeln. Für den zweiten Teil soll es noch mal etliche Verbesserungen an der Künstlichen Intelligenz und der Optik geben.

Die Kampagne siedelt sich in nahe Zukunft an und soll eine tiefe Handlung rund um politische Intrigen mit sich bringen. Es geht um ein fiktives Land, das sich von der ehemaligen Sowjetunion abgespaltet hat und als neuer Krisenherd gilt. US-Truppen sollen dort den Frieden wahren.

Ein Schwerpunkt soll wieder auf dem Onlinemodus liegen, der sogar kooperative Spielvarianten mit sich bringt. Auch etliche Möglichkeiten für Modder sind vorgesehen. [url=http://www.krawall.de/web/Armed_Assault_2/news/id,32292/s,,]Q[/url]

[center]



[/center]

Was ich allerdings stark bezweifle ist der Termin, denn für den Deutschen Raum ist nicht 505 verantwortlich sondern Peter Games (Morphicon). Ob diese den gleichen Termin übernehmen werden wir sehen, aber es steht zurzeit nichts fest!
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

41

Montag, 18. August 2008, 17:18

Re: ArmA²

Pic 1 erinnert übelst an GRAW. GRAW ist zwar nicht mehr so aktuell, aber so geil das ich es jetzt noch Spiel. Und wie schon gesagt > Bitte Auswahl zwischen ArmA 1 und normaler Ego-Shooter Steuerung für die Konsolen-User.
Der Heli von innen sieht auch cool aus!

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

42

Mittwoch, 20. August 2008, 22:38

Re: ArmA²

[center]ArmA2 Presskit[/center]


Erste Bilder von der Front - Das ArmA 2 Pressekit!

Der Godfather of armabase.de - Ralph Klein a.k.a. Moses - kam heute schon in den Genuss von ArmA 2 und hat mir erste Bilder zu kommen lassen. So können wir euch schon vor der Publikumsöffnung interessante Einblicke in ArmA 2 ermöglichen. Ein besonderer Dank geht an Alexander Harlander, seinerseits PR Manager von Peter Games, sowie seinem tschechischem Pendant Jan Prazak PR Manager von Bohemia Interactive. Es hat sich einiges Getan, kein Stillschweigen mehr wie auf der letzten GC. Nun gibt es satte Infos von den böhmischen Entwicklern.


[center]
Pressekit Download
[/center]
Unbedingt das Pressekit downloaden schaut euch das an alles rund ums Spiel udn viel mehr Bilder :eek:
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

43

Mittwoch, 20. August 2008, 22:46

Re: ArmA²

Iiih so hässliche Gesichter sieht man normalerweise nur bei den Gegnern^^
M4 Standartwaffe bei allen EgoShootern die im 21 Jh. spielen :)
Der Vergleich der Weiterentwicklung von der Engine schaut cool aus!

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

44

Freitag, 22. August 2008, 12:50

Re: ArmA²

AiAiAi

Das ist ein Traum! Wieder alles da was man braucht, Russische/Tschechische/Ukrainische Einheiten, aktuelles Gefährt vom Ural bis zu den helis. Von der Babuschka bis zum Schäferdog :D Und wieder das typische OFP Feeling, Russland im Herbstlichen Antlitz. AHH Geil :smt004 Alles findet ihr bei der Gaystar und im folgenden Artikel und viele viele neue Bilder, offenbart die Gaystar wenn man klickt :D Artikel der Gaystar

Zitat

Ein weiterer Bericht:


Armed Assault 2

Viel Realismus

Armed Assault 2 ist bestrebt, die Referenz im Bereich der Militärsimulationen am PC zu werden. In einer Presseveranstaltung wurde uns eine Beta-Version gezeigt, die wir Ihnen näherbringen möchten.

Technisches

Lang ist es her… Die Spiel-Engine, die in Armed Assault 2 zum Einsatz kommt, war eine Eigenentwicklung, die vor 10 Jahren begonnen wurde und seither ständig verbessert wurde. Bei dem ersten Spiel, das sie nutzte, Operation Flashpoint (2001-2002) kam die Real Virtuality getaufte Engine zum ersten Mal zum Einsatz und begeisterte mit einer schicken DirectX-7-Optik und verwöhnte die Modding-Community auch mit der Fähigkeit, Scripts auszuführen. Im Jahr 2007 folge die Real Virtuality 2-Engine, die in Armed Assault zum Einsatz kam und neben einer DirectX-9-Grafik (Shader-Model 2.0) auch durch den Einsatz einer Streaming-Technologie das Spielen auf riesigen Karten ermöglichte, ohne dass der Spieler Stunden auf das Fertigladen der Spielwelt warten musste. Nun für ArmA2 wurde jene Engine nochmals verbessert: Sie stellt ihre Texturen nun in DX9 (Shader-Model 3.0) dar und hat sich in die Details verliebt. Überall sehen wir Gras, das sich mit dem Wind bewegt. Die künstliche Intelligenz wurde bei der Gelegenheit auch aufgewertet. So sind Bots in der Lage, nun auch enge Gassen sinnvoller zu nutzen und auch in Deckung zu gehen.

Die Engine ist darauf optimiert, möglichst funktional zu sein. So soll sich eine Erhöhung der Auflösung nicht negativ auf die Performance des Spiels auswirken. Gebraucht wird allerdings ein Prozessor mit mindestens zwei Kernen und eine Grafikkarte, die DirectX 9.0c, also den Shader-Model 3.0, unterstützt – also theoretisch mindestens eine GeForce 6. Je mehr Leistung der PC bereitzustellen weiß, desto zufriedener wird das Spiel allerdings damit.

Fiktiv und doch so real


Das Spiel findet seine Welt in dem fiktiven Staat Cernarus – also Schwarzrussland, grob übersetzt. Diesen Staat gibt es nicht, wohl aber fast alles, was es in diesem Staat zu sehen gibt: Die Spielwelt wurde aus Satelitenaufnahmen in Tschechien modelliert und erinnert detailgetreu an das Original, mit Ausnahme eines Meers, das es in Tschechien nicht gibt, für das Spiel aber gebraucht wird. Auf einer Fläche von 225 Quadratkilometer findet der Spieler 50 Ortschaften. Diese sind nicht ganz so groß wie in Armed Assault, aber dafür glaubwürdiger gebaut.

Während im Norden Chernorus‘ die Landwirtschaft eine große Rolle spielt, ist der Süden eher durch Industrie geprägt.

Zufällig top-aktuell: Die Story

Es geht darum, dass der Staat Chernarus gerne zu dem im Norden angrenzenden Russland gehören möchte, so kommt es zu Aufständen. Außerdem ist Russland kein großer Fan dieses Vorhabens – der Zündstoff für die Auseinandersetzungen. Alexander Harlander betonte jedoch, dass dies überhaupt nichts mit der aktuell in Georgien stattfindenden Auseinandersetzung zu tun hat – das Spiel befindet sich seit eineinhalb Jahren in Entwicklung, damals war der Konflikt noch nicht abzusehen.
Der Spieler steht im Einzelspielermodus auf der Seite der US-Army, die allgemein für Stabilität im Land sorgen soll, zur Zeit aber auf dem Rückzug ist. Sie steuern in der Kampagne ein ganzes Team „Razor“, zwar nicht gleichzeitig, aber mit fortschreitendem Spielstand übernehmen Sie die Rolle eines immer befehlsgewaltigerem Mitglied Ihres Teams. Der Standpunkt im Spiel ändert sich während des Spielverlaufs öfters. So sind zu Beginn nicht alle Informationen über die Lage bekannt, andere Informationen sind falsch und vieles ergibt sich erst auf dem Schlachtfeld. Durch das Konversationssystem kann der Spieler die Bevölkerung oder Kameraden nach Informationen fragen.

Der aus dem Mehrspielermodus bekannte Warfare-Modus, in dem die gesamte, riesige Karte für eine Schlacht genutzt wird, wurde nun auch in den Singleplayermodus übertragen.
Spielzeug auf der Karte

Die Soldaten dürfen sich über 50 Fahrzeuge in 150 Variationen, darunter Panzer, LKWs, Helikopter und auch Mountainbikes, freuen. Das Waffenarsenal umfasst 40 Wummen in 80 verschiedenen Ausführungen.

Die Umgebung ist nahezu komplett zerstörbar, inklusive Häusern und Bäumen. Häuser sind zum Teil auch begehbar, das trifft aber nicht auf alle zu.
Interessant ist, dass die KI nicht gescriptet ist. Das heißt, wenn man die Russen auf die Schwarzrussen ansetzt, sich ein ruhiges Plätzchen sucht, das Treiben beobachtet und das dreimal wiederholt, sieht man drei verschiedene Kampfhandlungen.
Die Entwickler haben auch an der Soundkulisse geschraubt. So klingt ein Hubschrauber, je nach Kameraperspektive, unterschiedlich. Außen sind die Turbinen zu hören, während in der Cockpitansicht nur der Rotor zu hören ist.
Wie immer bietet ArmA auch im neuen Teil einen dynamischen Tag-/Nachtwechsel und auch die wichtigsten Wetterschikanen, bis auf Schneefall. Dafür aber einen realistischen Sternenhimmel, nachdem auch eine Navigation möglich ist.

Eine Xbox 360-Version ist ebenfalls geplant, wird aber ein ganzes Stück nach der PC-Version, die im vierten Quartal 2008 kommen soll, erscheinen. Wer am PC lieber mit dem Xbox 360-Controller spielen möchte, kann dies aber tun. Das Spiel erkennt ihn korrekt und legt automatisch die, natürlich auch modifizierbare, Xbox-Steuerung auf die Tasten.

Der Mehrspielermodus gestaltet sich einmal mehr gewohnt umfangreich. So finden Sie dort Cooperative-Modi in verschiedenen Ausführungen und natürlich auch wieder den Warfare-Modus.
Ersteindruck

Ein großes Ziel hat man sich gesetzt und gleichzeitig ein großes Erbe anzutreten. Die Sterne stehen aber recht gut. Das Spiel macht einen ordentlichen und grundsoliden Eindruck - wenn die Community weiterhin mitspielt, steht dem Erfolg nichts mehr im Weg.


[url=http://www.gameports.net/cms/artikel,armed-assault-2-viel-realismus,847.html]Q[/url]
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

45

Sonntag, 31. August 2008, 18:27

Re: ArmA²

225 quadratkilometer ist schon echt heftig. hoffentlich ists nicht sone langweile komputergenerierte landschaft wie bei oblivion.
ist wahrscheinlich nach "TES I - Arena" die größte spielwelt ever!
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung