Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

46

Mittwoch, 9. März 2011, 19:39

EA hat neue Bilder von Battlefield 3 von der GDC veröffentlicht.

index.php?page=Attachment&attachmentID=744 index.php?page=Attachment&attachmentID=745 index.php?page=Attachment&attachmentID=746 index.php?page=Attachment&attachmentID=747 index.php?page=Attachment&attachmentID=748 index.php?page=Attachment&attachmentID=749 index.php?page=Attachment&attachmentID=750 index.php?page=Attachment&attachmentID=751


Edit In einem Interview mit dem Dice-CEO Patrick Soderlund ließ er verlauten, das Technisch für den Multiplayer 256 Spieler möglich gewesen wären. Die Entscheidung das nur 64 Spieler auf einem Server spielen können, sei wegen dem Spielspaß-Faktor gefallen. Battlefield 3 wurde mit 128 Spielern getestet und man fand dabei heraus, dass es keinen Spaß macht.

47

Mittwoch, 9. März 2011, 20:13

EA hat neue Bilder von Battlefield 3 von der GDC veröffentlicht.

index.php?page=Attachment&attachmentID=744 index.php?page=Attachment&attachmentID=745 index.php?page=Attachment&attachmentID=746 index.php?page=Attachment&attachmentID=747 index.php?page=Attachment&attachmentID=748 index.php?page=Attachment&attachmentID=749 index.php?page=Attachment&attachmentID=750 index.php?page=Attachment&attachmentID=751


Edit In einem Interview mit dem Dice-CEO Patrick Soderlund ließ er verlauten, das Technisch für den Multiplayer 256 Spieler möglich gewesen wären. Die Entscheidung das nur 64 Spieler auf einem Server spielen können, sei wegen dem Spielspaß-Faktor gefallen. Battlefield 3 wurde mit 128 Spielern getestet und man fand dabei heraus, dass es keinen Spaß macht.

:sgeschwaetz:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

48

Mittwoch, 9. März 2011, 20:33

Du mit deinem geschwätz :D

Kann mir aber gut vorstellen dass 128 auf so ner minimap die ein BF bietet schnell langweilig würde, das währen einfach zu viele Einheiten auf einer Fläche!! Bei ArmA oder so geht sowas ja in Ordnung (ist ja auch gewollt bei der riesigen Map ohne Ladezonen etc.) aber bei BF Sankasten ballerspielchen?

Der Grund ist allerdings mMn ein ganz anderer, die Resourcen die dafür nötig währen um ein Spiel mit 128 Player im MP zu stemmen währen enorm, der MP Code müsste sehr effizient sein, ich schätze mal man begrenzt es einfach auf die 64 Spieler weil das eben ausreicht und der Rest wird schöngeredet "macht ja kein Spaß und so".
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

49

Mittwoch, 9. März 2011, 20:33

Tja, leider haben die das als langweilig befunden, ich wär auch froh gewesen wenn die mindestens den Schritt auf 128 Mann gemacht hätten.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

50

Mittwoch, 9. März 2011, 22:52

Mir würden 128 auch sehr imponieren, weil dann einfach mehr los ist auf der Map. Manchmal hat man bei BFBC2 das Problem einen Gegner zu finden, bei einem Match mit 32 Spielern auf jeder Seite ...

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

52

Donnerstag, 10. März 2011, 00:41

Ja stimmt mein Fehler sorry :D

53

Donnerstag, 10. März 2011, 15:52

Dann sollen sie die Maps halt größer machen.

Aber wie kann es mit mehr Spielern langweilig sein? Doch eher unüberschaubar und überfüllt.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

54

Donnerstag, 10. März 2011, 15:56

Ich find die Maps jetzt schon groß genug für 64 Mann anstelle der 32. Man kommt teilweise an stellen da denkt man sich: "Verdammt wo sind die alle :D " Wenn mehr los ist dann gehts auch viel mehr rund auf der map, weil dann ist die warscheinlichkeit einen zu treffen oder selbst getroffen zu werden größer ^^

55

Donnerstag, 10. März 2011, 17:44

Aber dnan geht man halt aufm Server mit 64 bzw. 32 Leuten. Wenn einem das nicht passt.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

56

Donnerstag, 10. März 2011, 18:30

ich finds eigendlich auch ei wenig blöd dass die limitieren.
ich denke das läuft einfach mit mehr als 64 spielern zu buggy. lags etc.
die werden die technik noch nicht einsatzfähig haben... denn wenn es funktionieren würde dann würden dies auch einbauen... da die spieler ja selbst entscheiden auf was für nem server sie spielen also ob 32, 64, oder 128 spieler.
wenn des halt nich so beliebt ist, dann brauchen die ja nur 1 oder 2 server machen mit der spieleranzahl.

verstehe die logik nicht. :thinking:

57

Donnerstag, 10. März 2011, 18:46

ich finds eigendlich auch ei wenig blöd dass die limitieren.
ich denke das läuft einfach mit mehr als 64 spielern zu buggy. lags etc.
die werden die technik noch nicht einsatzfähig haben... denn wenn es funktionieren würde dann würden dies auch einbauen... da die spieler ja selbst entscheiden auf was für nem server sie spielen also ob 32, 64, oder 128 spieler.
wenn des halt nich so beliebt ist, dann brauchen die ja nur 1 oder 2 server machen mit der spieleranzahl.

verstehe die logik nicht. :thinking:


Genau seh ich auch so. Aber sie sagen es ist zu langweilig.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

58

Donnerstag, 10. März 2011, 20:20

Ja stimme ich auch zu, obwohl gesagt wurde, dass es vom technischen her auch denkbar wäre, dass 256 Mann auf einer Karte rumballern.

Könnte mir aber auch vorstellen, dass man sagt generell nur 64 Spieler. Zusätzlich gibtes dann noch 10 Server auf denen man 128 Spieler zulässt und 5 Server mit den 256 Mann, auf denen es richtig rund geht. Die Server sollten dann von EA gehostet werden, bzw. es ist ja jedem selber überlassen, was für Maps, Modi, etc. auf seinem Server gehostet wird. Wem es langweilt, der erlaubt wie bereits gesagt einfach nur 5vs5 spiele oder so ^^

59

Freitag, 11. März 2011, 17:30

Ja und wieso machen die es nicht? Bestrimmt schafft das Game sowas nicht.

60

Mittwoch, 16. März 2011, 15:01

Ja und wieso machen die es nicht? Bestrimmt schafft das Game sowas nicht.


Ich glaubs net, das Spiel schafft das schon. Bloß ich denk mal es ist teurer größere Server laufen zu lassen. Ich hätte mich gefreut den nächsten Schritt zumindest auf 128 Spieler zu wagen, aber endlich sind die dann wieder bei 64 Spieler.

Treyarch, der Entwickler von Call of Duty, ist begeistert von der Frostbite Engine 2.0 und ist gespannt wie Battlefield 3 auf Xbox360 und Playstation 3 aussieht. An der Call of Duty-Engine wolle man nichts ändern.

Teil 2 des Gameplay-Trailers wurde veröffentlicht.