Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

31

Mittwoch, 16. Februar 2011, 19:49

Zitat

mir ists egal wieviel die experimentieren... hauptsache es wird geil :this:

infosperre find ich gut... besser als andere games die mit sonstwas für features werben und am ende kommt ein dreck bei raus. :miffy:


Dass ist ja das Problem wenn die zu viel experimentieren kanne sauch gründlich schief gehen, es gab mal ne Aussage eines Piranhas die hatten bei denen die Idee/Grundgedanke etc. ein Spiel im Setting wie Fallout 3 / Bioshock (fällt der Begriff gerade nicht ein) zu setzen. Was ich hassen würde....

Infosperre finde ich nur einseitig gut und zwar um mir nicht zu viel vom Spiel zu verraten (ich fands mies wiedie Gamestar mitten in einem Preview Video noch ein Geheimgehalten Rasse/Gegner in Risen enthüllte..) sowas soll nicht mehr vorkommen laut PB/DS. Allerdings habe ich ein Problem mit der jetzigen Infosperre und zwar die Ungewissheit dass die ein völlig verdrehtes Setting herholen.

Ich freue mich riesig, nur weiß ich nicht auf was :D Risen 2 ist bisher nur ein Worktitle da 0 Infos zum Spiel exestieren außer paar beantwortete Fragen im Forum.

Zitat

Hoffentlich wird es besser als der erste Teil.


Ich fand den ersten Teil sehr gut, zwar mit vielen Macken (Rüstungen und Waffenvielfallt und den WoW Like Bunte Designs der Welt und Items - aber sonst klasse). Wenn die Risen 2 wieder in einem europäisch ähnlichem Klima ansiedeln und genauso gut wie die Gothic Games bringen dann kann es nur wieder ein Meisterwerk werden.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

32

Mittwoch, 16. Februar 2011, 19:56

Und vorallem die Grafik auf der Konsole besser machen, zum Beispiel alles aus der PS 3 kitzeln.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

33

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:00

du meinst sicher ein "endzeit-szenario"


also ich vertraue denen einfach das es irgendwie schon wieder geil wird. meinetwegen brauchen die bis zum release garnichts mehr verraten. villleicht noch ne demo mit einem testlevel kurz vor release auf den markt schmeißen und ab geht er der pet er

ich finde immer... am geilsten ists wenn man total überrascht wird. (positiv)

34

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:06

Oder negativ wie bei TDU 2 :crazy:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

35

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:08

Wenn ich mir Gothic 3 als Beispiel anschau kann ich nur zustimmen, alle labern was von verbuggt und kacke, ich halte das game zu den top RPG's. Es währe sicherlich kein Fehler bei PB blind zu kaufen, ich will dennoch einen Einblick sehen was R2 nun ist.

Nein ich meine nicht das Post Apocalypse Fiction Szenario, ich finde einfach nicht den Begriff den ich Suche. Es hat was mit altem Design zu tun (wenn man Bioshock und alle Fallout Teile herannimmt so gibt es eine Gemeinsamkeit, ich kann nur nicht beschreiben welche). Der Begriff liegt mir auf der Zunge.

Edit Habs - Steampunk ist de Begriff den ich suchte
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

36

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:10

man muss ja die ware nicht gleich zu release kaufen... kann ja wirkliche tests noch abwarten

und wenn ne demo kommt dann hat man eh nen besseren eindruck als das was irgendwelche redakteure in ihren kopfkinos so ausmalen. außerdem wird auch das eigene kopfkino durch frühzeitige infos zu stark angeregt.

EDIT: Steampunk gefällt mir eigendlich ganz gut... weis auch nicht warum... villeicht früher zuviel "20tausend meilen unter dem meer" und käptn nemo geschaut :thumbsup:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

38

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:16

Das ist meine Befürchtung :cursing:
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

39

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:16

geil :nummer1:

nene sowas iss schon zu freaky :pillepalle:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

40

Mittwoch, 16. Februar 2011, 20:30

An sich passt das Setting zu spielen wie Bioshock und Fallout3 o.ä., aber mMn gehört es einfach nicht zu dem Stil der (für mich) echten Rollenspiele und vorallem nicht zu der Rollenspielreihe wie Gothic und co.

Zitat

Steampunk gefällt mir eigendlich ganz gut... weis auch nicht warum... villeicht früher zuviel "20tausend meilen unter dem meer" und käptn nemo geschaut :thumbsup:


Genau, Steampunk hat durchaus seine Berechtigung (siehe Hellboy Filmreihe und co), es passt eben im Stil zu vielen Spielen und Filmen, zu ganz bestimmten Settings passt es eben einfach wie angegossen, aber nicht zu den (für gewöhnlich) im Mittelalter angesiedelten RPGs.

Steampunk war auch in meinem Lieblingsrollenspiel (Platz 1 halt) Arcanum vertreten, sehr gekonnte Mischung aus Mittelalterfantasy und Steampunk.

Wenn ich mir so recht überlege ist mir eigentlich völlig entgangen dass PB vielleicht ein Rollenspiel erschafft welches völlig meinen Geschmack entsprechen kann wie Arcanum und mir ist es entgangen weil ich mich zusehr auf Steampunk alleine konzentrierte, vielleicht gelingt denen ja eine wirklich gut ausbalancierte und perfekt in einander verzahnte Mischung :wtf:

Bin gerade dabei meine Meinung hierzu grundlegend zu überdenken, wenn ich mir ansehe dass Arcanum beispielsweise mit Steampunk perfekten Einklang bot.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

41

Donnerstag, 17. Februar 2011, 17:38

Fallout ist doch kein Steampunk Style? :D

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

42

Donnerstag, 17. Februar 2011, 18:01

stimmt eigendlich... das nennt man dieselpunk
steampunkt bezieht sich auf technologien vor dem 20. jahrhundert und dieselpunkt auf technik nach dem beginn des 20. jahrhunderts

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

43

Donnerstag, 17. Februar 2011, 18:20

Ich hab was von Cyberpunk gehört, ka vielleicht sind es "untergruppen" von Steampunk. Allerdings würde ich wetten das Fallout auf jeden Fall Steampunksetting verwendet... Vielleicht gibts ja auch andere Begriffe dafür ^^
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

44

Donnerstag, 17. Februar 2011, 18:26

Ich verstehe nichts :thinking:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

45

Donnerstag, 17. Februar 2011, 18:33

Risen 2 Infos am 19.02.2011!!!! Yeapieyeah :D ^^ Offiziel im Forum bestätigt :gamer:
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.