Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

91

Dienstag, 18. Oktober 2011, 16:20

Bei 4Players haben sie das Game auch getestet. Ich bin echt am überlegen ob ich es mir nicht auch holen soll :)

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

92

Dienstag, 18. Oktober 2011, 16:30

Da gibbet doch nix zu überlegen mein Freund :D Momentan gibts einfach nix besseres in den kommenden Monaten etc. ist halt ein klassisches RPG ^^ Wer ein RPG Fan ist wird um Skyrim nicht drumherum kommen ^^

Ich hoffe sehr dass die das Spiel schwer machen oder zumindest die Option lassen, habs langsam leid billig Arcade spiele zu spielen.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

93

Dienstag, 18. Oktober 2011, 16:34

Steht bei mir auch auf der Liste, wird aber nicht sofort gekauft, da ich so schon genug Spiele im Gaming Herbst zu holen habe und als Schüler hat man nicht das Geld dazu ^^

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

94

Dienstag, 18. Oktober 2011, 17:06

Da gibbet doch nix zu überlegen mein Freund :D Momentan gibts einfach nix besseres in den kommenden Monaten etc. ist halt ein klassisches RPG ^^ Wer ein RPG Fan ist wird um Skyrim nicht drumherum kommen ^^

Ich hoffe sehr dass die das Spiel schwer machen oder zumindest die Option lassen, habs langsam leid billig Arcade spiele zu spielen.

:thumbsup: ... Ganz meine Meinung ... :thumbsup:

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

95

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 21:27

ich war letzter ueit von reichlich vielen spielen enttäuscht da würde es mich auchnicht wundern wenn tes 5 ein reinfall wird.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

96

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 21:40

Zitat

:thumbsup: ... Ganz meine Meinung ... :thumbsup:

Find ich supa :D

@Dugster: denkbar ist alles, zumeist bleibt nur die Vorfreude, kurz vor der Entäuschung. Aber zumeist stelle ich mich positiv ein und hoffe doch auf ein gelungenes Game :)

Vorkurzem haben die Etnwickler übrigens über Bugs in TES5 gequaselt, typisches Marketing alà "wir arbeiten hart um alle Bugs zu entfernen, haben früher angefangen, team ist gut usw. usf." bis dann eine Bemerkung kam die doch überaschend ist, die haben darauf hingewiesen dass die wahrscheinlich nicht alle Bugs aus dem Spiel raushauen können (was eig, klar ist) aber dass die das selbst von sich geben hat mir schon zu denken gegeben.

Ich hab das jetzt so in meinen Worten wiedergegeben, da ich nicht mehr weiß woher ich das genau aufgeschnappt hatte.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

97

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 22:08

@TigerX:D Du hasts von PCGames da ich des da auch gelesen hab.

Ich hab mich drauf eingestellt, das es auch durchaus eine Entäuschung geben kann. Ist aber glaub ich normal. Bei Battlefield 3 hatte ich kurzzeitig auch das Gefühl es könnte in die Hose gehen, aber nach der Beta war ich positiv überrascht obwohl es noch einige Bugs gab. Aber deswegen heißt es ja auch Beta. Ich glaub nicht, das man je ein Bugfreies Spiel rausbringen kann. Für mich ist es auch nicht schlimm wenn es ein Day-One-Patch geben müsste, denn danach kann ich das Spiel schon wieder mehr genießen :)

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

98

Mittwoch, 19. Oktober 2011, 23:19

Jo, für mich ist das Thema Bugs sowieso nicht so gravierend auf meine Einstellung zum Spiel, vielleicht liegt es daran dass ich schon dank Gothic 3 und der OFP/ArmA Reihe so Bugresistent geworden bin :D

Oder weil ich von den genannten Spielen auch eben entsprechend viel erwarte (Umfang, Realismus, härte/Komplexität...) darum erwarte ich schlicht von so einem aufwendig prorammierten Spiel auch Fehler an jeder Ecke :D Ich kapier bsp. bis heute nicht, warum man sich so über Bugs in GIII aufregte ^^ Ich weiß die Wildschweine waren extrem hart (balancing Fehler) aber ich dachte das war so gewollt, immerhin ist ein Wildschwein ein verdammt ernstzunehmender Gegner xD Die Performance/Ladezeiten waren das, was mich nervte, aber Spieltechnisch habe ich das Game genossen. Als dann durch einen >>PATCH<< meine Speicherstände aber weg waren, dann war ich aber wirklich endgültig sauer, NICHT aber von den Bugs genervt ^^

Wenn also TES5 Bugs, vielleicht sogar ne Menge davon hat, dann ist das für mich zunächst ein gutes Zeichen, denn das Spiel scheint dann (laut meiner bisherigen Erfahrung...) dafür echt gut zu sein :D

Das Thema hatte ich nur zwecks "Info" angesprochen, auch wenn es spärliche Infos waren, da ich keinen Link hatte :D
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

99

Donnerstag, 20. Oktober 2011, 18:53

Stimmt, ich mag westliche RPGs mehr als östliche.

Edit TigerX: Achtung! Hab ausversehen Phils Beitrag editiert, start Antwort button geklickt :rofl: sorry xD Hab oben den Text nochmals zusammen gepuzzelt, hoffe das war richtig xD

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

100

Samstag, 22. Oktober 2011, 19:29

Westliche/Östliche? :verwirrt:

Meinst damit einen Vergliech zwischen den Asiaten RPG im Anime Stil und "normale RPGs"?

Achtung bei Phils Beitrag! Hab ausversehen Phils Beitrag editiert, start Antwort button geklickt :rofl: sorry xD Hab oben den Text nochmals zusammen gepuzzelt, hoffe das war richtig xD

Hab gefunden: ^^
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

101

Sonntag, 23. Oktober 2011, 13:32

Das ist aber nicht nett :D
Ich meine mit östlichen RPG's Final Fantasy etc. und mit westlichen halt TES, Mass Effect etc.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

102

Montag, 24. Oktober 2011, 18:29

Jo geht mir genauso ^^ Mag die ganzen Comic Anime RPGs nicht, wenn ich schon WoW (zähle halt iwie dazu xD) und FF etc. sehe.. Ein Typ läuft mit einem Schwert welcher 2x so groß und breit ist wie der selber rum, oder ne Axt die glatt ein Auto von der Größe sein könnte... Schon verrückt ^^ Ich weiß RPGs sind allgmein "unreal" mit Magie etc. aber ein wenig Authentisch sollte es schon sien :D

Neuer Live Action Trailer
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

103

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 18:38

So nun wurden die Systemanforderungen für Skyrim bekannt gegeben.

Zitat von »PCGames«

Minimale Systemanforderungen (Qualität: Low)
- Windows XP/Vista/7 (32 oder 64bit)
- CPU: Dual-Core CPU mit 2 GHz
- RAM: 2 GByte
- HDD: 6 GByte
- Grafikkarte: DX9-kompatible Grafikkarte mit 512 MByte RAM
- Internetzugang für Aktivierung über Steam

Empfohlene Systemanforderungen (Qualität: High)
- Windows XP/Vista/7 (32 oder 64bit)
- CPU: Quad-Core CPU
- RAM: 4 GByte
- HDD: 6 GByte
- Grafikkarte: DX9-kompatible Grafikkarte mit 1 GByte RAM (Geforce GTX 260/Radeon HD 4890 oder besser)


The Elder Scrolls: Skyrim wird insgesamt nur 6 GB Speicher auf der Festplatte einnehmen. Da dies vergleichsweise recht niedrig ist, kamen erste bedenken auf das Skyrim mit weniger Inhalt kommt. Nun gibt es Erleichterung in Form einer Antwort von Bethesda: "Inhalt muss nicht unbedingt viel Festplattenspeicher einnehmen, wenn man weiß, wie man ein Open World-Spiel macht. Wir wissen das"

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

104

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 19:28

Skyrim bekommt nicht gerade DX11 typische extrem hochauflösende Texturen und Shader, ist ja auch hauptsächlich für die Konsolen optimiert und unverändert konvertiert, darum kann ich es mir die 6GB sehr gut vorstellen. Bekäme es einen Texturteppich alà BF3 oder ähnliches würde es auch damit anders aussehen, vorallem bei der Map. Aber wer weiß vielleicht haben die Programmierer einen sehr effezienten Weg gefunden. ArmA war bei den 450km² etwa und frei begehbaren Map auch nur auf ner Disc drauf. Wenn mans kann... Wenn die schon sagen "Wir wissen das" ^^ dann wirds wohl so sein.

Mir ist eig. schnuppe wie viel GB das Ding nun hat wenn die Welt lebendig gestaltet ist und 1a Atmo rüber kommt spiel ichs gern. Ich spielte auch Arx Fatalis wegen der düsteren Atmo. Bei der Hässlichkeit der Grafik :D

Edit Ok hättest auch nen Link zum Tweet oder der Quelle schreiben können, folgendes also haben die gemacht:
In einem anderen Tweet verrät der Skyrim-Entwickler auch noch einige nähere Details. So habe man das Kompressionsverfahren vereinfacht und gleichzeitig beschleunigt. Insgesamt sei die Kompression auch dank der neuen Engine wesentlich optimierter. Wer nicht glaubt, dass Bethesda tatsächlich große Spiele in wenige Gigabyte packen kann, sollte bedenken, dass Oblivion lediglich 4 GB auf der Festplatte einnahm, und dennoch mit viel Inhalt daherkam
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

105

Donnerstag, 27. Oktober 2011, 20:07

Wie schauts etz eigentlich mit dem "Construction Set" aus??? Gibts das jetz unter Skyrim auch wieder??? (vielleicht können wir dann unsere eigenen Base4u - Skyrim-Mods erstellen :D ^^ )

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.