Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

61

Montag, 27. Juni 2011, 14:19

Ein Highlight in The Elder Scrolls 5: Skyrim sind die Drachen. Gegen diese kann man antreten, allerdings erst wenn man stark genug ist. Den Drachen begegnet man aber nur aus Zufall, denn das TES 5 hat ein extra dafür entwickeltes Zufallsprogramm. Die ersten Drachen denen man begegnet sind recht harmlos im Vergleich zu denen die im späteren Spielverlauf dazu kommen.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

62

Donnerstag, 30. Juni 2011, 00:32

Das Highlight sind die Drachen? Hm da erwarte ich mehr von einem gescheiten RPG :D Drachen haben mich nie wirklich fasziniert, abgesehen von Designs ^^

Mich interessiert vor allem die Atmo, laut dem Video sieht es sehr lebendig aus die Welt und vorallem endlich nördliches Klima, Nadelwälder und co. Da Risen 2 bei mir eig. schon eher als uninteressant gilt, dürfte TES5 vllt. was reissen.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

63

Donnerstag, 30. Juni 2011, 10:47

Also ich hab mir die bisherigen Gameplays durch geschaut und ich bin absolut begeistert. Hoffe, dass das ohne Probleme auf meinem Arbeitsnotebook läuft, sonst muss TôB€y sich ausgerechnet im Spiele Monat des Jahrhunderts (November 2011 ^^) von seinem PC verabschieden :D

64

Donnerstag, 30. Juni 2011, 15:06

Ich verabschied mich net von meinem PC! Erst recht net im November, den da zock ich Battlefield 3 und Modern Warfare 3. Wenn Assassins Creed kommt hock ich dann an der PS3 dann kannst zocken:P

65

Samstag, 23. Juli 2011, 09:52

Hier ein Gameplay Trailer von The Elder Scrolls Skyrim. Dieser zeigt reine Gameplay Szenen.


A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

66

Samstag, 23. Juli 2011, 13:07

omg schaut das genial aus. DIe Athmosfähre, die Kampfmooves, einfach nur epic. Und die KI von den Drachen schaut auch einfach nur genial aus ...

Aber das Pferd hat m. M. n. einfach ein zu fetten Hintern xD

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

67

Samstag, 23. Juli 2011, 13:25

Naja ich denk es wird verschieden gute Pferderassen geben so wie in Oblivion und die einen sind dann halt auch ein bisschen fetter als die anderen ;) :D

Also eins weiß ich jetz schon ... das kauf ich mir 100 pro

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

68

Samstag, 23. Juli 2011, 19:55

das sieht aus wie ein leicht verbessertes oblivion. denke mal dass es gameplaymaßig nicht so vom hocker haut.
mal schauen wie der rest wird. das kampfystem im video sieht für mich nicht viel anders als tes 4.

frag mich was mit dem balancing passiert ist.

für mich bis jetzt definitiv kein pflichtkauf.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

69

Sonntag, 24. Juli 2011, 19:51

vom Schlagen her schauts echt fast aus wie Oblivion, aber so Moves gabs bei Oblivion nich

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

70

Sonntag, 7. August 2011, 17:42

Verstehe nicht was daran so schwer ist ein gescheites Kampfsystem alà Dark Messiah herzunehmen ^^ Wär absolut top in einem neuen RPG.

Edit Ahh wollte grad ein 40 Min Gameplay Video von Skyrim hier posten, das Video ist allerdings nicht mehr Verfügbar, wurde von Youtube wegen Urheberrecht Verstoß auf Anfrage von den Entwickler und Publisher entfernt. Ich hatte es zuvor angesehen, ist wirklich interessant man geht auf ziemlich viele Details im Game ein. Vielleicht tauchts nochmal auf ^^
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

71

Sonntag, 7. August 2011, 21:04

In The Elder Scrolls: Skyrim wechselt die Kameraperspektive in die Third Person Ansicht wenn man einen Gegner auf eine besonders brutale Art erledigt.

Das Interface soll mit der Navigation von Apples Mac vergleichbar sein.

Außerdem wurde in einem Interview angedeutet das es möglicherweise Pets für den Hauptcharakter geben könnte, weil der Hund Dogmeat in Fallout sehr beliebt ist.

Das es für Skyrim DLCs geben wird, ist bereits länger bekannt. Es werden angeblich sehr ausfühliche Zusatzinhalte erscheinen. Als Vorbild dient Rockstar Games.

Für The Elder Scrolls Skyrim wird eine Collectors Edition erscheinen. Diese soll streng limitiert sein. In der Collectors Edition enthalten ist eine 31 cm große Figur des Drachen Alduin, eine 200 Seiten starke Harcover Artbook und eine Making of DvD. Vorbesteller erhalten dazu noch eine Weltkarte aus Stoff. Die Collectors Edition kostet in Europa 149,99€ und ist für den PC, PS3 und Xbox360 erhältlich.

index.php?page=Attachment&attachmentID=1034

Edit So das 40 Minuten Gameplay ist wieder aufgetaucht. Ich empfehle es so schnell wie möglich anzuschauen, nicht das es wieder gelöscht wird.


A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

72

Sonntag, 7. August 2011, 21:17

Also 150 Euro ist schon happig für die wenigen Zusatzinhalte. Einzig die weltkartaus Stoff ist interessant. Sent from my Desire HD using Tapatalk

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

73

Sonntag, 7. August 2011, 21:38

Jup 150 haben es in sich, das beste ist ja grad mal ein Tag her laberte einer von denen 60€ seien zu viel für ein Spiel... Aber 150€ sind vollkommen in Ordnung :ui: , ja so sind die halt :hihi:

Sent from my Brain using the Tastatur :gamer:

Freue mich aufs Game, macht bisher einen sehr guten Eindruck, vorallem das Setting & die Welt. Endlich mal ein "Nordklima" mit Nadelbäumen, Bergen und Schnee etc. sieht alles sehr authentisch aus und wirkt natürlich und real.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

74

Montag, 8. August 2011, 13:07

Hier eine Analyse vom 40-Minuten-Gameplay. Leider nur auf Englisch aber ich denke demnächst wird eine auf Deutsch erscheinen ^^


TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

75

Montag, 8. August 2011, 19:33

Die sollten lieber das an die Wand projezierte in full HD veröffentlichen ^^

Edit jetz gibts hochauflösendes Material von der Gamestar zusehen: Klick
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.