Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

31

Donnerstag, 18. November 2010, 07:26

Bei den Elder Scrolls Spielen konnte man ja außerdem durch die gute Modding Möglichkeit (wegen dem Construction Set) die Spielzeit und den Spielspaß noch zu erhöhen.

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

32

Freitag, 19. November 2010, 09:20

TWII ist bei mir auf jeden Fall auf der Must Have liste drauf, genauso wie Risen 2 :D

Ich habe wo gelesen dass bei TWII grad die Community Amok läuft ^^ die haben ein Problem damit dass der Publisher niemanden darauf hingewiesen hat, dass:
Die größte Insel auf der Karte von TWII gar nichtim SP Modus begehbar ist, sondern rein für den MP Part bestimmt ist. Laut gerüchten wollen die dann mit DLC's Kohle machen und die vorhandene Insel einfach freischalten o.ä.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

33

Freitag, 19. November 2010, 09:27

WTF? Das ist ja mal dreist....

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

34

Freitag, 19. November 2010, 12:22

WTF? Das ist ja mal dreist....

Total

35

Freitag, 19. November 2010, 16:55

nichts topt morrowind! =)


Fallout 3 & NV ;)

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

36

Samstag, 20. November 2010, 09:36

fallout ist ja eigendlich oblivion in der zukunft.
da funk des construction set ja auch.
habs leider noch nict gespielt... muss es mir mal kaufen.
diese version wo alle bis jetzt erschienenen fallout3 teile dabei sind.

37

Samstag, 20. November 2010, 15:15

Joa wie das neuste oblivion nur in der Zukunft. Hol dir aber die AT Version ;) Mit der deutschen Version hat man weniger Spaß.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

38

Samstag, 20. November 2010, 16:30

naja ich wohn ja eh in österreich =) :whistling:

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

39

Sonntag, 12. Dezember 2010, 14:01

Ich hab das Game bisshen angezockt und bisher finde ich es richtig gut!! Ist eine gute Mischung aus Oblivion und Risen in etwa oder so... Nee eigentlich ist es eher ein eigenes Rollenspiel in sich, aber ganz gut ^^
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

40

Freitag, 31. Dezember 2010, 14:29

Habe mittlerweile in den letzten paar freien Tagen ein wenig mehr gezockt und ausprobiert, das Game ist wirklich sehr gut und lohnt sich zu spielen.

• Vorallem finde ich das Crafting System absolut Klasse. Waffen kann man in Einzelteile (Stahl, Holz etc.) zerlegen und in neue Waffen einschmelzen um die Waffenstärke zu erhöhen. Dadurch kann man auch neue Sockel schaffen um mit Kristallen (die man auch verschmelzen und 'tunen' kann) zu sockeln. Rüstungen, Mäntel alles kann man zerlegen und aufmotzen. Rüstungsklassen erhöhen und mit Magie oder einfach purem Material (Stahl etc.) härter und wiederstandsfähiger zu machen. Durch Kristalle lässt sich auch das begrenzte tragegewicht an Items erhöhen.

• Skillbaum - Neben den elemtaren Dingen wie Stärke, Willenskraft etc. kann man auch sehr viele kleine Spezialisierte Fähigkeiten erlernen und entwickeln (durch Lehrer, Bücher oder durch EXP). Sobald man eine Fähigkeit erlernt und freigeschaltet hat, kann man einfach durch EXP diese erhöhen. Taschendiebstahl und Schlösserknacken sind Minigames (zum Knacken werden mit dem Deitrich die einkerbungen durch eine Drehbewegung eingeklemmt und das Schloss dadurch geknackt). Taschendiebstahl ist ein Minispiel mit drei Schlangen wo man mit der Hand durch muss. Wenn man die Fähigkeiten mit der Zeit steiger, erhält man mehr Zeit zum knacken und automatisierte Mechanismen, die Möglichkeit ein Schloss automatisch mit dem Dietrich knacken zu lassen ohne sich Mühe zu geben wird größer. Man kann auch einige Schlösser durch blose Waffengehalt zerstören.

• Die Spielwelt ist weitläufig, umfangreich und sehr Detailgeträu gestaltet. Ich bin immer wieder mal überascht an manchen Orten auf riesige Statuen, irgendwelche Bauten, Geäbude, Paläste und ähnliches zu treffen die sehr schön aussehen. Die Städte sind sehr detailreich und abwechslungsreich gestaltet. Die Landschaften sind ebenfalls schön gemacht. Das Spiel bietet verschiedene Inseln, mit verschiedenen Klimazonen und abwechslungsreicher Wälder/Natur. Angefangen von Nadelwäldern und Europäisches Klima, dann Wüsten und mehr zu Orient bis zu Tropenwäldern, Tropenklima und Chinesischer Kultur. Wirklich sehr sehr schöne Ortschaften, Städte und tolle Atmosphäre.

• Höhlen, Labyrinthe und andere Unterwelten sind dagegen nicht allzusehr abwechslungsreich, sind zwar auch schön gestaltet, aber selten etwas besonderes. Manchmal trifft man auf verzweigte Labyrinthe die jedem anderen gleichen, manchmal aber auf vom Wasser versunkene Höhlen oder ähnliches.

• Die Kreaturen der Spielwelt sind gut designed und gut ausbalanciert, Mächtige Fiecher und Wesen aller Art begegnet man im Spiel, manche sind resistent gegen Hieb und Stichwaffen, andere gegen Magie.. Dank des guten Inventarsystems kann man jeder Zeit auch Rüstungen und Waffen wechseln und beispielsweise 3 verschiedene Kombis von Rüstungen und Waffengattung aufbauen und durch 3 Buttons verknüpfen z.B. Ritter, Assassine, Magier (nur das Skillbaumsystem bleibt halt wie der Charakter eben ist bestehen).

• Die Hauptstorie und vor allem die Quests sind sehr abwechslungsreich und weitgehend interessant gestaltet. Macht wirklich spaß. Vorallem die Vertonung der Charaktere und aller Menschen ist absolut genial.

• Durch Bücher, Schriften etc. kann man sich reichlich einlesen, neues erfahren, neue Skills erlernen, Aufträge erhalten und vieles mehr.

• Das Alchemiesystem ist sehr umfangreich, man sammelt allen möglichen shice und kann diesen mit allem anderen verkochen und eigene auch mächtige Getränke kochen.

- Leider ist es nicht so wie bei Gothic dass man zum Schmieden an einem Schmied muss (Schleifstein etc.) auch beim Alchemie braucht man keinen Topf oder so, alles kann jeder Zeit gemacht, werden. Finde zwar dass es an der Atmo was abnimmt, aber dadurch dass eben dieses System so umfangreich ist und man alles verändern, verschmelzen und manipulieren kann eben doch ganz gut ist.

Die Musik ist optimal, gibts nix zu bemängeln, nach ner weile kennt man vielleicht schon die Tracks auswendig, diese sind aber von sich sehr gut.

Grafik ist absolut top.

Somit kann ich von mir aus das Spiel empfehlen, es bietet reichlich Spielspaß, ich finde dass dieses Game das beste Rollenspiel neben Risen, Gothics und Oblivion ist. Das sind meiner Meinung die Rollenspiel Top Platzierungen ^^.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

41

Freitag, 31. Dezember 2010, 19:25

jo hätt schon mal bock des zu testen.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

42

Samstag, 1. Januar 2011, 14:32

Hab hier mal nen Screens von meinem Char. Befinde mich auf der Insel mit dem Asiatischem Flair.
»TigerX« hat folgende Datei angehängt:
  • SCREEN_0000.jpg (548,94 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 15. April 2011, 15:04)
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

43

Samstag, 1. Januar 2011, 16:20

Ich finde die Grafik schaut echt realistisch aus. Alleine der Asiatische flair macht viel her ^^. Ma gugn wenn ich Zeit und bischen Kohle habe, dann kaufe ichs mir ^^

44

Dienstag, 4. Januar 2011, 14:25

Des is echt ein geiles Spiel und die Grafik ist der hamma und ich kaufs mir vielleicht für den PC.

45

Freitag, 15. April 2011, 14:24

Two Worlds 2 bekommt mit dem Addon Pirates of the Flying Fortress eine Erweiterung die sich um die düstere Welt der Piraten dreht. Laut Pressemitteilungen hat der Entwickler das Feedback der Spieler zu Herzen genommen und in Sachen Gameplay kräft drauf gepackt. In der Erweiterungen wird es Gewitter- und Regenstürme geben, dutzende Waffen, wirkungsbezogene Pferderüstungen, neue Rassen, frische Boss-Gegner und neue Animationen bei den Cutscene- und Ingame-Dialogen.

Der Release ist für den September 2011 geplant. Das Addon wird für den PC, Playstation 3 und Xbox360 erscheinen. Neben der neuen Einzelspielergeschichte wird es mehrere Multiplayer-Maps geben.

Two Worlds 2 hat sich laut dem Hersteller weltweit 2,5 Millionen mal verkauft.