Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 29. September 2011, 13:47

[Test] Battlefield 3: Beta



Wie viele bereits schon mitbekommen haben, ist die Battlefield 3 Beta seit Dienstag eröffnet. Ab 14:00 Uhr wird heute die Open Beta eröffnet und es können sich alle ins getümmel schmeißen.

Ich wollte nun einen kleinen Einblick in meine ersten Beta Erfahrungen von Battlefield 3 geben.

Spielmodi

In der Beta kann man nur den Rush Modus auf der Map "Operation Metro" spielen. Der Rush Modus ist einigen bestimmt schon aus Battlefield: Bad Company 2 bekannt. Der Modus macht ziemlich viel Spaß.

Map

Wie oben schon genannt, kann man in der Beta nur die Map "Operation Metro" spielen. Die Map ist riesig und bietet einige geile Features. Sobald die ersten beiden Basen zerstört wurden, kommt man in den U-Bahn Tunnel, der bereits teilweise zerstört und verraucht ist. Sobald man in den Tunnel hinein geht sieht man Anfangs leicht verschwommen. Das selbe passiert auch, wenn man aus dem Tunnel später wieder rauskommt. Ich hatte das Gefühl, das EA damit die Gewöhnungsphase der Augen zeigen will.

Vorallem der wechsel zwischen Stadt und U-Bahn ist richtig geil.

Natürlich gibt es auch eine 2. Map(Caspian Border) zu spielen, diese ist aber nur für Entwickler. Mit einem Passwort konnte man auf die Map. Gestern konnte ich kurz die Map antesten und war überzeugt. Caspian Border schaut so hammer aus, da könnte man denken, als wäre das ganze echt.

Gameplay

Battlefield 3 lässt sich genauso wie die Vorgänger spielen und macht aber doppelt so viel Spaß. Viele Wünsche von Spielern sind in Spiel eingeflossen, z. B. Man muss erst bestätigen wenn man Wiederbelebt wird.

Grafik/Sound

Die Grafik ist einfach nur spitzenmäßig, wie man schon vorher fast erahnen konnte. Soundkulisse ist wie in jeden Battlefield bombastisch.

Fazit:

Battlefield 3 wird Call of Duty umlängen schlagen. Vielleicht nicht an den Verkaufszahlen, doch im technischen Bereich hat Call of Duty keine Chance. Battlefield 3 hat für mich das Potenzial zum Spiel des Jahres zu werden.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

2

Freitag, 30. September 2011, 11:09

Nice Danke für deine Testpreview. Klingt soweit ganz gut, läuft das Flüssig und sieht einigermaßen den Trailern tatsächlich ähnlich? Lichteffekte und co.?
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

3

Freitag, 30. September 2011, 11:44

Es läuft flüssig. Hätte nicht gedacht, das die Server so stabil laufen, anders als bei der Medal of Honor Beta.

Einige Bugs entdeckt man schon noch, aber hoffe die sind bis zum Release draußen. Lichteffekt etc. stimmen mit den Trailern überein. Ich find das Spiel jetzt schon einfach nur Klasse!

Ich würds jedem empfehlen der sich noch nicht sicher ist, ob er sich das Spiel kaufen soll die Beta zu testen.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

4

Freitag, 30. September 2011, 11:54

Sehr gut. Sieht nach neuer Grafik und Shooter Referenz aus :) Vor allem die Kombination der Grafik + Sound dürften der Atmosphäre bestimmt ziemlich gut tun. Hoffentlich kommen endlich mehr Games basierend auf der Engine so dass Besitzer High End System auch endlich diese ausreizen können.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 4. Oktober 2011, 08:39

Ach ja, das erinnert einen an die guten alten "WarRock"-Zeiten. Wo Tiger und Dr. Green den ganzen Tag WarRock gezockt haben. Und da das Spiel eigentlich ähnlich ist (bis auf das, dass die map vom das wahrscheinlich 10fache größer ist (bei BF3) und man die Runde gewonnen hat, wenn alle bei WarRock getötet wurden).

Ansonsten macht es sau viel Spaß. Des Weiteren finde ich dieses "Battlelog" auch ganz gut gemacht. Schade nur, dass man nicht die Plattformen benutzer mischen kann im Platoon

6

Dienstag, 4. Oktober 2011, 09:12

Das mit den Platoons können wir mal im offiziellen Battlelog Forum ansprechen vielleicht wird es ja geändert ^^

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 4. Oktober 2011, 09:18

Ja dies könnte man tun ;)

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

[Test] Battlefield 3: Beta