Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 14. Dezember 2010, 12:31

Mass Effect 3 [PC, PS3, Xbox360]

Am Wochenende wurden auf den VGAs das neue Mass Effect 3 vorgestellt. Überraschend spielt man da auf der Erde. Diese wird von riesigen Robotern angegriffen und Millionen von Menschen sind dabei gestorben. An Sheppard und sein Team liegt es, die Welt zu retten.



Ende 2011 soll Mass Effect 3 auf den Markt kommen. Leider konnte man bei VGAs oder dem Trailer keine weiteren Informationen zum Spielgeschehen oder zum Mulitplayer erhalten. :|

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 14. Dezember 2010, 13:27

Also der Trailer ist schon mal Epic, hoffe das das Game auhc so wird. Schaut echt nice aus auf den ersten blick. Aber heißt wohl noch ein Jahr warten^^

4

Dienstag, 4. Januar 2011, 14:42

Hoffentlich wird das Spiel so gut wie Mass Effect 2.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 6. Januar 2011, 19:57

joa mass effect 1 war aber auch nichtb zu verachten... find es komisch dass die von 1 zu 2 doch ziemlich viel am kampfsystem geändert haben. die waffen sind auch anders. und warum hat man die alteh teile der spielwelt entfernt.

fragen die mich bewegen.

villeicht wird ja mass effect 3 wieder komplett anders.

auf jedenfall waren die vorgänger einer der besten spiele.

7

Dienstag, 29. März 2011, 12:01

Zurzeit untersucht Bioware wie man das Interface von Mass Effect 3 besser in die Spielwelt integrieren kann. Als Inspirationsquelle soll Dead Space dienen.

8

Montag, 11. April 2011, 14:54

In der neusten Ausgabe des Magazins Game Informer wird Mass Effect 3 enthüllt.

Mass Effect 3 wird auf der Erde mit Shepard starten. Die Story setzt nach dem DLC Die Ankunft von Mass Effect 2 an. Die Reaper starten die Invasion unseres Heimatplaneten und die Cerberus-Organisation macht Jagd auf den Hauptcharakter. In Mass Effect 3 wird genau wie in den Vorgängern mehrere Enden geben. In den Vordergrund rücken immer mehr die Rollenspielelemente, aber sie werden nicht mehr als die Tiefe wie im Ersten Teil sein. Die Skill-Trees sollen größer werden. Aus Mass Effect 2 werden größtenteils die Waffen übernommen. Diese kann man besser modifizieren. Auf der Klasse basiert, darf man nur eine bestimmte Anzahl an Waffen mitsich tragen. Der Soldat hat lediglich unendlich viele Waffen im Gepäck.

Einen Multiplayer-Modus wird es nicht geben. Bioware denkt vielmehr darüber nach diesen in späteren Spielen oder Spin-Offs zu integrieren. Zum Weihnachtsgeschäft 2011 soll Mass Effect 3 für den PC, Xbox360 und PS3 in den Markt kommen.

Hier einige Screens zu Mass Effect 3

9

Donnerstag, 21. April 2011, 20:33

Das spanische Videospielmagazin MarcaPlayer veröffentlicht einige Informationen zum Gameplay und zur Story.


Gameplay: Commander Shepard kann jezt kleine Abstrünge überspringen oder hinunterspringen und er kann Nahkampfattacken erlernen. Eine neue Charakterklasse namens "Heavy Melee" soll eingeführt werden. Der Techniker kann nun Geschütztürme aufstellen. Für die modifizierbaren Waffen gibt es fünf unterschiedliche Teile für jeden Individualisierungsbereich. In den größeren Umgebungen findet Shepard nun mehr Gegenstände zum Aufsammeln. Die Leute werden nun nicht mehr starr herumstehen, sondern sich auch bewegen. Dadurch versucht man der Umwelt mehr Leben einzuhauchen. Die Kämpfe sollen dynamischer werden. Durch Standort wechsel soll die Spielgeschwindigkeit sich um zirka 10 bis 15 % steigern.

Story: Zu Beginn steht Shepard vor Gericht. Anfangs wird geklärt warum die Organisation Cerberus hinter ihm her ist. Mechs, Angriffs-Einheiten und Schock-truppen sind die truppen der Cerberus. Diese sollen ninjaartig vorgehen. Die Reaper sind 500 Meter bis 2 Kilometer groß. Damit sind diese die deutlich schwierigeren gegner. Einen salarianischen Planeten, einen Mond, den Mars und auf der Erde (New York udn London) wird Shepard im Spielverlauf besuchen. Viel mehr Orte soll es geben, Bioware hat diese aber bis jetzt nicht bekannt gemacht.