Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

1

Montag, 29. November 2010, 18:12

TES5 Skyrim

Zitat

Wie eine dänische Webseite berichtet, hat Bethesda Softworks bereits mit der Entwicklung des fünften Teils der beliebten Rollenspielreihe „The Elder Scrolls“ (TES) begonnen. Dabei soll es sich um eine direkte Fortsetzung von „TES IV: Oblivion“ handeln. Zudem erfuhr man angeblich auch erste Informationen zum Inhalt des Spiels.
Q

Gab schon etliche Gerüchte darüber, währ nicht schlecht.

Vorallem währe es mal Hammer eine Kombination aus Dark Messiah und Oblivion zu sehen. Oblivion sollte auch mMn etwas komplexer werden. Weniger überstrahlungseffekte und etwas bessere Grafik würden gut tun ^^

Mal gucken ob es wirklich kommt.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

2

Montag, 29. November 2010, 18:48

Komm das alte Oblivion hatte gute Grafik :)

Ja der voherige Teil war sehr auf Action aus.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

3

Montag, 29. November 2010, 19:16

Ich hab mir vor ner woche oblivion gekauft und spiel das gerade. leider hält mein schlepptop die grafik nicht aufrecht, deshalb muss ich mit minimalen anforderungen spielen, aber selbst dann hakt es noch...
naja wär schön wenn oblivion (wenn dann schon zwei und nicht fünf^^) kommen würde wenn ich mir nen neuen Rechner leiste ;)
The first who sent something from his Brain! :doofy:

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

4

Montag, 29. November 2010, 19:48

TES5 (The elder Scrolls 5) Olivion 2 wenn man alle Erbsen zählt :wasp:

Jo Oblivion hatte ne gute Grafik, ich fand es allerdings zu "plastisch" ka. also die Leute, die Figuren wirkten irgendwie seltsam. Teilweise strahlten deren Gesichter als kämen Sie direkt aus dem Reaktorraum von Tschernobyl. Oder die Katzengesichter xD War nich so meins. Ansonsten ist die Engine auch heute noch echt genial. Physik und alles was dazugehört ist recht top.

Ich hoffe Tes5 wird etwas düsterer (ich meine nicht grad Emo like depressionsmäßig xD) eher glaubhafter und nicht so eine Märchenwelt. Etwas Atmo von Gothic oder vergleichbarem.

Und das Kampfsystem von Dark Messiah :love:
Etwas komplexer und bessere Gegner KI, paar andere kleinigkeiten und das Game wird top :)
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

5

Dienstag, 30. November 2010, 08:09

Die sollten die guten sachen von Morrowind und die guten sachen aus Oblivion mitrein packen. Morrowind war zwar ein bisschen düsterer als Oblivion, aber das hat größtenteils die etwas zu Öde geratene Landschaft bei Morrowind bewirkt. Questmäßig war Morrowind der hammer. Bei Oblivion fand ich gabs ne zu kurze Hauptquest und zu wenig Gilden... wo man mehr Nebenquest machen kann (z.B. bei Morrowind konnte man noch in die Kaiserliche Legion -> bei Oblivion nicht mehr)

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 2. Dezember 2010, 22:47

Ich hab mir vor ner woche oblivion gekauft und spiel das gerade. leider hält mein schlepptop die grafik nicht aufrecht, deshalb muss ich mit minimalen anforderungen spielen, aber selbst dann hakt es noch...
naja wär schön wenn oblivion (wenn dann schon zwei und nicht fünf^^) kommen würde wenn ich mir nen neuen Rechner leiste ;)


dann lade dir noch die nehrim mod runter!

ps: das ist keine 08.15 mod... sondern ne total conversation
wurde sogar auf der gemescom vorgestellt.

7

Sonntag, 12. Dezember 2010, 10:16

Bethesa hat im Zuge der Video Game Awards 2010 bestätigt, dass das neue The Elder Scrolls 5 mit dem Zusatz Skyrim kommt.

Release soll der 11. November 2011 sein.



Auf der http://www.elderscrolls.com/ kann man das Video mit deutschem Untertitel sehen.

8

Sonntag, 12. Dezember 2010, 11:46

Naja so toll ist die Premiere jetzt nicht, warten wir mal ab.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 12. Dezember 2010, 13:06

Naja so toll ist die Premiere jetzt nicht, warten wir mal ab.

Das ist ja noch gut ein Jahr hin, 11.11.11 :wacko:

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 12. Dezember 2010, 14:04

Ich hasse es wenn Sie Games so früh ankündigen O_o Mal gucken wie es wird, in einem Jahr...
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 12. Dezember 2010, 14:57

Ich hasse es wenn Sie Games so früh ankündigen O_o Mal gucken wie es wird, in einem Jahr...

Ja stimm ich dir zu, vorallem, die wissen ja noch nichtmal ob sie das schaffen bis dahin. Bestes Beispiel ist Arcania - Gothic 4... Das Game war glaub ich mitte 2009 angekündigt, dann auf Ende 2009 verschoben, dann hieß es mal Anfang 2010, usw. Wann ist es Released worden? Oktober 2010 und das war sogar ein wenig knapp, da man glaube ich direkt am Tag vom Release erstmal einen Patch downloaden musste, damit man gleich mal paar Bugs behebt um den Problemen aus Gothic 3 aus dem weg zugehen.

12

Sonntag, 12. Dezember 2010, 15:05

Ja ich die meisten verschieben das Game dann eh noch mal.

13

Dienstag, 14. Dezember 2010, 12:12

Bethesa spendiert The Elder Scrolls 5 eine komplett neue Grafik-Engine, dies bestätigte man über Twitter. Viel weiß man darüber im moment nicht, ausser das die Engine komplett neu sein und fantastisch aussehen soll.

Ebenfalls ist jetzt bekannt, dass TES5 für PC, Xbox360 und PS3 auf den Markt kommt. Angeblich arbeitete man schon seit Jahren an TES5 und sei jetzt froh das Spiel angekündigt zu haben.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 14. Dezember 2010, 17:30

Irgendwie kann ich das mit einer konplett neuen Engine garnicht abkaufen, es währe viel zu kostspiellig eine sehr gut aufgestellte Engine über Bort zu werfen... Fast jedes Entwickler Studio sagt bei nahezu jedem Release "eine völlig neue Engine" usw. obwohl man höchstens die alte Aufgebohrt hatte... Ich meine als Marketing Gag ist ja okay aber schlimm ist es ja nicht wenn die auf der guten alten aufbauen O_o und wenns eine völlig neue wird dann steigt die Gefahr auf Bugs...
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 14. Dezember 2010, 17:35

Ich denk auch nicht, dass die eine komplett neue Engine entworfen haben. wahrscheinlich haben die wirklich nur die "alte" Engine sehr stark verändert, aber die grundlagen werden wohl eher gleich bleiben. Wobei auch bei sowas die Bug-Gefahr steigt

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.