Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Freitag, 13. August 2010, 11:20

Rage vorerst für iPhone

Das im Jahre 2011 erscheinende Spiel Rage soll vorerst für das iPhone erscheinen. Dies Berichtete der Programmierer von id Software auf der id-Hausmesse Quakecon. Im Dezember 2010 soll es im AppStore das Spiel schon zum Kaufen geben. Dabei läuft es nicht nur auf dem neuen 4G iPhone sondern auch auf dem 3G und sogar 2G. Wobei letzteres mit schlechter Grafik zu genießen sein wird.

Die am Ende des Jahres erscheinende App, soll zunächst eine Kurzfassung sein. Eine Vollversion steht wahrscheinlich zeitgleich mit dem Erscheinen der PC und Konsolen-Version zur Verfügung. Es bestünde sogar die Möglichkeit eine App für Android-Smartphones zu machen, jedoch wäre dies sehr unwahrscheinlich, da id Software nicht viel von dem Geschäftsmodell von Google und dessen Merktplatz hält.


2

Freitag, 13. August 2010, 16:04

Toll, das ist ja mal sinnlos. Aber da sieht man mal wieder wie gut sich Apps verkaufen.

3

Sonntag, 15. August 2010, 19:00

Das es sich zuerst für iPhone/iPod verkauft ist ja nicht die große Meldung. Sondern eher, dass es eine verdammt gute Grafik haben wird.

Ansonsten muss ich Phil zustimmen. Es ist wirklich sehr sinnlos, wenn sich's gut verkauft.

4

Sonntag, 15. August 2010, 19:35

Das es sich zuerst für iPhone/iPod verkauft ist ja nicht die große Meldung. Sondern eher, dass es eine verdammt gute Grafik haben wird.

Ansonsten muss ich Phil zustimmen. Es ist wirklich sehr sinnlos, wenn sich's gut verkauft.


Es ist sinnlos das sie es zuerst dadrauf rausbringen. Aber da sieht man das sie damit viel Geld machen.