Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 29. Dezember 2009, 17:07

Metro 2033 [Xbox360, PC]


Ein Russisches Spiel, ist Stalker sehr ähnlich. Die können gut solche Games im Welt untergangsszenario erstellen, bedrückende Atmo uvm. Wird bestimmt gut. Die Grafik scheint sehr sehr gut zu sein ähnlich dem Spiel Cryostasis wahrscheinlich die gleichen Macher ka..
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 6. Januar 2010, 20:43

ja von dem spiel hab ich schon gehört... damals als stalker nichmal draussen war hatten die von diesem spiel auch schon berichtet aber damals sah es noch richtig kacke aus so richtig trist und schlecht grafik. mal sehen wie es wird.
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 6. Januar 2010, 22:53

ja das spiel schaut sehr interessant aus

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

4

Montag, 22. Februar 2010, 10:44

Hier noch ein paar Informationen mehr und das Release Datum:

Zitat von »metro2033game.org«

Die Überreste des U-Bahn-Netzes im postapokalyptischen Moskau sind Handlungsort von Metro 2033. In diesem packenden Untergrund-Überlebenskampf liegt das Schicksal der Menschheit in Ihren Händen.

Im Jahr 2013 wurde die Welt von einer apokalyptischen Katastrophe verwüstet, die fast die komplette Menschheit ausgelöscht und die Erdoberfläche in eine giftige Einöde verwandelt hat. Eine Handvoll Überlebender suchte Unterschlupf in den Tiefen der Moskauer Unterwelt, und für die menschliche Zivilisation begann ein düsteres Zeitalter.

Wir schreiben das Jahr 2033. Eine gesamte Generation ist unter der Erde geboren und aufgewachsen, und die bevölkerten Städte der Metro-Stationen kämpfen um das Überleben - untereinander, und gegen schreckliche Mutanten, die in der Außenwelt lauern.

Sie übernehmen in Metro 2033 die Rolle von Artjom, geboren in den letzten Tagen vor dem Feuer, aufgewachsen unter der Erde. Artjom hat bislang noch nie die Grenzen seiner eigenen Metro-Station verlassen, doch durch ein verhängnisvolles Ereignis wird er Teil einer Mission mit dem Ziel, das Herz des Metro-Systems zu erreichen und die Überreste der Menschheit vor einer drohenden Gefahr zu warnen. Sie reisen von den vergessenen Katakomben unter der U-Bahn bis zu den verlassenen Einöden der Welt oberhalb der Metro ... Ihre Aktionen werden über das Schicksal der Menschheit entscheiden.


Release: 16.03.2010. Also bald erhältlich. Freu mich schon drauf, wills mir dann kaufen

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

5

Montag, 22. Februar 2010, 23:17

Yop, mal gucken wie es wird. Scheint ein wahrer Stalker nachvolger zu werden und Grafik vom feinsten. Der Rechner muss nur erstmal damit zurecht kommen. Story techn. und Atmo bestimmt fett.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 23. Februar 2010, 09:00

Ich glaube ich werde es mir kaufen. Aber für die xbox

KayOne

Super Moderator

Beiträge: 3 250

Aktivitätspunkte: 16 410

Wohnort: Salzgitter

Beruf: Base4u-Moderator

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 18. März 2010, 20:28

4players hat das Spiel bewertet. 76/100

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 18. März 2010, 21:08

Gamestar hat dagegen Gold vergeben:

Zitat

So stimmig wie Stalker, so packend wie Half-Life 2. Mit seinem Debütspiel Metro 2033 liefert der ukrainische Entwickler 4A Games einen Grusel-Shooter allererster Güte ab...


Scheint wohl wie ich vermutet habe ein Stalker blos besser zu sein.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

9

Donnerstag, 18. März 2010, 21:13

Das ist doch die Stimme von ProSieben oder so! Ich kenne die 99%

KayOne

Super Moderator

Beiträge: 3 250

Aktivitätspunkte: 16 410

Wohnort: Salzgitter

Beruf: Base4u-Moderator

  • Nachricht senden

10

Freitag, 19. März 2010, 10:44

Ja jeder sagt was anderes, bei einer Bewertung fließt ja auch ein bisschen die eigene Meinung mit rein.

11

Freitag, 19. März 2010, 13:30

Aber ich finde 4Players am besten, die geben nicht jedem Spiel Gold!

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 21. März 2010, 17:27

4Players sind zum einen gut weil Sie nicht den Mund bedecken sondern alle Macken aufdecken. Allerdings wollen die damit auch gleichzeitig aus der Masse hervorstechen und als die bessere Zeitscrhift dastehen.

@Felix würde mich interessieren welche stimme dies ist. Scheint aber ein cooles game zu werden, gibt schon artikel die mit stalker verglichen werden.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

13

Sonntag, 21. März 2010, 20:43

4Players sind zum einen gut weil Sie nicht den Mund bedecken sondern alle Macken aufdecken. Allerdings wollen die damit auch gleichzeitig aus der Masse hervorstechen und als die bessere Zeitscrhift dastehen.

@Felix würde mich interessieren welche stimme dies ist. Scheint aber ein cooles game zu werden, gibt schon artikel die mit stalker verglichen werden.
Ich find 4Players gut! Ich meine jede Zeitung will mit etwas hervorstechen. Andere wie die Computer Bild haben halt gute Vollversionen in der Zeitung.

KayOne

Super Moderator

Beiträge: 3 250

Aktivitätspunkte: 16 410

Wohnort: Salzgitter

Beruf: Base4u-Moderator

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 21. März 2010, 21:24

Tja phil dann bedank dich mal bei mir, ohne mich hättest du 4players garnich gekannt! ;)

Aber soweit ich weiß ist 4players nur ein Online-Magazin, also nix mit Heft und so!

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 21. März 2010, 21:32

Zitat

...Online-Magazin, also nix mit Heft und so!
stimmt, das dachte ich auch bisher, oder ist es nich so?

Egal, ändert sich nix daran das Metro wahrscheinlich ziemlich gut ist ^^ werde ich mir irgendwann mal zulegen.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.