Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 9. Januar 2007, 13:23

verbindung von 2 pc"s

salam leute
kann mir vielleicht jemand genau erklären , wie man 2 pc"s verbindet.
am besten über den lan .

ich will nichts besonderes
nur zum daten hin und her schmeisen

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. Januar 2007, 16:33

Hi Eddiy,

ich hoff ich bring des noch einigermaßen hin, weil ich des schon lange her gemacht habe mit meinem PC.

Wenn du XP hast (das nächste mal bitte angeben) gibt es eigentlich zwei möglichkeiten zwei PC's mit einander zu verbinden:

a) über Router
b) über crossover Kabel ist auch ein LAN Kabel bloß sind innen die kabel überkreuzt. (Tipp)

Du verbindest die beiden PC's mit dem Kabel bzw. Router! Dann gehst du unter Start=> Systemsteuerung=> Netzwerkverbindungen=> oben links in dem Fenster müsste dann stehen Neue verbindung aufbauen oder neues Heim und Firmennetztwerk aufbauen. Anklicken dann aussuchen was du willst (Heimnetzwerk etc.). Dann musst du noch den einem PC einen Namen geben z. B. heimnetzwerk-00 und bei dem anderen musst des gleiche machen bloß name ändern z. B. heimnetztwerk-01. Dann musst glaub PC neustarten und dann musst du Ordner freigeben. Das geht so:

Du nimmst z. B. die Festplatte C:/ rechte maustaste=> freigabe und Sicherheit dann freigeben und dann müsste es im anderen PC in der Netzwerkverbindung unter dem Ordner des Namens deines Computers sein. Hoffe ich habe es gut erklären können wenn nicht musst du TigerX fragen googeln oder hier

3

Mittwoch, 10. Januar 2007, 11:38

danke
wenn man es weis dann ist es ja voll einfach

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 10. Januar 2007, 11:48

Ja klar bitte! Hat es wenigstens geklappt? Und hast du mein verstanden oder bist du auf den Link gegangen?

Gruß

Grizzly

5

Mittwoch, 10. Januar 2007, 12:52

ja, deins hat gereicht .

ich will nur meinen alten pc ausnützen zum etwas abspeichern .
und die festplatte will ich noch nicht umbauen , weil der neue hatt noch garanti und der hatt so einen afkleber drauf , was nicht durch gerissen werden darf.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 10. Januar 2007, 14:10

Achso na dann ist ja gut, dass ich dir helfen konnte.

Zitat

ich will nur meinen alten pc ausnützen zum etwas abspeichern


hast du nur eine oder mehrere Festplatten auf dem anderen PC???? Wenn nur eine dann wäre es vielleicht besser wenn du dir ein Festplattengehäuse für die Festplatte um die Festplatte extern zu verwenden. So ein gehäuse kostet bei Reichelt für eine 3,5 Festplatte ab 20 € und für eine 2,5 große 10 € dafür kannst du aber Strom sparen und musst nicht immer zwei Computer anhaben. Ist nur so ein Tip.

Gruß

Grizzly