Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 22. Februar 2008, 20:01

Kanada: Hacker erbeuten 30 Millionen Euro mit Botnetz

Zitat

Der größte Fall von Internetkriminalität, den es je in Kanada gab, ist jetzt aufgeflogen. Ermittlungsbeamte setzten 17 Verdächtige in der Provinz Quebec dingfest. Sie sollen ein riesiges Botnetz, das über mehr als eine Millionen Rechner verfügte, erstellt haben.
Sie griffen vor allem Rechner an, die keinen Virenschutz oder eine Firewall besaßen. "So konnten sie Trojaner in die Systeme einschleusen, um die Computer aus der Ferne zu kontrollieren." Sagte Kommissar Frederick Gaudreau dem kanadischen Sender CBC.
Die Hacker gebrauchten die gekaperten PCs für verschiedene Delikte. Sie richteten Phishingseiten auf den Rechnern ein, versendeten Unmengen von E-Mails oder nutzten die PCs für bezahlte Angriffe auf andere Seiten. Man holte sich auch Bankdaten und private Daten aus den Rechnern.

Quelle

OHA :shock:
Naja, wenigstens weiß ich jetzt was die Bots hier immer im Forum machen :smt005