Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Sonntag, 5. Februar 2012, 15:01

ACTA (Anti-Counterfeiting Trade Agreement)

Ich habe hier noch kein Thema zu gefunden, dabei finde ich das Thema sehr wichtig in unserem Forum.
Hier in dem Video wird eigentlich alles perfekt erklärt.


TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 5. Februar 2012, 17:53

SOPA, PIPA und ACTA sind im Grunde ein und das selbe nur in etwas anderer Form, im Forum haben wir nen SOPA Artikel ^^

Aber das Video ist super! Zudem muss man echt anmerken wie hinterfotzig das ganze durchgeboxt wird, SOPA kommt nicht durch dann kommt gleich ACTA nachgeschoben, dann werden noch Details GEHEIM Verhandelt! Warum sollte man etwas geheim Verhandeln, da gibt es nur einen Grund es ist etwas was der Bevölkerung schadet! Abgesehen davon wie kann man nur in der sogenannten Demokratie etwas hinter em Rücken der Bevölkerung abschließen!!!!

ACTA wurde vor kurzem in Polen nicht ratifiziert weil in Polen wenigstens echte Demokratie hersscht! Die Jugend war auf den Strassen und hat es verhindert!! Davon kann man sich in D. ne Scheibe abschneiden. Die Politik hat das zugegeben, die haben gesagt die hatten von dem Schrott den die anfangs befürwortet hatten keinen Schimmer (da altes Denkmuster blabla) und nun sind die dagegen. Da kann man denken was man will (vllt. machen die das um wählerstimmen zu bekommen, Schadensbegrenzung usw.) aber immerhin gab es einen Wandel!
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

3

Sonntag, 5. Februar 2012, 18:14

Ich denke mal das die Online Petition eventuell hilft um die Regierung aufmerksam zu machen. Und wenn nicht wird es hier auch Proteste geben nehme ich an. Aber erstmal muss man ja abwarten ob es überhaupt durchkommt...

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 5. Februar 2012, 21:46

Lächerlich! Sind wir hier in China oder was? Das wird einen Massenprotest auslösen und auch Internetanarchie geben.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

5

Sonntag, 5. Februar 2012, 22:47

Zitat

Sind wir hier in China oder was?


Das ist genau der Punkt um den es bei Infokriegern geht, NWO, Installation von Diktaturen etc. Seit jahren versuchen es doch Blogger und co darauf aufmerksam zu machen. Man (Platzhalter für Elite: NWO, Regierung, Bilderberg etc. pp.) will die Kontrolle, punkt. China ist Vorbild. Die Mitteln hierfür findet man wenn man sich im Netz und nicht in den Medien informiert. Und GENAU das versucht man zu kontrollieren wiederum mit ACTA, SOPA, PIPA und co. Die letzte und einzige Möglichkeit sich ernsthaft zu informieren, Internet. Wenn das unter die Kontrolle fällt wars das. Dann gibts nur noch Massenmedien Schrott = Dünger fürs Hirn ohne der Vorteile des düngens.

Zitat

Das wird einen Massenprotest auslösen und auch Internetanarchie geben.


Gottseidank gabs das in Polen, dadurch viel die ACTA Ratifizierung durch. Polen 1000x sei Dank. Aber leider gibt es noch viel zu senig Gegenwind von der Bevölkerung. Facebook ist ein Mittel wo man sich organisiert. STOP ACTA

Am 11.2. praktisch deutschland/europaweit Demos, siehe Facebook.

Zitat

Lächerlich!
Leider nicht wirklich. Ich hoffe das wird noch lächerlich wenn wir es aufhalten!
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

6

Montag, 6. Februar 2012, 09:25

Wenn die das schaffen, durchzusetzten, dann wars das mit dem freien Internet. Nicht nur das Internet, auch die Welt wird sich ändern, zumindest nicht mehr so sein, wie wir sie kennen, schließlich hängt heutzutage so viel vom Internet ab ...

Als Internetprovider würde ich mich allein schon quer stellen, was das für ein gigantischer Aufwand ist, sämtliche Pakete zu scannen, unmöglich ...

Wir können nur hoffen, dass ACTA nicht beschlossen wird ...

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

7

Montag, 6. Februar 2012, 10:12

Das würde auch große Auswirkungen auf die Entwicklung der Technologie haben. Onlinemärkte würden nicht mehr so viel Umsatz machen und Foren würde aus kaum noch geben. Ganz zu schweigen von ganz normaler Kommunikation über Messenger und Co.
Geheime Firmendaten wären nicht mehr so geheim usw.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

8

Montag, 6. Februar 2012, 10:26

tja, was willsten machen?

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

9

Montag, 6. Februar 2012, 10:33

Der einzige Vorteil darin wäre, dass es (wahrscheinlich) kein Facebook mehr geben würde...

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

10

Montag, 6. Februar 2012, 11:03

tja, was willsten machen?

:rocket: :minigun: :assault: ?

11

Montag, 6. Februar 2012, 11:04

Zitat

:rocket: :minigun: :assault: ?


gute idee :thumbup:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

12

Montag, 6. Februar 2012, 11:17

Man muss das ganze Lobbypack in den USA ausrotten :D Vorallem weil deren scheiß Gesetzentwürfe sich auf Europa zusätzlich ausweiten.

Wie weit sind wir schon gekommen wo wir nun dankbar sein müssen dass sich hier 2 Lobbygruppen bekriegen, die einen wollen mit deren ACTA,PIPA etc. Gesetzentwürfen Kontrolle erlagen um Illegale Downloads und gleichzeitig die volle Kontrolle übers Netz erlangen, die anderen sehen Arbeit und Verluste auf sich zukommen wie Google, Inetprovider und co. und lassen Ihre Lobbys ausüben... Im moment gewinnt noch die Demokratie dank Polen und die Gegenseitige Lobbygruppe kommt noch gegen das Gesetz an... Aber wie geht es nun weiter. Erstmal die Proteste hier in Deutschland abwarten.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

13

Montag, 6. Februar 2012, 12:05

Zitat

Man muss das ganze Lobbypack in den USA ausrotten


NICHT nur die in den USA sondern absolut ALLE exestenten! :rocket:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

14

Montag, 6. Februar 2012, 23:32

Muhaha geil ACTA: Tschechien setzt Ratifizierung aus

Piratenpartei ruft zu Protesten in 50 deutschen Städten auf

Zitat

Die Demonstrationen finden statt in Aachen, Annaberg-Buchholz, Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bonn, Bremen, Chemnitz, Crailsheim, Düsseldorf, Dortmund, Dresden, Erfurt, Frankfurt am Main, Frankfurt/Oder, Freiburg, Gera, Göttingen, Heidenheim an der Brenz, Hamburg, Hannover, Heidelberg, Ingolstadt, Jena, Kassel, Kiel, Köln, Leipzig, Magdeburg, Mainz, Mannheim, Mettmann, Minden, München, Münster, Neuss, Nordenham, Northeim, Nürnberg, Osnabrück, Oldenburg, Potsdam, Ravensburg, Regensburg, Rostock, Saarbrücken, Schwerin, Stade, Stuttgart, Trier, Ulm, Weinheim und Würzburg,


Jawohl, bin gespannt ob genauso viel Action abgeht wie in Polen ^^ STOP ACTA
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 7. Februar 2012, 08:22

Jawoll, da muss ich ja schier nach Nürnberg. Oder wir machen in DKB eine eigene Protestbewegung Tiger? ^^