Sie sind nicht angemeldet.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 5. Januar 2012, 12:36

Filesharing in Schweden offiziell als Religion anerkannt

Die "Missionarische Kirche des Kopimismus" mit den heiligen Symbolen "CTRL+C und CTRL+V" :D (Kein Scherz!) Eine kleine Gruppe "Piraten" hat es geschafft Filesharing als offizielle Religion in Schweden durchzuboxen, mit dem Hintergrund dass sie dadurch von der Verfolgung "Ihres Glaubens" geschützt sind ^^ Für die "Kopimisten" stellt das Kopieren eine heiligen Handlung dar. Erste Versuche den Glauben anerkannt zu bekommen scheiterten, beim dritten Versuch als der schwedischen Behörden die Formalitäten bezüglich Gebet und Meditation vorgelegt worden sind, wurde die 'Missionarische Kirche des Kopimismus' anerkannt.
Mehr hierzu.

In diesem Sinne Copy & Paste (Amen ^^) :gamer:
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 5. Januar 2012, 12:42

:lol: auf so einen Idee muss man erst mal kommen.

In dem Bericht steht aber auch, dass es nur weils jetz eine Kirche ist immer noch verboten ist das Urheberrecht zu umgehen.

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

3

Donnerstag, 5. Januar 2012, 13:24

Na dann wäre von Guttenberg bei denen wohl ein Heiliger :lol:

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 5. Januar 2012, 20:34

Oh ja Papst Gutenberg der Dritte xD "Copy & Paste sei mit Euch".
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Zur Zeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher