Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Freitag, 17. Juni 2011, 12:42

FireFox 5 Release Candidate fertiggestellt

Bald ist es soweit, Mozilla will die Final Version von dem Internetbrowser FireFox in der Version 5 voraussichtlich am 21. Juni rausbringen. Bereits jetzt steht der Release Candidat (kurz RC) bereit.

Wegen der neuen Strategie, die Mozilla nun verfolgt, sind in der Beta kaum neue Features hinzugekommen. Denn die Strategie lautet "neue Versionen schneller zu veröffentlichen, dabei aber wenig neue Features einzubauen".

Ein schnelleres JavaScript, Verbesserungen bei der Unterstützung von Webstandarts, weniger Speicherverbrauch sowie Unterstützung von CSS-Animationen soll der neue FireFox 5 können.

Hier gibt es ein Bild wie FireFox 4 und FireFox 5 im vergleich ausschaut. Wie ihr sehen könnt, hat sich von der Optik kaum etwas verändert
»Grizzly« hat folgende Dateien angehängt:
  • FF4.PNG (69,55 kB - 10 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juni 2011, 20:07)
  • FF5.PNG (119,91 kB - 7 mal heruntergeladen - zuletzt: 17. Juni 2011, 18:24)

2

Freitag, 17. Juni 2011, 18:06

Ich finde diese Strategie nicht so toll, sie sollen lieber wieder 4.5 oder 4.21 rausbringen.
Bei einer neuen Zahl erwarte ich doch auch fortschrittliche Entwicklung.

3

Freitag, 17. Juni 2011, 21:42

Zitat

Bei einer neuen Zahl erwarte ich doch auch fortschrittliche Entwicklung.

Stimm ich zu. Da hat man immer automatisch die Erwartung es hätte sich was revolutioniert, nicht?! :D

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

4

Samstag, 18. Juni 2011, 00:13

Naja aber das haben die doch angekündigt, schnellere Releases, weniger Änderungen zwischen den Releases ^^

5

Sonntag, 19. Juni 2011, 16:10

Ja aber das ist doch das selbe wie früher? Als es Firefox 3.872 gab oder so. Wieso wird diese Strategie nicht weiter verfolgt?
Wie hört sich denn an das sich von Firefox 4 bis 10 nichts aufregendes geändert hat?

6

Dienstag, 21. Juni 2011, 16:48

xD
grad die Meldung gekriegt " Firefox 5 kann jetzt runtergeladen werden" ^^

7

Dienstag, 21. Juni 2011, 19:05

Wow ich habs ja schon, ähm wo ist der Unterschied? :D

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 30. Juni 2011, 01:08

Mozilla hat mit Thunderbird 5 nachgelegt ^^ Toller eMail Client :)
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

9

Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:11

Wenn nicht sogar der beste EMail-Client :D

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

10

Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:15

vllt der beste kostenlose....

Weil ich persönlich finde Outlook besser :)

11

Donnerstag, 30. Juni 2011, 17:33

Okay das müsste ich noch ergänzen ;)

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

12

Donnerstag, 30. Juni 2011, 22:12

Japp finde ich auch, An Outlook kommt kein E-Mail Client vorbei.

Als kostenlose Alternative ist Thunderbird das non plus ultra. Durch Plugins kann man das Teil so dermaßen erweitern, sogar einen Kalender wie bei Outlook und eine ToDoListe kann man sich so noch einbauen.

Ähnliche Themen