Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

A.J.

Technik Redakteur

  • »A.J.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 20. Februar 2011, 00:16

YouTube-Videos in deinem Land nicht verfügbar



Jeder der YouTube kennt, der kennt auch das Problem das mittlerweile viele Videos nicht abspielbar sind. Meist heißt es dann einfach: "Dieses Video enthält Content von XY. Es ist in deinem Land nicht verfügbar."



Grund ist eine Sperre, die überprüft, aus welchem Land der Besucher stammt und ob der Inhalt in dem Land freigegeben. Dies passiert über die öffentliche IP-Adresse, über die der Besucher ins Internet geht.

Diese Sperre könnt Ihr ganz einfach durch einen Web-Proxy-Server umgehen. Einen solcher ist zum Beispiel Hide My Ass!. Um damit jetzt die gesperrten YouTube-Videos schauen zu können, müsst ihr einfach nur auf http://www.hidemyass.com/proxy/ gehen und die URL, also die Adresse des gesperrten Videos Kopieren und wie im folgenden Bild in die Zeile einfügen.



Im Anschluss daran einfach auf den Button mit der coolen Kuh klicken und sich über das nun funktionierende Video freuen.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

2

Sonntag, 20. Februar 2011, 00:19

Jap, manchmal sind die Proxy's wirklich nötig, nicht alle bieten aber genügend Performance.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

3

Sonntag, 20. Februar 2011, 14:55

Man kann ja theoretisch das Tor-Netzwerk zum surfen benutzen.

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

4

Sonntag, 20. Februar 2011, 20:54

Was ist ein Tor-Netzwerk??? ?(

5

Sonntag, 20. Februar 2011, 21:55

Gute Sache, probier ich Morgen mal.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

6

Dienstag, 22. Februar 2011, 12:51

Was ist ein Tor-Netzwerk??? ?(
Beim Tor-Netzwerk kannst du dir den "Endserver" (ka wie ich das ausdrücken soll) aussuchen, also sozusagen das Tor zur Außenwelt. Wenn du da z.B. einen Englischen Server aussuchst, dann wirst du im I-Net als Engländer erkannt. So kannst du dich also als jemand ausgeben der du nicht bist.

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

7

Dienstag, 22. Februar 2011, 16:41

Das ist klasse, sowas bräuchte ich für einen Test meiner HP. Wo kann ich mir einen aussuchen? ^^
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

8

Mittwoch, 23. Februar 2011, 08:15

geh auf www.chip.de und geb in der Suche "Tor" ein. Die ersten paar Funde dürftes sein. Da findest du Tor-Browser bzw. Addons für Browser.

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

Ähnliche Themen