Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Freitag, 9. Juli 2010, 08:53

Internet-Studie: 16 Mio. wollen nicht Online gehen

Eine Internetstudie hat ergeben, dass rund 20 Millionen Menschen in Deutschland noch nicht online sind, 16 Millionen davon wollen es gar nicht. Wenn man die Prozentzahl zum Vorjahr vergleicht, ist die Zahl von 26,6 Prozent um 2,4 Prozent gesunken, d. h. es sind (nur) noch 24,2 Prozent der Deutschen Offline.

Im Durchschnitt sind 14,7 Prozent mehr Männer als Frauen online. Die Prozentzahl liegt bei den Männern bei 79,5 Prozent und bei den Frauen bei 64,8 Prozent. Die Studie ergab zudem, dass im Osten viel weniger ins WWW "gegangen" wird als im Westen. Außerdem sollen mehr Abiturienten und Universitäts-Absolventen als Hauptschüler online sein. Keine Überraschung waren die Prozentzahlen im Altersunterschied. Denn hier sind 97,3 Prozent der Schüler im Netz, hingegen nur knapp 50 Prozent der über 50-jährigen.

Bei der Studie wurde zudem festgestellt, dass nur 50 Prozent der Deutschen einen Breitbandanschluss besitzen, die Steigerung liegt zum Vorjahr nicht einmal bei 0,5 Prozent. Die Vielsurfer wohnen übrigens in Bremen und das absolute gegenteil in Mecklenburg-Vorpommern. In Europa liegt Deutschland auf Platz Sieben mit 77 Prozent. Am schlechtesten wurde Rumänien mit 33 Prozent bewertet.

2

Freitag, 9. Juli 2010, 11:45

Hab ich in der Zeitung gelesen. Die wollen kein Internet und die die schnelles wollen, kriegen es nicht.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Freitag, 9. Juli 2010, 12:02

Schau phil, das ist das beste Beispiel. 50 % haben KEIN Breitband Internet :)

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

4

Freitag, 9. Juli 2010, 12:28

Tja aber von diesen 50% gibt es ja welche, bei denen Breitband möglich wäre, sie es aber nich wollen. Denn so viel ich weiß sind nur sehr wenig % in Deutschland noch nich verkabelt

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

5

Freitag, 9. Juli 2010, 12:54

Naja ich bleib bei meiner Meinung das Breitband Pflicht sein sollte!

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

6

Freitag, 9. Juli 2010, 12:55

ja genau sein sollte ist es aber nicht :P

7

Freitag, 9. Juli 2010, 12:58

Ja, das ist das Problem.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

8

Freitag, 9. Juli 2010, 13:01

Jop, und das ist nicht nur für die Leute ein Problem, sondern auch für die Websitebetreiber, denn die sollten keine "großen" Bilder reinstellen. Wenn jeder DSL hätte, dann gäbe es keine so großen beachtungen bezüglich Grafik etc. Naja wobei, dann käme das mobile internet :) dafür kann man aber extra anpassen....

9

Freitag, 9. Juli 2010, 13:03

Zudem läuft heut sehr viel über das Internet, siehe PC-Spiele. Bei den meisten kann man ohne DSL garnicht richtig Online mitmischen.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

10

Freitag, 9. Juli 2010, 13:05

Bei Ubisoft z. B. kann man gar nicht mitmischen :S ?(

11

Freitag, 9. Juli 2010, 13:14

Ja genau. Da muss etwas getan werden.