Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 10. September 2009, 20:31

Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

Hallo B4U'ler,

mit diesem Thred hier möchte ich meine ersten Eindrücke und Meinung zu Windows 7 (bei mir Enterprise) schreiben. Natürlich könnt ihr das auch ;) . Nunja was soll man sagen ich bin von Windows sieben auf jedenfall begeister im gegensatz zu Vista. Die taskleiste in Windows 7 ähnelt (meiner Meinung nach) Linux. Was mir allerdings dort fehlt ist das große Symbol um zum Desktop zu kommen, also sprich alle fenster minimieren und Desktop anzeigen. Sonst ist die Taskleiste perfekt (finde ich) und man kann auch viele Symbole einfügen. Zudem wird in der Taskleiste kein großes Feld für ein Fenster beansprucht. Es sind immer kleine symbole zu sehen und falls mal mehrere Fenster vom gleichen "typ" (IE, FF, Ordner usw.) offen sind dann sind die unter dem gleichen symbol aufrufbar (ich hoffe ihr versteht was ich meine, falls nicht ==> fragen ich mach screen). Das BS fährt sehr schnell hoch allerdings (bei mir) sehr langsam runter, weil er immer frägt ob er "Herunterfahren" erzwingen soll. Das dauert seine Zeit. Was noch Positiv an Win 7 von "Winzigweich (alias Microsoft)" ist, ist die automatische Installation der Treiber. Da hat Microsoft sich etwas vom Apple Mac abgeschaut. Bei mir gabs zwar das Problem dass die Graka nicht gefunden werden konnte, aber das ist okay weil es im "offiziellen" keine Treiber für diese Graka gibt (also nicht mal von nVidia) für ein System höher XP. Aber ich hab dann doch noch einen treiber gefunden.

Was mir auch noch gefallen hat, waren die Hintergrungbilder, die sich immer automatisch nach einer bestimmten Zeit (ka vllt 20 min oda so) wechseln. Im großen und ganzen ist Win 7 sehr gut gelungen. Die sogenannten "Minianwendungen" (Bildschirm rechts ausen, Uhr, Kalender etc.) gibts hier auch wieder allerdings muss man diese erst einfügen. Spiele habe ich noch nicht gespielt darauf und werde ich auch nicht weil es ein Arbeitslaptop ist. Allerdings vermisse ich die Standartspiele (Solitär, Spider S. usw.)??? Weiß da jemand bescheid?

Nun ja das ist im großen und ganzen meine Meinung über Win 7. Und was haltet ihr davon?

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 10. September 2009, 21:07

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

weiß nur wegen design würd ich mir das nich kaufen. und die treiber sind ne nette idee, brauch ich aber nicht zwingend. hab erstmal vista und will nicht 100 € für ein neues betriebssystem ausgeben.
wie ist sonst so die performance? wieviel mb-ram verbraucht das windows. und wie siehts mit 3d anwendungen aus?
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

3

Donnerstag, 10. September 2009, 21:13

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

Zitat von »"Dugster"«

hab erstmal vista und will nicht 100 € für ein neues betriebssystem ausgeben.


Ich hätte gedacht es kostet nur 20 Euro oder so (Update)

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 10. September 2009, 21:16

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

weiß nich wie teuer das ist.
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 10. September 2009, 21:27

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

Naja klar wegen dem Design, das habe ich auch nicht so rüberbringen wollen "kauft euch win 7 ==> schaut geil". Würde ich auch nicht. bloß ist Win 7 für mich kostenlos. Die Performance ist ganz gut. Wieviel Ram es verbraucht kann ich grad nicht sagen hab nie darauf geachtet allerdings habe ich aufn arbeitslappi 2 GB Speicher und ich brauche meist 1 GB für virtuellen PC. Und es ist sehr selten dass mei CPU oder Speicher auslastung bei 80 % lag. 3D Anwendungen in wie fern? Also Spiele werde ich auch nicht installieren weil es wie gesagt Arbeitslappi ist.

@ Skata: 20 Euro??? NE glaub nicht zudem heißt es eig Upgrade und nicht Update (Update= von Version 1.9.1 => 1.9.2 und Upgrade 1.9.1 => 2.0.0). Ich weiß zwar auch nicht genau was das kostet aba naja ich denke nicht dass es 20 euro kostet.

6

Donnerstag, 10. September 2009, 22:51

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

Ich lese nur immer schnell drüber, über die "Windows 7 Billiger" News.
Zum optischen:
Das mit der neuen Leiste unten bekommt man doch sicher auch mit nem Custom Theme zum downloaden für Vista hin.
Ich finde da ändert sich nicht sehr viel... "wieder schnelles Geld gemacht" denke ich aktuell darüber.

Aber das ist cool:

Zitat von »"NEWS"«

Windows 7 auch unter Snow Leopard mit 64 Bit möglich

Hab ich gerade gelesen.
(Snow Leopard ist das neue Mac OS)

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

7

Freitag, 11. September 2009, 16:51

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

Also ich habe mal bei dem lappi im "Leerlauf" also sprich ohne Programme offen zu haben einen Arbeitsspeicherverbrauch von ca. 400-500 MB Ist eig nicht all zu viel wenn man bedenkt dass man bei Win 7 mehr als bei XP an Speicher einbauen kann bzw. er mehr annimmt

@ skata: Du könntest ja auch mal was über Mac posten, News, Tricks usw. usf.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

8

Freitag, 11. September 2009, 17:20

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

tzotzdem finde ich 500 mb heftig
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

9

Samstag, 12. September 2009, 22:46

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

Laut anderen meinungen (ich hatte 7 nie in der Hand) läuft 7 dennoch mit den 500MB oder wie auch immer weit aus flüssiger da der Kernel entschankt und optimiert wurde (schnellere Reaktion, kein Ruckeln, nachladen aufhängen) so habe ich es gehört. Sicherer soll es sein (obwohl die Sicherheit haupsächlich vom Nutzer abhängt). Und lauffähig sogar auf Nettops, also so ziemlich allen PC's auf dem Markt oder auch die alten mühlen daheim.

Alle Aspekte zusammen machen eig. ein betriebssystem perfekt. Nur die Anschaffung ist hier ein Hinderniss. In meinen Augen macht 7 alles besser und kombiniert alle guten eig. der verfügbaren Systeme am Markt. Ob Linux, Max oder XP...
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 690

Aktivitätspunkte: 36 135

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 13. September 2009, 00:30

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

Hab jetzt mal ein Screen gemacht von meinem Win 7 mit einigen Standart Anwendungen wie WMP, Bildvorschau, Taskleistenvorschau und Task-Manager zum Auslesen der Daten der Ressourcen
»Grizzly« hat folgende Datei angehängt:
  • Unbenannt.jpg (579,08 kB - 34 mal heruntergeladen - zuletzt: 22. März 2012, 11:40)

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

11

Sonntag, 13. September 2009, 13:06

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

was kosten nun die upgrades?
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

12

Sonntag, 13. September 2009, 13:28

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

Es gab mal eine Aktion von MS, Windows 7 für 49€ oh ja richtig gehört. Wurde sofort am selben Tag ausverkauft. Media Markt, Amazon es gabs überall, war eine Vorbestell Aktion. Soweit ich weiß habe kommt Windows 7 für 119€
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

13

Sonntag, 13. September 2009, 13:30

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

naja.. ich mein wenn man vista schon hat isses doch bestimmt preiswerter.
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

14

Sonntag, 13. September 2009, 13:36

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

Aufjeden Fall kann man ja ruhig bei Vista bleiben, auch DX11 kommt für Vista.. Ein umstieg ist nur sinnvoll bei Neukauf eines Rechners oder umstieg von XP auf das neue System.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

15

Sonntag, 13. September 2009, 13:41

Re: Windows 7 - Erste Eindrücke und Meinung

Ich finde allein wegen dem wenigen Speicherverbrauch ist es wert auf 7 umzusteigen. Vorallem bei meinem Laptop merkt man, dass er noch nicht bereit für Vista war. Überlastet...
The first who sent something from his Brain! :doofy: