Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

16

Sonntag, 15. März 2009, 18:31

Re: Sportunfälle? Wer hat das schlimmste zu bieten :D

Das schlimmste was mir bisher passiert ist, war dass ich bei nem Pressball mit nem anderem Spieler beim Training umknicke, mir erstmal nichts weiter denk, will aufstehen und weiterlaufen als ich merk das ich nicht mehr auftreten kann, zieh meine Schuhe und Socken aus und seh, dass mein Fuß am Knöchel größer als n Tennisball angeschwollen ist, hab gedacht ersma abwarten muss ja nicht zwingend was sein, wobei nachdem ich zuhause war und selbst im Sitzten und hochgelgten und mit Eis gekühlten Fuß der schmerz nicht aufgehörrt hab ins Krankenhaus in die Notaufnahme gefahren: Außenbandriss im rechten Sprungelenk des Fußes, erstmal 6 Wochen pause und kein Sport mehr. Kaum war ich dann wieder fit im Training, das Training ist fast zu Ende, ich will nur einen Ball holen es ist Dezember dunkel ich seh nix, überseh nen Stein knick um, trotz Bandage, wieder fast der gleiche Scheiß Bänderdehnung, 3 Wochen kein Sport mehr, diesmal aber wenigstens nicht ganz so schmerzhaft gewesen

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 16. Juni 2010, 12:10

Bin heut nach Hause gekommen, aus dem Krankenhaus war 3 Tage auf der Station, Ey ein Mückenstich :cursing:

ich beginne mal von vorn, Freitag Abend bei der Arbeit bemerkte ich am linken Bein eine Rötung etwa Handydisplaygroß, hat ein wenig gekratzt und gestört. War dann noch bishen Unterwegs und zu Besuch, hatte langsam so ein "ziehendes" gefühl im Bein, als ob meine Nerven alle an dem Roten Fleck verbunden sind. Ein Mückenstich oder sowas. Denk mir "Is nix". Inliner druf und ab gehts, 10km Strecke gefahren. Fühlte sich an als ob ich eine Blase am Fuß "zertrete", wie im Bund bei langen Märschen oder so mal der Fall war. War zu Hause dann angekommen Inliner ab, immer noch Rot, in der Mitte ein kleiner dunkel roter Fleck. Denk mir "is nix". Mit der Zeit humpelte ich nur noch durch die Gegend, beim jeden Schritt ein ungemütliches ziehen im Bein, dacht mir "Is nix besonderes - Morgen weg bestimmt". Samstag Morgen aufgewacht, Gefühl: fieses ziehen im Fuß, langsam aufgestanden ab zur Arbeit musste ein Quad pinstripen, bin dauernd um das Ding rumgehumpelt. Später so gegen 4~ daheim konnte ich kaum laufen, wenn ich Fuß absetzte (Vertikal, normal stehen) schmerzte es, ich fühlte ein Stechen, Ziehen im Fuß wenn der Puls kommt. Horizontalae (90° Winkel des Beins) ging es, dacht mir "Ach komm is Wochenende, bis Montag bestimmt weg..".

Dacht ich mir...

Am nächsten Morgen, ich wache auf (man erinnere sich, horizontale Haltung) "passt", erster Schritt vom Bett, vertikale Haltung: ich habe fast einen Igel gebärt :help: :dead: dachte mir aber "vergeht bestimmt"

bin nur noch "Horizontal" am liegen gewesen, wenn ich aufgestanden bin fuß nur noch horizontal gehalten (sah bescheuert aus xD). Naja dachte mir das vergeht noch... Bis mein linker fuß anginf die Farbe zu wechseln.... Das machte schon ein wenig stutzig. Einw enig.. Als er dann schön bläulich und viloet wurde :cursing: dachte ich mir "ok, gehst mal zum Arzt ".

Krankenhaus Ambulance: ich wurde direkt nach vorn gebracht, ich dachte mir die freuen sich über einen Privat versicherten Patienten.. Der Arzt kam: :geek: ... :wtf: nahm plötzlich eine riesen Gabel oder sowas (dünn, lang und vorne wie so eine greifschere..) ich schaute den an :schiefguck: BÄÄÄÄM! in direkt in die Wunde, in den Moment brachte ich wahrscheinlch Igel Drillinge zur welt :totumfall:

der sagte dann ab in die Station und ne Pulle Antibiotiker direkt in die Vene, ich denk mir Mückenstich ?( ??! Am Arsch die Waldfee.

Drei Tage, drei mal täglich intervenösene volle Pulle starke Antibiotiker nebenbei noch 4 Schmerztabletten, rumgebohre in der Wunde und den ganzen Tag Fußball... Da hell... In dem Bericht steht ebenfalls irgendwas von einer Mücke, die erklärten mir letzter zeit fliegen hier fiese Viecher durch die gegend..

Die nächste Fliege die ich sehe, im Anschlag und aufs Korn :assault:

:D das war mein Bericht..

Ich furh jeden Tag inliner und da kommt mal sone dumme Mücke entgegen. Jetzt die Woche kein Kampfsport, kein Inliner nicht mal joggen...
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 689

Aktivitätspunkte: 36 130

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 16. Juni 2010, 12:25

oha voll der shice mich hat mal auch eine mücke oder was auch immer gestochen, hatte 1 woche lang einen ca. 5 cm. (durchmesser) großes violett, blau, roten Fleck und in der Mitte schwarz.... ging dann aba weg kp was das war...

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 16. Juni 2010, 12:36

Ich weiß schon warum ich jede Stechmücke umbring die mir zu nahe kommt :chainsaw:

@TigerX: du hast mein aufrichtiges Beileid

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 16. Juni 2010, 12:48

Danke Euch! :) Ich selbst bin mir noch nicht mal sicher ob das eine Mücke war o.ä. der Arzt meint schon, naja bald sind genaure Ergebnisse da von der ganzen Zusammensetzung usw. was im Bein war, der Hausarzt beobachtet mich noch ne weile, mal schauen ^^ Ich kann nur sagen dass dieser ziehende Schmerz extrem ungemütlich ist, ich hatte schon solche Gedanken wie: wieso nicht ein offener Bruch? :D So musste man erst mein Blut und ganzen Körper desinfizieren.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

21

Mittwoch, 16. Juni 2010, 13:21

Du hast ja n aufregendes Leben :P

KayOne

Super Moderator

Beiträge: 3 250

Aktivitätspunkte: 16 410

Wohnort: Salzgitter

Beruf: Base4u-Moderator

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 16. Juni 2010, 13:37

Ersmal gute Besserun Tiger :D
Aber kann es irgendwie sein, das in Süddeutschland fiesere und vorallem mehr Insekten in der Luft usw. sind? Weil ich war letztens in Stuttgart und da hab ich die verrücktesten Insekten entdeckt, die es hier in Norddeutschland garnicht gibt :D

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 16. Juni 2010, 14:54

Zitat

Aber kann es irgendwie sein, das in Süddeutschland fiesere und vorallem mehr Insekten in der Luft usw. sind? Weil ich war letztens in Stuttgart und da hab ich die verrücktesten Insekten entdeckt, die es hier in Norddeutschland garnicht gibt :D
Welche z.B.?

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 689

Aktivitätspunkte: 36 130

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 16. Juni 2010, 15:21

Ja klar ist es so, Bayern und so hat es ja auch sehr mit der tschernobyl katastrophe erwischt :lol:

KayOne

Super Moderator

Beiträge: 3 250

Aktivitätspunkte: 16 410

Wohnort: Salzgitter

Beruf: Base4u-Moderator

  • Nachricht senden

25

Mittwoch, 16. Juni 2010, 15:32

Ich hab keine Ahnung welche Insekten jetzt genau, aber als ich da bei Verwandten im Garten saß hatte ich alle 5 Minuten irgendein komisches Vieh aufn Arm oder so :D

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

26

Mittwoch, 16. Juni 2010, 21:41

Es kann durchaus sein dass es heftigere Viecher hier gibt, auch Zecken sind hier am gefährlichsten wegen FSME (ich hatte im Bund mal Karten vorgezeigt bekommen, wo man sich gegen was impfen sollte..).

Übrigens hatte ich heute erfahren dass ein Bekannter ebenfalls so etwas wie ich hatte, allerdings im Mundbereich :cursing: da hatten die gleich mal im Mund alles geschnippelt... Ein anderer hat immernoch Probleme weil er das gleiche Zeug am Allerwertesten hat. Ich kann es mir sehr gut vorstellen wie das abgeht, beim sitzen und so :fie: Er wurde dort operiert und die Wunde öffnet sich immer wieder... Grausam :eeeek: . Obs nun das selbe Viech war oder nicht, mittlerweile habe ich am eigenen Leib erfahren was in den ach so sicheren Deutschland hier abgeht :D
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

molle

Neuling

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 335

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Büroangestellte

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 17. Juni 2010, 15:55

Ich bin mal im sport unterricht aufm Barren balanciert.... dann kam plötzlich irgendwoher n Ball geflogen und ich habs Gleichgewicht verloren, bin abgerutscht und voll mit der Möse auf den Barren geknallt.
Bin dann erstmal kotzen gegangen :D

Dann hab ich mal n Fussball ins Gesicht bekommen... man hat sogar die Nähte auf dem Backen erkennen können... ;(

Ja und mit dem Fahrrad hats mich auch mal voll gezimmert... ich fuhr n buckel runter, danach kam ne langgezogene Kurve.... und das war n seltsames Gefühl... ich fahr und fahr und der Straßenrand kam immer näher und näher.... dann kam ich aufs grün un ddann hat sich alles nur noch gedreht... dann lag ich im graß und schnappte nach luft... als ich mir das Fahrrad anschaute hinterher hab ich mich echt gewundert dass ich nich halbtot im krankenhaus liege... :whistling:
Most Wanted Games


Mafia II - Black Prophecy
This is Vegas - Mech Warrior
All Points Bulletin - Star Craft II

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 689

Aktivitätspunkte: 36 130

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

28

Donnerstag, 17. Juni 2010, 16:06

Ich will ja nicht behaupten dass es euch Frauen nicht weh tut, aber sei froh dass du kein Mann bist :D zumindest in diesem ersten Fall

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

29

Donnerstag, 17. Juni 2010, 16:56

@molle auch nicht gerade wenig was du und dein Körper durchlebt hat :D das muss man auch erst verdauen ^^
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

30

Donnerstag, 17. Juni 2010, 20:52

Frauen haben da auch Organe die da kaputt gehen können Grizzly.