Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Mittwoch, 18. August 2010, 11:29

Özil wechselt für 5 Millionen jährlich zu Real Madrid

Seit gestern ist es bekannt, der deutsche Nationalspieler und Ausnahme Fußballer, Özil wechselt nach Madrid.

Er hat laut verschiedenen Quellen einen 6 Jahres Vertrag bei den Königlichen. Dort kassiert er jährlich ca. 5 Millionen Euro. Sein alter Verein Werder Bremen bekommt laut verschiedenen Quellen zwischen 15 bis 18 Millionen.
Özil hat zwar noch einen Vertrag in Bremen trotzdem gab Bremens Geschäftsführer Klaus Allofs. Stürmer Claudio Pizarro ist froh, dass dieses Pokern endlich ein Ende hat.
Die Meldung kam gestern Mittag zwar nicht überraschend, aber Özil hatte vor der Weltmeisterschaft in Südafrika noch gesagt er wolle seinen Vertrag in Bremen erfüllen. Nach Sami Khedira ist Özil der Zweite aktuelle A-Nationalspieler der in Madrid spielt.

Was haltet ihr von diesem Millionen-Deal?

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 18. August 2010, 15:49

Also für 5 Millionen wäre ich auch zu Real gegangen, auch wenn ich nur auf der Bank sitzen würde :D

Natürlich ist für jeden Fußballer Weltweit es ein Traum bei einem solchen Verein zu spieln, aber ich bin mir nich sicher ob er dort nicht untergeht, gerade weil er ja so jung ist. Ich hoffe das es nicht zu früh für ihn ist, diesen schritt zu machen. Aber würde mich wahnsinnig freuen wenn ein deutscher Spieler bei so einem Weltclub sich durchsetzt und gute leistungen bringt. Und ich schätze Jose Morinho nich so ein dass er ihn kauft damit er da verrottet.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 688

Aktivitätspunkte: 36 125

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 18. August 2010, 15:52

Hmm weiß nicht, 5 Mio. sind viel? Der Marktwert für Ihn ist doch höher oder liege ich da falsch?

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 18. August 2010, 16:00

Ich als Fußballkrüppel darf mir das erlauben: "Ein Glück für die Fußballer, dass sie nicht nach ihrem aussehen bewerte werden" :D
The first who sent something from his Brain! :doofy:

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 18. August 2010, 18:54

Hmm weiß nicht, 5 Mio. sind viel? Der Marktwert für Ihn ist doch höher oder liege ich da falsch?


Find ich schon weil ich glaub Ribery verdient so viel bei den Bayern .. und ganz ehrlich, großes hat Özil jetzt auch noch nich geleistet, er hat großes Talent, ja, aber Wahnsinns szenen hab ich jetzt nich in errinerung auch nich bei der WM, und das Tor gegen Ghana war zwar gut aber nich weltklasse

6

Mittwoch, 18. August 2010, 19:51

Hmm weiß nicht, 5 Mio. sind viel? Der Marktwert für Ihn ist doch höher oder liege ich da falsch?
Das ist ja nicht der Marktwert das ist sein jährliches Gehalt, sein Marktwert liegt bei 15 - 18 Millionen.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 688

Aktivitätspunkte: 36 125

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

7

Montag, 23. August 2010, 11:30

Achso, na dann versteh ichs :D