Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Freitag, 3. August 2007, 18:46

Entstehung der Menschheit

Hi @ all,

mich würde mal echt interessieren welche geschichte ihr glaubt, wie wir menschen entstanden sind. Es gibt da ja mehrere Theorien. Zwei davon sind die bekanntesten. Einmal die Bibel:

Gott schuf Adam und formte danach Eva aus einer von Adams Rippen. Dann müsste ja praktisch Eva und Adam mehrere Kinder auf die welt bringen. Diese Kinder müssten widerum Kinder auf die welt bringen usw. Das heißt ja dass wir alle Verwandt sein müssten. Doch warum sind dann trotzdem alle verschieden? Außerdem heißt es ja wenn man ein Kind mit jemanden kriegt der mit dir Verwandt ist werden die Kinder behindert bzw. es wird darauf die Schuld geschoben.

Die andere Theorie ist die mit den Affen. Die Affen sollen sich immer und immer mehr zu Menschen entwickelt haben. Es dauerte über viele millionen Jahre bis der jetzige Mensch entstand. Immerhin sind wir den Schimpansen-Affen glaub zu 99 % ähnlich. Doch warum gibt es dann noch affen?? Warum sind nicht alle Affen zu Menschen geworden (ich mein jetzt nicht so ganz ganz kleine affen).

Was mich noch interessieren würde is wie es die menschen sehen die sehr gläubig sind? Wie erklären sie es mit Adam und Eva?? Auch die Kirche hat was dagegen wenn Familienmitglieder heiraten und verbieten es auch. Doch dass ist ja ganz genau des was früher war. Und wenn des mit Adam und Eva stimmt dann sollten wir ja (wie schon gesagt) alle verwandt sein. Was haltet ihr so von dem Ganzen?? An welche Theorie glaubt ihr?? Vllt glaubt ihr auch an eine andere, wenn ja dann schreibt die uns. Was meint ihr zu meiner Sicht der Dinge?? Also ich bin eher so für die affen-mensch Theorie!!

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

2

Freitag, 3. August 2007, 18:54

Affen können nicht zu Menschen werden.

Wäre der Komet und die Eiszeit nicht gekommen hätten wir heute ein paar dinos mehr auf der erde.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

3

Samstag, 4. August 2007, 00:04

Zitat

Affen können nicht zu Menschen werden


und ob sie des können Valok bloß es dauerte ja nicht von heut auf Morgen, sondern mehrere Millionen Jahre wie Grizzly es geschrieben hat! Die Affen, von denen wir stammen, sind schon lengst ausgestorben, das heißt, für jede neue Affenart, die dem Menschen näher kam, starb die ältere sagen wir mal Version aus!

Also ich bin eindeutig für die Affentheorie!
Am Befehlston knapp und kurz, erkennt man den Kasernenfurz :D

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

4

Samstag, 4. August 2007, 00:12

Er meint es anders. Er meint normale Affen können nicht zu menschen werden. Er meint die menschen sind von affen entstanden aba halt aus zufall: Eine Affenmutter bekommt ein affenbaby dass in ihren augen Behindert ist (is weiter ausgebildet usw.). Dieser Affe vermehrt sich wo dann auch diese Affen "behindert" sind. Da die Tiere sich an die Natur anpassen verändern sie sich immer mehr und immer mehr. Dadurch entstand dann der Mensch.

Hab ich doch richtig verstanden oda nicht valok??

Nun wieda bissl zum Thema. Ich habe mal im TV geschaut dass es noch theorien gibt dass wir von Fischen abstammen. Von so nem ganz ganz kleinen fiech dass fast ausgestorben war. Es war ganz ganz klein. hat sich immer weiterentwickelt und wurde dann größer und könnte laufen, wurde zu wirbeltier und dann nach so 350 mio. jahren entstand der mensch. Komisch nicht?? was es alles so für theorien gibt

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

5

Samstag, 4. August 2007, 12:13

LOL seht! Hier ist der Beweis:

Die Evolution des Menschen (by Dr. Fatboy Slim)
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

6

Samstag, 4. August 2007, 12:27

Ja looooooool des is ja mal geil. Aba des is ein Vid zu nem Lied ne??

Naja du könntest ja auch meine erklärung zu deinem Beitrag beantworten. Ob des stimmt was ich da geschrieben habe

7

Donnerstag, 7. April 2011, 21:52

die letzte antwort ist schon ein paar jahre zurück, aber ich schreibe mal trozdem...

ich glaube an darvins evolutionstheorie. die lebewesen auf der erde haben alle sehr, sehr ähnliche DNA, also müssen alle was miteinander zu tun haben.

und diese fundamentalistische haltung, dass die menschen vom gott erschaffen wurden, verabscheue ich, denn wie kann man die augen von der realität so wegdrehen und nur daran glauben, dass die erde ein paar tausend jahre alt ist und die dinos wegen der sintflut ausgestorben sind, weil die nicht auf die arche nohas gepasst haben?

aber wenn jemand an gott so sehr glaubt und sagt, diese 7 tage in denen gott die welt erschuff, dauerten in wahrheit für menschen länger(so paar millionen jahre :) ) und die "evolution" gotte werk ist, dann respektiere ich diese meinung, obwohl ich selbst nicht so ein gläubiger bin.
"Auf den Alkohol! Den Ursprung - und die Lösumg - sämtlicher Lebensprobleme!"

8

Freitag, 8. April 2011, 08:39



kennt ihr die simpsonsfolge wo in der schule die Schöpfungslehre eigeführt wird und Lisa dann voll böse nach Hause kommt und sagt "Wir haben heute einen Test über die Evolution geschrieben und jede Antwort lautete "Gott wars!" " :xD: