Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dr. Green

Super Moderator

  • »Dr. Green« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. Januar 2007, 12:50

Die AIDS Verschwörung

Trotz wiederholter Leugnungen von Beamten des Verteidigungsministeriums der USA, bestehen Anschuldigungen nach wie vor, dass AIDS ein genetisch veränderter Virus sei, der absichtlich freigelassen wurde, um Homosexuelle und/oder Nichtweiße in den USA auszurotten und die Bevölkerung der dritte Welt Länder zu reduzieren.

Es mag einem zunächst wie ein Anfall von Paranoia vorkommen, das Militär mit der Ausrottung und der Verschwörung gegenüber dem eigenen Volk und sogar der eigenen Truppen anzuklagen. Jedoch könnte die überwiegende Mehrheit des militärischen Personals komplett unwissend von solch einer Verschwörung in ihrer Mitte sein, während eine handvoll von Verrätern in Schlüsselpositionen unter dem Schutz geheimer Operationen solch ein Unternehmen durchführen könnten. Die ausführliche Beweislage lässt in der Tat vieles darauf deuten, dass der AIDS- Virus künstlich hergestellt wurde und zur selben Zeit an verschiedenen Orten durch vorsätzliche Impfungsprogramme und wohlmöglich Blutbank- Kontaminierung in den Umlauf gebracht wurde.

Zitat

Lange bevor der HIV Virus ausbrach, wurde allgemein an einem Virus geforscht, der exakt die Eigenschaften des heutigen Aids Viruses besitzen sollte.

Zitat

Die AIDS Ansteckung unter Schwarzen, Lateinamerikanern und amerikanischen Ureinwohnern ist um ein vielfaches höher, als die AIDS Ansteckung bei Weißen.

Zitat

Die Annahme, dass AIDS in Afrika seinen Ursprung habe, ist weitgehend populär, jedoch schlichtweg falsch.

Zitat

Seit dem Ende des zweiten Weltkrieges wurden über 200 experimentelle biologische Waffentests an Zivilisten und militärischem Personal in den U.S.A. durchgeführt.

Zitat

Eine bekannte Variation der AIDS-Biologischen Kriegsführungs- Theorie besagt, dass AIDS in russischen Labors für den Nutzen gegen die Amerikaner entwickelt wurde.


Was denkt ihr darüber?
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Samstag, 3. März 2007, 15:55

Zitat von »"ValokGTO"«

Zitat

Lange bevor der HIV Virus ausbrach, wurde allgemein an einem Virus geforscht, der exakt die Eigenschaften des heutigen Aids Viruses besitzen sollte.


Warum sollte den jemand so ein Virus erfinden wollen?

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Mai 2008, 00:27

Re: Die AIDS Verschwörung

Ich habe da eine Doku gefunden hab sie aba nicht angeschaut kann sein dass dort ganz genau das dort behauptet wird bzw. vllt bewiesen

AIDS - Die großen Zweifel

Dr. Green

Super Moderator

  • »Dr. Green« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. Mai 2008, 18:40

Re: Die AIDS Verschwörung

na um die ganzen ungewollten personen die z.b. aids übertragen auszulöschen....
The first who sent something from his Brain! :doofy:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Mai 2008, 12:13

Re: Die AIDS Verschwörung

Hm sowas wie Vergasen ohne Nebenwirkungen Wer weiß, wer weiß die Welt ist bestimmt nicht so wie sie scheint. Na wenn das mal zutrifft.. Wirklich interessante These.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dr. Green

Super Moderator

  • »Dr. Green« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Mai 2008, 12:49

Re: Die AIDS Verschwörung

nicht meine wohlgemerkt^^
The first who sent something from his Brain! :doofy: