Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 681

Aktivitätspunkte: 36 090

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Freitag, 19. Januar 2007, 10:07

World Trade Center (9/11)!

Hi @ all,

wie ihr sicher wisst gibt es viele Vermutungen wer hinter dem Anschlag von WTC steckt. Die meisten haben sich schon damit abgefunden dass es Bin Laden war. Doch im Fernsehn kommen immer öfter Berichte die auch dagegen sprechen. Es heißt der Anschlag soll von der Regierung von den USA geplant gewesen sein. Die Videos von Bin Laden z. B. wo er gesteht dass er die Anschläge gemacht hat sind immer unterschiedlich. Einmal sieht er so aus einmal sieht er anders aus. Das Video ist vermutlich ein Fake. Man vermutet auch dass es den Bin Laden gar nicht gibt. Ich persönlich glaube das auch. Warum könnten die Amis so was tun fragt man sich? Vielleicht nur um einen Grund zu haben um mit den Irakern in den krieg zu gehen? Vielleicht um zu zeigen wie mächtig die sind? Vielleicht war es die Regierung, wollten es den irakern in die Schuhe stecken, haben das Video gedreht haben aber nicht auf die kleinigkeiten geachtet, sodass jetzt spekuliert wird ob es Bin Laden gibt!

Was denkt ihr davon? Wer könnte hinter dem Anschlag stecken?

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19. Januar 2007, 10:31

ich weis nicht ich glaub ich hab mal irgendwo gehört, dass reste von Sprengsätze ganz unten an den Wänden gefunden wurden oder so. Des würde mich auch nicht wundern, wenn es bin laden gar net gegeben haben könnte.
Tortzdem denke ich dass es ihn gibt und die al qaida auch. Denn wieso würden die Ami's einfach ne U-Bahn in england in die luft jagen?
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 681

Aktivitätspunkte: 36 090

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Freitag, 19. Januar 2007, 10:36

Vielleicht gibt es ja Bin Laden auch bloß heißt der in Wirklichkeit Georg Bush. Nun zu deiner FrageValokGTO.

Zitat

Tortzdem denke ich dass es ihn gibt und die al qaida auch. Denn wieso würden die Ami's einfach ne U-Bahn in england in die luft jagen?


Vielleicht wollen die nur ihre Macht zeigen. Sie wollen vielleicht damit ausdrücken wir können uns alles gefallen lassen. Auch die U-Bahn sprengen

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

4

Freitag, 19. Januar 2007, 10:49

ja aber keiner weis ja, dass des die ami's gewesen wären. demnach fällt deine theorie weg.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 681

Aktivitätspunkte: 36 090

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

5

Freitag, 19. Januar 2007, 11:04

Ja glaubst die würden des einfach so sagen dass die es waren. Entweder wollen die dass verschlüsselt herausgefunden wird. Oder die wollen dass auch England und all die anderen Länder gegen die Iraker sind.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

6

Montag, 22. Januar 2007, 20:16

Zitat

Die meisten Verschwörungstheoretiker legen nahe, die US-Regierung habe den 11. September bewusst herbeigeführt, um später folgende Kriege zu legitimieren und die eigene Bevölkerung auf diese einzustimmen.
aus Wiki... Wenn das stimmt wär das schon krank aber nicht ungewöhnlich. Sowas gab es in der Vergangenheit denk ich bestimmt öfters.

Naja da wir hier sowieso von 9/11 sprechen, habe von KaYoNe ne Nachricht über ICQ bekommen die folgend lautet:

Zitat

ICH SAG EUCH, ALS ICH DAS FOLGENDE GELESEN HABE, HAT ES MIR VÖLLIG DIE SPRACHE VERSCHLAGEN. ES IST UNGLAUBLICH. WER HAT SICH DIE ARBEIT GEMACHT, DIES ALLES IN EINKLANG ZU BRINGEN? ODER IST ES ZUFALL? 1.) New York City hat 11 Buchstaben. 2.) Afghanistan hat 11 Buchstaben. 3.) Ramsin Yuseb ( Der Terrorist, der bereits 1993 angedroht hat, die Twin Towers zu zerstören) hat 11 Buchstaben 4.) George W. Bush hat 11 Buchstaben. Dies kann pure Koinzidenz sein, aber jetzt wird es noch interessanter. 1.) New York ist der 11. Bundesstaat. 2.) Das erste Flugzeug, das in die Twin Towers stürzte, war Flug Nr. 11 3.) Flug Nr. 11 hatte 92 Passagiere: 9+2=11 4.) Flug Nr. 77, der ebenfalls in die Twin Towers stürzte, hatte 65 Passagiere: 6+5=11 5.) Die Tragödie ereignete sich am 11. September, besser bekannt als 9/11. 9+1+1=11 6.) Der Tag ist genau wie die Notrufnummer der Polizei der Vereinigten Staaten von Amerika. 911. 9+1+1=11 Lies weiter und zähle weiter mit. 1.) Die Gesamtzahl der Opfer in allen abgestürzten Flugzeugen diesen Tages betrug 254. 2+5+4=11 2.) Der 11. September ist der 254. Tag des Kalenderjahres. Wieder 2+5+4=11 3.) Die Anschläge von Madrid ereigneten sich am 3.11.2004. 3+1+1+2+4=11 4.) Die Tragödie von Madrid ereignete sich 911 Tage nach dem Vorfall der Twin Towers in New York. 9+1+1=11... Nun gut, jetzt ist der Zeitpunkt, zu welchem die Dinge noch Mysteriöser werden. Eines der bekanntesten Symbole der Vereinigten Staaten von Amerika, nach den Sternen und Streifen (Stars and Stripes) ist der Adler. Die folgende Passage ist aus dem Koran entnommen, dem heiligen Buch des Islams. "Weil es geschrieben steht, dass der Sohn der Araber einen schrecklichen Adler wecken wird. Die Kraft des Adlers wird in allen Teilen des Landes Allahs spürbar sein, während einige Personen verzweifelt beten, aber am Ende werden sie sich freuen: weil die Kraft des Adlers die Länder Allahs reinigen und Frieden schaffen wird." Diese Passage ist die Nummer 9.11 des Korans. Bist du immer noch nicht überzeugt...?! Probiere folgendes aus und sag mir dann, ob dir das nicht die Haare zu Berge stehen lässt: Öffne Microsoft Word und gebe folgendes ein: 1.) Schreibe in Großbuchstaben Q33 NY. Das ist die Flugnummer des ersten Flugzeugs, dass in die Twin Towers stürzte. 2.) Markiere Q33 NY 3.) Ändere die Schriftgröße auf 48. 4.) Ändere die Schriftart in WINGDINGS. UND JETZT?!?! WAS DENKST DU?!?! SCHICKE DIESE MAIL AN 11 KONTAKTE ( OHNE ZU SAGEN, WOHER DU DIE MAIL HAST) UND ETWAS WIRD DIR PASSIEREN... DU HAST 11 MINUTEN! Beeindruckend, nicht wahr?!


Ist schon beeindruckent wenn man das mit Word mal ausprobiert.

Ich habe da noch im Web ein Video gefunden, auf diesem aber unsiche ist ob nun ein Flugzeug oder was anderes ins Pentagon krachte:

Video Bericht

Wusstet Ihr eigentlich dass die Amis nach 48 Stunden schon "wussten" dass es Bin Laden ist/sein sollte?
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 681

Aktivitätspunkte: 36 090

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 29. März 2007, 17:47

Hi @ all,

wollte was sagen zum Thema passt zwar nicht ganz aber naja. Wir nehmen in der Schule grad Terror durch und dort kam auch der WTC-Anschlag und ganz unten auf dem Blatt stand so ein blöder witz. Also nun der Witz: Nach dem Anschlag des 11. Sep. treffen sich Bin Laden und Georg W. Bush und spielen Schach. Wer verliert? Ist doch klar Bush ihn fehlen ja zwei Türme

8

Sonntag, 1. März 2009, 12:17

Re: World Trade Center (9/11)!

Super Witz :)
Gestern kam auf N24 sone Reportage ihr könnt ja mal gucken ob die es im Internet noch gibt, da haben sie die Verschwörungtheorien versucht aufzudecken.
Aber man kann beiden nicht wirklich glauben.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

9

Sonntag, 1. März 2009, 12:57

Re: World Trade Center (9/11)!

Zeitgeist und andere 9/11 wie Loose Change Dokus zeigen eindeutig das da definitiv etwas nicht stimmt. N24 ist eh ein Pro US Sender (habs mal wo gelesen dass es viele indizien gibt, wie fast alle Medien lassen auch die Sender sich gern Manipulieren). Internet wäre da noch evnlt. die einzige sichere Infoquelle. Infokrieg.tv und co. lässt sich grüßen.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

10

Sonntag, 1. März 2009, 14:56

Re: World Trade Center (9/11)!

äh das internet ist das unsicherste medium von allen tiger^^.
Die ganzen Fernsehsender sind alle politisch beeinflusst. Des sieht man gut wenn ein Sender zum Beispiel über Sachen anders berichtet als ein anderer.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

11

Sonntag, 1. März 2009, 18:00

Re: World Trade Center (9/11)!

Ok also an loose Change ist auch nicht nur Warheit dran!

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

12

Mittwoch, 4. März 2009, 00:42

Re: World Trade Center (9/11)!

Das Internet, ist nunmal eine so zimelich freie Quelle, Videos, News, Textberichte oder Einträge über all kann man sich im Netz informationen beschaffen aus aller Quelle... Von daher kann man über ein Thema aus verschiedensten Quellen sich etwas bestätigen lassen, woran ich dann wohl definitiv mehr glaube als an TV/Zeitung und Co.

Ich sagte nicht dass es zu 100% wahr sein muss denn es handelt sich ja eh um Verschwörungstheorien. Doch ich halte viel mehr davon als das gelabber von Bush welche sich dann schnellstens in den Nachrichten durchsetzte.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

13

Mittwoch, 4. März 2009, 16:49

Re: World Trade Center (9/11)!

Ja stimmt da halte ich auch mehr von!

14

Mittwoch, 4. März 2009, 20:26

Re: World Trade Center (9/11)!

im internet steht meistens nur scheiße drin, weil manche leute die sich nicht auskennen was reinschreiben. der nächste glaubt das und verschönert die geschichte und so geht es weiter. informationen im internet sind für mich nur gerüchte und nichts sonst. genau so wie das fernsehen. an manchen sachen kann schon was dran sein aber das andere ist schwachsinn. man soll in unseter verrückten welt nur an sich selber glauben und das andere nur in frage stellen denn jeder will seine sache an dich bringen.
"Auf den Alkohol! Den Ursprung - und die Lösumg - sämtlicher Lebensprobleme!"

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 681

Aktivitätspunkte: 36 090

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 4. März 2009, 20:32

Re: World Trade Center (9/11)!

Ich seh das zweideutig, es gibt Webseiten die wirklich gut sind die wirklich gute rechere führen und aus guter Quelle aber so Seitne die sogut wie keiner kennt, da wprde ich nicht alles glauben....