Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

  • »m@dd!n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 13. Dezember 2011, 11:06

Privates Raumschiff versorgt ISS

Bald ist es soweit ... der erste private Versorgungsflug zur ISS wird bald stattfinden, denn die NASA hat die private Firma "Space Exploration Technologies Corporation" (kurz SpaceX) damit beauftragt. Deren Raumkapsel namens "Dragon" soll am 7. Februar ins All geschossen werden und am 11. Februar soll sie mit Hilfe des Roboterarms der ISS andocken. Dies wird die zweite Mission der "Dragon"-Kapsel, die erste war ihr Jungfernflug im Dezember 2010. Nachdem die Kapsel wieder von der ISS abgedockt hat, soll sie am 29. Februar im Pazifik landen, von dort kann sie dann wieder "eingesammelt" werden. Wenn die Mission ein Erfolg wird, dann wäre die USA wieder unabhängiger von der russischen Raumfahrt.

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 13. Dezember 2011, 11:20

Ist ja mal interessant ^^ Mal gucken was draus wird :) Währe super wenn die Privatunternehmen mehr leisten könnten, bspw. eine eigene Station im Orbit die sich durch die extrem reichen Besucher finanziert und ausgebaut wird ^^
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Dezember 2011, 10:53

Am Ende reist die Kapsel die IIS noch vom Himmel ^^

Mal sehen, was daraus wird ^^

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

  • »m@dd!n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. Dezember 2011, 10:57

:lol:
wie soll das den gehen :D

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. Dezember 2011, 13:04

Ja der dockt mit seinem Roboterarm ab, will zurück zur Erde, das Ventil klemmt und bäm, auf einmal regnet es die Teile runter ^^

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

  • »m@dd!n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

6

Freitag, 16. Dezember 2011, 22:27

welches ventil????? Meinst du die Ventile zwischen den Schleußen??? abgedockt wird erst, wenn die Schleußen komplett geschlossen etc.

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

7

Samstag, 17. Dezember 2011, 17:14

Ja, die Verbindung zwischen den zwei Stationen ...

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

ISS, Raumschiff, Raumstation, Weltall