Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Donnerstag, 18. Januar 2007, 23:11

Wie entstand die Erde?

Hi @ alll,


Man nimmt heute an, dass alle Planeten im Sonnensystem in einer Scheibe aus Gas und Staub entstanden sind,
die sich um die gerade entstehende Sonne gebildet hatte. Winzig kleine Partikel stießen hier zusammen und verschmolzen
zu immer größeren Objekten bis schließlich Körper von einigen hundert Metern Durchmesser entstanden.

Solche Vorstadien eines Planeten nennt man gemeinhin Planetisimale. Diese wurden durch Kollisionen und Wiederverschmelzen immer
größer und konnten selbst durch ihrer Masse mehr und mehr Partikel und kleinere Körper anziehen, so dass sie immer weiter wuchsen und
schließlich zu "richtigen" Planeten wurden.

Die Erde ist vor rund 4,5 Milliarden Jahren entstanden. Die Erde ist der dritte Planet von der Sonne aus und der fünftgrößte!




Eigentlich soll es ja heißen, dass Gott die Erde in 7 Tagen erschaffen hat aber ehrlich gesagt, glaub ich nicht daran :D

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

2

Freitag, 19. Januar 2007, 00:06

Hey sehr kurz und super Zusammengefasst. Schön. Habe noch paar erweiterungen.

Die Erde (Neunplanetn)

71 Prozent der Erdoberfläche sind mit Wasser bedeckt. Die Erde ist der einzige Planet, an dessen Oberfläche Wasser in flüssiger Form bestehen kann (obwohl es auf Titans Oberfläche flüssige Vorkommen von Ethan oder Methan geben könnte und flüssiges Wasser unter der Oberfläche von Europa).
Die Erdatmosphäre besteht heute aus 78% Stickstoff und 21% Sauerstoff mit Spuren von Argon, Kohlendioxid und Wasser.



Das Symbol für unsere heimat Erde
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.