Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

  • »m@dd!n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 24. Februar 2011, 13:53

Soll Guttenberg gehen?

Soll Guttenberg gehen oder nicht?

Insgesamt 8 Stimmen

88%

Nein, er soll bleiben. (7)

13%

Weiß nicht (1)

0%

Ja, er soll gehen.

Wahrscheinlich hat ja jeder das mit Guttenberg und seinem Dr.-Titel mitgekriegt. Nun meinen ja viele (vor allem die Politiker aus der SPD), er solle zurücktreten bzw. die Bundeskanzlerin solle ihn "entlassen".
Nun, was meint ihr dazu soll Guttenberg gehen oder nicht?

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 24. Februar 2011, 13:53

Ist ja klar, der ist einfach zu gut für die, deswegen haben die angst und wollen, dass er geht....

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

  • »m@dd!n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 24. Februar 2011, 14:04

Ganz meine Meinung. Ich wette, dass wenn man die Dr-Arbeiten von anderen Politikern durchschaut auch solche Sachen finden kann. Außerdem wärs mal interessant wer überhaupt darauf gekommen ist, dass da was abgeschrieben wurde, denn da müsste man schon sehr genau schauen und alle Zeitungen der vergangenen Jahre auswendig kennen, denn z.B. eins der nicht ausgewiesenen Zitate war eines aus einer Zeitung. Wer wird denn auf sowas aufmerksam bitteschön???

Ich glaube da hat jemand angestrengt nach einer Möglichkeit gesucht den Guttenberg loszuwerden.

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 24. Februar 2011, 14:15

Ich glaube da hat jemand angestrengt nach einer Möglichkeit gesucht den Guttenberg loszuwerden.

So ist es... ich weiß auch nicht wie man so etwas machen kann, das Leben eines Menschen zu durchstöbern nur um ihn niederzumachen weil er in etwas besser ist als ich... Geht mir ehrlich gesagt nicht in den Kopf.

Ich hab gestern in den Nachrichten Ausschnitte aus der (ich glaube gestrigen) Debatte im Bundestag. Die sind doch, entschuldigung, nicht ganz sauber. Die sollen sich mit Politik befassen und nicht mit einem Schicksal eines einzelnen. Aber warum rege ich mich da auf, hat eh keinen zopf...

5

Donnerstag, 24. Februar 2011, 16:34

Ich hab irgentwo gehört das der jenige der die Prüfung geprüft hat zur SPD gehört. Das sagt mir schon einiges.

Der Guttenberg war ja sozusagen die Hoffnung für die Union, die hatten in den letzen Jahren nicht so viele gute Politiker. Da will die SPD natürlich das er geht, aber wer macht das auf diese Art und Weise?

6

Donnerstag, 24. Februar 2011, 18:27

Nein er ist doch ganz gut, ich finde er sollte bleiben. Auch wenn ich nicht für die CDU bin.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 24. Februar 2011, 20:22

Er soll bleiben, er ist gut und ist "einer von uns". Wer hat noch nie von jemandem abgeschrieben? Der stellt sich in die Streberecke :D Was die für einen Aufwind um die paar Seiten kopien machen. Der wird nur gehasst...
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

8

Donnerstag, 24. Februar 2011, 21:33

Naja insgesamt 180 Stellen soll er kopiert haben, wenn das nicht mal auffällig ist? Sowas kann man nicht durchlassen. Trotzdem bin ich dafür das er bleibt, weil er halt gut ist. Man braucht ja nicht als Minister einen Doktortitel.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 24. Februar 2011, 22:00

Okay okay, dann war der der pure Spicker xD Naja. Der hat aus dem Bund ne freiwillige Armee gemacht, mich würde zugern interessieren wie die Meinungen der Soldaten und Offiziere über seine Änderung sind.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

10

Dienstag, 1. März 2011, 12:46

Eilmeldung: Karl Theodor zu Guttenberg ist von seinem Amt zurückgetreten!

Was haltet ihr davon?

Ich find es blöd, weil er ein guter Politiker ist/war und beim Volk beliebt ist.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

  • »m@dd!n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

11

Dienstag, 1. März 2011, 13:04

Der Guttenberg ist zurückgetreten, weil er nervlich einfach nicht mehr gekonnt hat. Nun ist wohl einer der wenigen Politiker zurückgetreten, der wirklich was drauf hatte.

Nur weil die alle immer nur an sich denken und die Konkurrenten mit allen Mitteln loswerden wollen X(
Denen sollte man mal gehörig die Meinung sagen oder denen ne Lektion oder so erteilen, so kanns ja wohl nicht weitergehen.
Hmpff POLITIKER X(
Da wird sich wohl nie was ändern X(

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 1. März 2011, 15:23

Er ist "zurück getreten worden" :/ Leider durch die ganzen anderen Sesselfurzern dazu bewegt worden. Das Land hat einen guten Politiker so eben verloren.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

13

Dienstag, 1. März 2011, 18:11

Naja jetzt hat er wenigstens nicht mehr so viel Stress. Auch wenn ichs schade finde, denn er ist so der Lichtblick für mich in der Politik gewesen. . .

Aber was macht er nun? Ausser Politik?

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

14

Dienstag, 1. März 2011, 18:29

Wohl eher "Aus der Politik" :D Der ist komplett raus ^^
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

15

Dienstag, 1. März 2011, 18:41

Und womit verdient er jetzt seine Milliönchen?