Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 15. Dezember 2011, 23:28

Datenschutz - Bierkühler verhindert Partyfotos



"What Happens in the Club, Stays In the Club" Ich finde das Ding absolut geil :D Das Teil funktioniert im Prinzip genauso wie die "Blitzerblocker" die Fotos bei Geschwindigkeitsmessungen im Straßenverkehr verhindern sollen. Sensoren achten auf Umgebungsbeleuchtung, wird es plötzlich hell (Blitzlicht richtung Sensor) löst dieser selbst einen Blitz aus, dieser soll die Aufnahme so stark überbelichten, dass eben nichts anderes in der Umgebung mehr zu erkennen ist :D

Ist halt nur noch die Frage wie es auf Stroboskope reagiert :xD:

Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

2

Freitag, 16. Dezember 2011, 01:24

kluge erfindung :D
das wär was gutes für die, die gerne einen zu viel kippen ^^
vermeiden von peinlichkeiten
oder für die, die möglichst ungesehen bleiben wollen :D

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Dezember 2011, 10:41

Nicht schlecht ^^ Aber das teil ist bestimmt etwas schwer und nicht gerade unauffällig ^^

4

Freitag, 16. Dezember 2011, 11:05

bestimmt, aber schaut euch mal die Größe an ^^
Das liegt bestimmt voll schlecht in der Hand, so breit wies zu sein scheint ( Bier + Kühlschicht + Außenschicht...) :D

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

5

Freitag, 16. Dezember 2011, 11:13

des teil nimmt doch keiner freiwillig mit ... viel zu unhandlich ... und außerdem, wie schaut den des aus wenn man die ganze Zeit mit dem Teil rumläuft ^^

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

6

Freitag, 16. Dezember 2011, 11:15

Man sollte wohl eher ein Partystirnband erfinden, dass überbelichtet :D
Das ist um einiges bequemer, verdirbt aber auch den style :xD:

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

7

Freitag, 16. Dezember 2011, 11:20

Hey ... des wäre doch ne tolle Geschäftsidee :D ^^

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

8

Freitag, 16. Dezember 2011, 11:57

Ich denke nicht dass die Clubs sowas iwo stehen haben werden, normalerweise gibts immer Eimer mit Eis, dann käme halt das Teil in Frage ;) Muss also nicht jeder mit dem Ding rumlaufen :xD:
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

9

Freitag, 16. Dezember 2011, 18:59

dann müsste dieser Eiseimer aber ung 6 Antiblitze haben, damit er aus jeder richtung blocken kann ^^
sonst bringts ja nix :D

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

10

Freitag, 16. Dezember 2011, 20:50

Okay, habs überbewertet das Ding ist bestimmt so nutzlos xD Auch wenn die Grundidee dahinter cool ist xD
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Ähnliche Themen