Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

  • »m@dd!n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 20. Juli 2011, 12:55

Achtung vor dem Koffeinpulver

Kioske verkaufen derzeit eine neue Art von Aufputschmitteln, welche Ärzten zufolge gesundheitsgefähredend sein können. Die Bezeichnung für diese Aufputschmittel ist "Coffaina bleibwach" und enthält 120 Milligramm reines Koffein, womit der Wach-Bleib-Effekt erzielt werden soll. Doch Mediziner warnen vor Nebenwirkungen und vor Überdosierung, denn das Pulver soll zur Benutzung mit einem Getränk vermischt werden, wobei Getränke die von sich aus Koffein enthalten, laut Hersteller, nicht geeignet dafür sind. Wenn man diese Warnung jedoch missachtet, kann es zur Überdosierung kommen.

Die Nebenwirkungen sind vor allem für Kinder und Jugendliche zu beachten, weil die Nebenwirkungen bei ihnen schon bei einer geringeren Dosis als bei Erwachsenen auftritt. Auf den Verpackungen steht zwar, dass das Pulver nicht an Kinder verkauft werden sollte, jedoch ist der Verkauf an Kinder und Jugendliche nicht verboten. Mögliche Nebenwirkungen sind: Nervosität, Schlafstörungen und Schweißausbrüche. Bei einer zu hohen Dosierung kann es sogar zu schnellerem Herzschlag und Herzrythmusstörungen kommen. Die Nebenwirkungen treten bei Kinder schon ab einer Dosis von 7 Milligramm Koffein pro Killogramm Körpergewicht. Bei Erwachsenen liegt dieser Wert zwar höher, aber die Nebenwirkungen sind ähnlich gravierend. Bei Verdacht auf Überdosis, sollte unbedingt ein Arzt aufgesucht werden, um schlimmere Folgen zu vermeiden.

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

2

Mittwoch, 20. Juli 2011, 19:53

Aber mit ihren Energy Dosen durch die Straßen laufen ist nicht gefährlich :D

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 20. Juli 2011, 23:26

Das habe ich mir auch beim lesen gedacht Phil^^
Hier bei uns laufen ständig irgendwelche Kids mit solchen Monster Dosen herum...
The first who sent something from his Brain! :doofy:

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 21. Juli 2011, 08:20

Also ich finde Monster absolut genial, nicht nur geschmacklich :) Da sind Vitamine und Carnitine drinen 8)

Aber mal back to topic ... ist schon nicht zu spaßen, manche missbrauchen das eventuell noch als "kick". Wenn ein Erwachsener darauf hingewiesen wird und es tut, sein Ding ... Aber gerade bei Kindern sollte man es doch verbieten.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 21. Juli 2011, 08:33

Ja und nicht zu Vergessen der viele Zucker ;)
Außerdem kommen alle Vitmane (meist B) in Lebensmitteln vor. Tierisch und pflanzlich. Deswegen ist das kein Argument das Zeug zu trinken^^

Meine Freundin sagt immer, dass die Wirkung von solchen Drinks nicht lange anhält. Das stimmt ja auch, weil der Zucker innerhalb kürzester Zeit aufgebraucht ist. Der Körper verlangt jedoch mehr und stürzt sich somit auf die wirklichen Energiereserven.
Deshalb sind solche Energydrinks eher kontraproduktiv für die Leistung.
...
Aber..
...
sie schmecken gut :pardon:

Sorry back to Topic
:family:
The first who sent something from his Brain! :doofy:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 21. Juli 2011, 09:18

Zitat

Aber..
...
sie schmecken gut :pardon:


sign ^^ dieses dreckszeug schmeckt einfach :D Auch wenn da Taurin/Urin mit drin ist xD
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 21. Juli 2011, 10:06

Taurin wird inzwischen chemisch hergestellt Tiger ;)
The first who sent something from his Brain! :doofy:

8

Freitag, 22. Juli 2011, 21:38

Koffeinpulver? mhm lecker :wasp:
Kann schon ziemlich gefährlich werden sowas zu sich zu nehmen & bei Kindern erst recht. Vorallem wenn die Wirkungen schlecht erforscht sind.

Zu den Energydrinks, also manchmal schmecken die echt gut, aber müssen jetzt auch net immer sein. Das paradoxe bei mir ist, dass ich davon nach ner h müde werde & von kaffee auch :D wenn ich net schlafen kann, trink ich ab und an kaffee, dann geht das ganz schnell ^^

Gibt ja auch zahlreiche Studien die beweisen, dass Koffein unkonzentrierter macht, die Probanten sich aber (weil sie an die wirkung glauben) wacher fühlen. Im endeffekt schneiden diese meistens schlechter ab, als Probanten die sich müde fühlen, aber ohne Koffein die Tests gemacht haben.
Die heftigsten Nebenwirkungen sind aber die ständige Nervosität uä. Das geht auch erst nach einer Weile wieder weg.

Find die Stelle bei " Vorbilder " auch so ironisch wo der eine sagt "Wir verkaufen denen radioaktive Pferdepisse" :xD:

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

9

Samstag, 23. Juli 2011, 13:00

Zu den Energydrinks, also manchmal schmecken die echt gut, aber müssen jetzt auch net immer sein. Das paradoxe bei mir ist, dass ich davon nach ner h müde werde & von kaffee auch :D wenn ich net schlafen kann, trink ich ab und an kaffee, dann geht das ganz schnell ^^

Bin zwar kein Doc, aber ich glaube das liegt daran, dass man dann kurzzeitig der Blutzuckerspiegel so schnell ansteigt, dass man total fertig ist. Das ist z. B. bei mir wenn ich den ganzen Tag nichts gegessen habe und dann was esse. Dann bin ich kurz danach auch total schläfrig und fertig.

10

Montag, 25. Juli 2011, 10:46

Ich kenn welche die haben sich extra Koffeintabletten aus der Apotheke geholt um 3 Tage Lan Party durchzuhalten.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

11

Montag, 25. Juli 2011, 13:27

Also ich hab es auch mal versucht drei Tage durch zu machen, aber das schafft man einfach nicht. Das ist einfach zu heavy ^^

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 688

Aktivitätspunkte: 36 125

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

12

Montag, 25. Juli 2011, 14:06

Also ich habe ohne irgendwelche Pillen 3 Tage und Nächte nicht geschlafen. Der Tiger glaube ich hatte 3 Tage und 2,5 Nächte...

Zumindest damals, da haben wir im Garten bei mir gepennt ^^

13

Mittwoch, 16. November 2011, 22:32

Koffeinpulver

Das Thema werde ich mal googln . hört sich sehr interessant an! ;)
seo

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Gesundheit