Sie sind nicht angemeldet.

[Projekt] Simple Base

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

16

Mittwoch, 13. April 2011, 15:44

ich hab bei xamp nach dem anlegen von einer datenbank noch irgendwie zeug zum ausfüllen und Tabellen erstellen und so. was soll ich damit machen?
Und bei dem ...SimpleBase/install... Link gibts kei hostname oder benutzer da is nur administrator, passwort und email adresse... ich checks iwie net :(
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

17

Mittwoch, 13. April 2011, 16:01

Ach verdammt, ich habe einen Fehler gemacht :)

Also erstens, bei xampp musst du nichts (mehr) machen, es reicht, wenn du die Datenbank angelegt hast
2. geh in den SB Ordner unter classes öffne die Datei Database.class.php und ersetze

Quellcode

1
2
3
4
5
protected $host = "localhost";
	protected $db_user = "root";
	protected $db_pw = "";
	protected $db_name = "simple_base";
	protected $verbindung;


mit

Quellcode

1
2
3
4
5
protected $host = "{hostname}";
	protected $db_user = "{dbUser}";
	protected $db_pw = "{dbPW}";
	protected $db_name = "{dbName}";
	protected $verbindung;


Oder du lädst dir die Datei nochmal runter, habs ausgebessert :)

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

18

Mittwoch, 13. April 2011, 16:09

okay und jetzt geb ich alle daten ein, drücke auf verbindung testen, site wird refreshed und dann ist wieder das alte mit dem Administratorfeld drinne.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

19

Mittwoch, 13. April 2011, 16:10

Jo das passt ja, wenn du jetzt in phpMyAdmin schaust, müssten Daten/Tabellen drinnen sein. Fülle das Formular aus und klicke auf weiter und schon bist du fertig :)

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

20

Mittwoch, 13. April 2011, 16:12

welches formular soll ich denn noch ausfüllen?
Edit hast du nicht mal lust ein xampp tut zu machen? ich hätte eins nötig^^
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

21

Mittwoch, 13. April 2011, 16:18

hehe ja das zweite, also schritt zwei

Einfach alles ausfüllen. Vllt so zum näher Bringen, dort gibst du den NAMEN DEINES ACCOUNTS an. DENN DU bist der Admin. Wenn du DORT den Namen, PW und mail angibst, kannst du dich später damit ANMELDEN

Edit Also sprich alles angeben auf Fertig stellen klicken, der Benutzer wird im Hintergrund angelegt und du bist fertig
»Grizzly« hat folgende Datei angehängt:
  • schritt_2.PNG (26,63 kB - 4 mal heruntergeladen - zuletzt: 25. August 2011, 13:38)

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

22

Mittwoch, 13. April 2011, 16:20

xD achsoo ich dachte noch ein formular in phpmyadmin...
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

23

Mittwoch, 13. April 2011, 16:21

Hehe neeee, ich habe doch gesagt in phpMyAdmin muss man nichts mehr machen, nur die Datenbank anlegen :D

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

24

Mittwoch, 13. April 2011, 16:27

ist das beabsichtig, dass auf der seite noch gar nichts ist??? weil, selbst wenn ich angemeldet bin ist nur dieses "Herzlich Willkommen" und bei zur Administration führt mich wieder zum Anmeldebereich.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

25

Donnerstag, 14. April 2011, 19:37

Zitat

Loggt euch mit dem Namen den ihr bei der installation gewählt habt ein, geht in di Administration, loggt euch nochmal ein, jetzt könnt ihr alles einstellen


Edit Unter unserem Server läuft das ganze leider nicht, bin aber grad dabei alles zu prüfen, anscheinend gibts einige Fehler bei der Pfadvergabe von Dateien


Edit
Soooo, habe es nun geschafft, lag an einigen Pfadangaben und groß/kleinschreibung unterscheidung.

Hier gehts zur Demo

Benutzer: admin
Passwort: admin

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

26

Donnerstag, 14. April 2011, 20:18

gibt ne fehlermeldung
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

27

Donnerstag, 14. April 2011, 20:50

Hmm weist du mit "gibt ne fehlermeldung" kann ich nichts anfangen. Musst schon mehr sagen was nicht geht, bei mir geht sb nämlich

Edit Mensch sag doch dass der link Net geht. War ausversehen ein Leerzeichen drinnen, jetzt gehts

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

28

Freitag, 15. April 2011, 12:45

Sieht schon ganz gut aus :thumbsup:

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

29

Freitag, 15. April 2011, 15:34

Hey danke fürs Feedback, hast du denn auch rumgespielt damit? Wäre nett wenn sich der ein und/oder andere mal anschaut bissl rumspielt und Feedback gibt. Verbesserungsvorschläge sind immer gut und Fehler melden auch.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

30

Freitag, 15. April 2011, 17:18

Ja ... jetz hab ich'n bisl rumgespielt hehehe :D :D ... ja wie gesagt schaut super aus :thumbsup:

eins hab ich aber nich gefundn. kann man da irgendwie Dateien anhängen???

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.