Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

A.J.

Technik Redakteur

  • »A.J.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

1

Freitag, 10. Juni 2011, 12:48

Display Calculator

So nun ist es soweit, ich darf hier mein erstes selbst geschriebenes Programm veröffentlichen, den Display Calculator. Der Display Calculator berechnet anhand der eingegebenen Bildschirmdiagonale (in Zoll oder cm) die Länge und Breite eines Bildschirms entweder in cm oder auch in Zoll. Die Maßeinheit kann dabei vom Benutzer variabel geändert werden. Das zur Berechnung nötige Seitenverhältnis bzw. Bildschirmformat kann aus einer Liste ausgesucht werden.

Würde mich gerne über positives, wie auch negatives Feedback, Verbesserungs- und Änderungsvorschläge freuen :)
»A.J.« hat folgende Datei angehängt:

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 10. Juni 2011, 12:56

Fresh :)

Schaut gut aus. besonders gut ist es, dass es die Werte sofort anzeigt nachdem die Eingabe bzw. umändern von cm auf zoll (und andersrum) gemacht wurde

A.J.

Technik Redakteur

  • »A.J.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

3

Freitag, 10. Juni 2011, 13:10

Danke :)

Ja das hab ich extra so gewollt, da spart man sich das Button angeklickte ^^

Ich müsste nur noch ein paar kleine Codeoptimierungen machen und schauen, dass die Rundung etwas besser klappt. Wenn man z.B. beim Format 4:3 oben Diagonale in Zoll eingibt und Ergebnisse in cm, dann kommt durch die Rundung bei der Umrechnung von Zoll in cm minimal was anders raus.

4

Freitag, 10. Juni 2011, 13:11

Zitat

entweder in Zoll oder cm, die Länge und Breite eines Bildschirms entweder in cm oder auch in Zoll

einmal reicht ^^

A.J.

Technik Redakteur

  • »A.J.« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

5

Freitag, 10. Juni 2011, 13:14

Ja das muss in Klammern stehen, dann wird es vielleicht verständlicher :D

Edit Besser? :D

6

Freitag, 10. Juni 2011, 13:17

Zitat

Besser? :D

juap :)

Ähnliche Themen