Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

  • »m@dd!n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

1

Freitag, 18. März 2011, 12:02

My Contacts

So, nun hab ich wieder ein neues Programm für euch. Mal wieder mit VB.Net programmiert ;) :D
Demnach wird .Net Framework 3.5 benötigt.

Also:
Das Programm heißt "My Contacts" und ist (wie der Name schon sagt :D ) zum verwalten von Kontakten da. Dies ist nun die Version 1.0.

Falls euch noch nützliche Funktionen oder irgendwelche Bugs ein- und auffallen, dann schreibt hier in diesem Thread oder schreibt mir ne PN. Ich freu mich über jede Rückmeldung und gebt mir auch'n Feedback wie's euch gefällt etc. damit ichs noch weiter verbessern kann.


Viel Spaß mit meinem Programm :D
Download hier

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 18. März 2011, 12:25

Zitat

Bugs ein- und auffallen
also Bugs einfallen könnte ich mir zu genügend :)

also wie ich sehe hast du einiges verändert (konnte ja Beta testen). Jetzt hast Du ja auch eine Tabelle (so wie ich bei meinem Vokabeltrainer) eingebaut ^^. Naja was soll ich sagen, schaut gut aus und ist eine nette Idee. Um es vllt etwas zu verbessern, den Menüpunkt "Visitenkarte erstellen" ausgrauen wenn kein Kontakt gewählt ist oder so. Ist schöner als so eine Meldung.

Was mir aufgefallen ist (als Bug) wenn man ein Kontakt erstellt hat und noch mal einen erstellen will, sind die Daten vom alten drinen. Solltest du vllt lieber leeren.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

  • »m@dd!n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

3

Freitag, 18. März 2011, 12:26

Stimmt, das mit der Eingabe-Maske is mir vorhin auch noch aufgefallen, aber den werd ich in der nächsten Version beheben.

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

4

Samstag, 26. März 2011, 22:25

So nun bin ich endlich auch mal zum testen gekommen und ich muss sagen, für alle die kein Outlook besitzen eine echt gute Alternative um seine Kontakte zu verwalten. Was mir besonders gefällt ist die Gesamtansicht, in der man übersichtlich alle Kontakte aufgelistet hat und nach den einzelnen Daten sortieren kann. Ein riesen Plus im Vergleich zu Outlook ist, dass man seine Kontakte Portabel immer auf dem Stick mit sich rumschleppen kann.

Was bei mir nicht so geklappt hat, könnte aber auch an mir liegen, ist der export einer Visitenkarte.

Ansonsten wie gesagt ein schön übersichtliches kleines Programm, welches ohne große "schnick schacks" volle Funktionalität bietet, man vermisst eigentlich gar nichts. Alles was benötigt wird ist eigentlich vorhanden. Auch cool finde ich das Base4u-Logo als Icon, hab ich erst später entdeckt ^^

Dennoch hätte ich eventuell ein paar Erweiterungen, die man ja optional in einer neuen Version mit einbauen könnte:

  • "Sicherung" seiner Kontaktdatenbank in eine Text, bzw. CSV Datei. Somit könnte man seine Daten auch mal in eine andere Kontaktdatenbank einpflegen, bzw. eine Funktion zum Einlesen einer CSV-Datei, um seine Kontakte z.B. aus Outlook importieren zu können.
  • Angabe von mehr Rufnummern für z.B. Büro oder weitere Handys und Mailadressen. Hier könnte dann das zweite Feld selber auftauchen, sobald man was in die "erste Mailadresse" was eingetragen hat. Denkbar wäre auch das eigenständige Hinzufügen von Feldern, was aber nicht zwingend sein muss (z.B. Spitzname etc.).
  • Druckfunktion der Gesamtansicht bzw. einer Selektion bestimmter Kontakte, die dann auch von der Anordnung und von der Ansicht wie in der Gesamtübersicht ausgedruckt werden.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

  • »m@dd!n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

5

Mittwoch, 30. März 2011, 08:02

Ok, ich hab die genannten Dinge mal auf meine To-Do-Liste genommen. Ich versuch dann so viel wie geht in der nächsten Version mit reinzubauen.

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.