Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dr. Green

Super Moderator

  • »Dr. Green« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 1. Juli 2012, 20:08

Taschenrechner-App für Informatiker auf Android

Da ich schon seit längerem an einer Taschenrechnerapp für Informatiker arbeite, aber wie immer gar keine Zeit habe sie fertigzustellen, habe ich eine vereinfachte Version davon geschrieben um meine Rechnungen zu kontrollieren und mich für die Klausur vorzubereiten ;)
Für das Forum habe ich das B4U-Logo eingefügt und das Forum darauf verlinkt.
Hier möchte ich sie mit euch teilen:

Versteckter Text Versteckter Text

Sie müssen sich registrieren oder anmelden um den text lesen zu können

Da die Endung .apk hier im Forum nicht zulässig ist, wäre es wohl von Vorteil auf dem Smartphone ein Zip-Programm zu haben.
Die App ist eigentlich noch im Alphastadium und wirklich keine große Designleistung. Abstürzen sollte sie jedoch nicht.
Falls es zu irgendwelchen Problemen kommt, lasst es mich wissen. :sdanke:

Versteckter Text Versteckter Text

Sie müssen sich registrieren oder anmelden um den text lesen zu können
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Freitag, 6. Juli 2012, 14:43

Hi,

finds kuul, dass du da was geschrieben hast und mit dem B4U Logo versehen hast.

Mal etwas zur evtl. verbesserung:

- Wenn man auf den "Los"-Button klickt, kann man da die Tastatur ausblenden/einklappen????
- Wenn man auf "Enter" klickt (auf tastatur versteht sich) dass der "los" button automatisch geklickt wird?
- Muss man bei Euler und Fermat bei m eine Zahl >= 10 eingeben? Bzw. bei a, b und m etwas bestimmtes eingeben? Weil bei mir kommt oft "Bitte alle felder eingeben" Die Meldung ist zwar schön und gut, aber ich habe ja alles angegeben, bloß halt iwie nicht "richtig" oder so. Da musst du vllt noch nacharbeiten. (Kenn mich mit dem Zeug (Mathematik nennt man das oder? :D ) ja nicht aus)

Beim Primzahl-Test finde ich die Grafik für das "Keine Primzahl ==> X-Symbol" etwas zu weit unten im Vergleich zum "Ist Primzahl"-Symbol

Ansonsten nette app ;)

Dr. Green

Super Moderator

  • »Dr. Green« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

3

Freitag, 6. Juli 2012, 15:42

Danke für deine Antwort. Wenigstens einer schreibt :P Ich hab die GUI eigentlich mehr oder weniger schnell da hin geklatscht, weil ich die App zum lernen brauche, deswegen kann man sagen, dass sie sich noch im Alpha-Stadium befindet. Es wird noch eine richtige Taschenrechnerapp geben, in der die Softtastatur nicht eingeblendet wird und die App direkt über eigene Tasten bedient wird.

Zitat

- Wenn man auf den "Los"-Button klickt, kann man da die Tastatur ausblenden/einklappen????

Ist schon verbessert und wird in der nächsten Version so sein.

Zitat

- Wenn man auf "Enter" klickt (auf tastatur versteht sich) dass der "los" button automatisch geklickt wird?

Gute Idee wird gemacht!

Zitat

- Muss man bei Euler und Fermat bei m eine Zahl >= 10 eingeben? Bzw. bei a, b und m etwas bestimmtes eingeben? Weil bei mir kommt oft "Bitte alle felder eingeben" Die Meldung ist zwar schön und gut, aber ich habe ja alles angegeben, bloß halt iwie nicht "richtig" oder so.

Danke für die Info! Habe das jetzt überprüft und bei mir kommt dieser Fehler nur wenn ich bei m = 1 eingebe, ansonsten geht alles. Ist das bei dir bei den Zahlen 1 < x >=10 auch so oder nur bei der 1?
Bei Euler und Fermat steht das a für die Basis Zahl und b für die Zahl im Exponenten welche, dann modulo m genommen wird. Mit diesem Satz kann man große Zahlen zum Beispiel schneller Modulo rechnen. also z.B. 999999 mod 32.
Wird behoben.

Ich hab jetzt auch noch keine Dokumentation geschrieben (Bei dem richtigen Rechner wird eine dabei sein).

Zitat

Beim Primzahl-Test finde ich die Grafik für das "Keine Primzahl ==> X-Symbol" etwas zu weit unten im Vergleich zum "Ist Primzahl"-Symbol

Wird gemacht!

Mir ist noch aufgefallen, dass bei recht großen Zahlen die App abstürzt. Das kommt auch noch auf die Liste.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

4

Freitag, 6. Juli 2012, 15:51

Zitat

Ist das bei dir bei den Zahlen 1 < x >=10 auch so oder nur bei der 1?


Ja stimmt hast recht, ich hatte bloß eine 1 eingegeben und dann kam der Fehler und dann habe ich halt eine 0 angehängt, dann war er weg, deswegen >= 10 ^^

Zitat

Mir ist noch aufgefallen, dass bei recht großen Zahlen die App abstürzt. Das kommt auch noch auf die Liste.


Mir nicht ^^

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. Juli 2012, 16:39

würde dir ja auch gratulieren aber da ich keine informatiker app benötige kann ich sie auch nich bewerten =)

Dr. Green

Super Moderator

  • »Dr. Green« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. Juli 2012, 17:14

Wozu willst du mir denn gratulieren?
Ist doch in Ordnung Dug ;) ich hab sie ja auch in erster Linie für mich geschrieben.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Ähnliche Themen