Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

76

Sonntag, 13. September 2009, 12:56

Re: Neue Filme - Eure Meinung und Reflektion

ja genau hangover iss auch geil...

District 9 iss bestimmt auch geil. iss ja von den herr der ringe machern.
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

77

Sonntag, 13. September 2009, 13:19

Re: Neue Filme - Eure Meinung und Reflektion

District 9

Der Film war richtig geil. Von Anfang bis Ende nur Action. Errinert auch irgendwie an Wanted... wie aus einem Loser eine Person wurde, vor der alle Respekt haben. Das einzige was mich am Film gestört hat, war das Ende, weil das zu stark auf eine Fortsetzung setzt.

District 9 sollte ja zuerst ein HALO-Film sein (oder die wollten halt zuerst einen HALO-Film machen, haben aber dann diesen Film gemacht). Man merkt, dass die Macher von den HALO-TVSpots und kleinen HALO-Filmchen, auch die Macher von District 9 sind.

Außerdem wurde der Film richtig geil gemacht. Zuerst fängt alles mit so einer komischen Quali an, weil es so wie eine Doku über das Leben und den Job des Protagonisten rüber kommen soll.

Lohnt sich auf jeden...

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

78

Sonntag, 13. September 2009, 13:30

Re: Neue Filme - Eure Meinung und Reflektion

Ich fand an District 9 nur geil dass der für so einen mikriegen Budget so viel Effekte Bot, ansonsten war ich entäuscht vom Inhalt. Hatte evnlt. einfach andere Erwartungen.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

79

Sonntag, 13. September 2009, 22:51

Re: Neue Filme - Eure Meinung und Reflektion

hab heut district 9 geschaut und der war so mittelmäßig. 89% so wie in der einen seite beschrieben ist der film echt nicht werd. ich hätte ihn so 70% gegeben. die story war ein bisschen komisch und manche reaktionen waren einfach nur dämlich. manche stellen im film waren einfach zu unglaubwürdig.

aber dafür das er low budget war isser ganz guut.
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

80

Montag, 14. September 2009, 11:00

Re: Neue Filme - Eure Meinung und Reflektion

Zitat von »"Dugster"«

manche stellen im film waren einfach zu unglaubwürdig.


Stimmt. Schauen die Aliens in deiner Nachbarschaft besser aus? Wie groß ist denn ihr "Mutterschiff"? Haben die auch Alienwaffen, die nur sie benutzen können?^^
[spoil]Jetzt kommen bestimmt so Superantworten wie: Ja, sie haben coole Alienwaffen. HaHoHi, hab schonmal im vorraus gelacht^^[/spoil]


Der Trailer von District 9 ist kacke!

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

81

Montag, 14. September 2009, 15:08

Re: Neue Filme - Eure Meinung und Reflektion

District 9

[spoil]ne aber dass die im jahre 2030 ne person die die ganze zeit sein handy dabei hat nich ausfindig machen können^^
und die immer mit ihre unterschriften^^
und eine person allein macht alle kla.
der alien der am ende mit dem schiff wegfliegt wird von nicht einer einzigen kugel getroffen.[/spoil]
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

82

Montag, 14. September 2009, 16:03

Re: Neue Filme - Eure Meinung und Reflektion

Zitat von »"Dugster"«

District 9

[spoil]ne aber dass die im jahre 2030 ne person die die ganze zeit sein handy dabei hat nich ausfindig machen können^^
und die immer mit ihre unterschriften^^
und eine person allein macht alle kla.
der alien der am ende mit dem schiff wegfliegt wird von nicht einer einzigen kugel getroffen.[/spoil]


[spoil]Ja, das mit dem Handy hab ich auch gedacht. Vielleicht unterbricht das Mutterschiff ja die Verbindung vom Handy zu einem Satelliten. Und das Haus vom Alien ist Ortungsgeschützt^^ Die wussten die ja nur, dass er sich im District 9 aufhält, aber nicht wo genau.
Des mit dem Unterschriften liegt aber am Protagonisten, weil der so auf Streber gemacht wurde und immer wollte, dass alles friedlich und geordnet abläuft.
Das eine Person alle klar macht kenn ich von mir im Zusammenhang mit Girls.[/spoil]

Dr. Green

Super Moderator

  • »Dr. Green« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

83

Montag, 14. September 2009, 18:59

Re: Neue Filme - Eure Meinung und Reflektion

Jo die Effekte waren schon ziemlich geil.
Ich fand aber die Figur von diesem Van soundso ziemlich schlecht umgesetzt. Ich finde tollpatschig passt nicht so richtig.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

84

Montag, 14. September 2009, 19:50

Re: Neue Filme - Eure Meinung und Reflektion

@ proskata:

[spoil]ja aber auch wo der so geflüchtet iss hätten die den finden müssen.. eigendlich kann man ein handy immer orten und nicht nur dann wenn es telefoniert.[/spoil]
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

85

Dienstag, 15. September 2009, 19:53

Re: Neue Filme - Eure Meinung und Reflektion

Kill Theory

Hab gerade Kill Theory geschaut. In dem Film geht es um eine kleine Gruppe aus sieben Leuten, die ihren bestandenen Abschluss in einer Ferienvilla feiern wollen. Auf einmal wird in der Nacht eine Person aus der Gruppe ermordet, und ihnen wird vom Killer gesagt, dass sich bis 6 Uhr am nächsten morgen entscheiden müssen, weil nur einer der Gruppe am Ende überleben kann. Wenn bis 6 Uhr noch mehr als eine Person lebt, sterben alle.

Ich persönlich fand den Film teilweise richtig spannend. Andererseits hat er keine neuen Ideen. An sehr sehr sehr sehr vielen Stellen ist Kill Theory mehr als unrealistisch.
Ich gebe Kill Theory 4 von 10 Punkten. Dafür das der Film aus diesem Jahr ist, hat er nicht mehr Erfahrung gesammelt, wenn man ihn mit richtig alten Horrorfilmen anguckt.

Dr. Green

Super Moderator

  • »Dr. Green« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

86

Mittwoch, 16. September 2009, 11:06

Re: Neue Filme - Eure Meinung und Reflektion

by the way ich find das richtig schade, dass ich noch zu klein war um die früheren ersten horrorfilme anzuschauen, weil ich durch die neuen filme betrübt bin und so jedesmal wenn ich einen alten film schaue ihn sofort langweilig finde, weil ich weiss, dass es filme mit besseren effekten etc. gibt.

EDIT: Also ich fand Kill Theory besser als 4 Punkte. Hat mich etwas an Saw erinnert. Aber so ein richtiger Schocker war es nun auch wieder nicht. Ich würde 6 von 10 geben.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

87

Sonntag, 11. Oktober 2009, 22:36

Vllt. kannst du Dr. Green den Thread etwas abändern und so ein Punkte System einführen 0-10. Vllt. kann man noch unterteilen was einen guten Film alles ausmacht damit jeder evnlt. mehr darüber schreiben kann warum er den und den Film gut/schlecht findet. All das für ein klareres Bild. Fänd ich gut.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dr. Green

Super Moderator

  • »Dr. Green« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

88

Dienstag, 13. Oktober 2009, 22:35

Ich weiss leider nicht wie ich das machen soll :D. vielleicht kannst du das machen, wenn du zeit hast.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

89

Dienstag, 13. Oktober 2009, 22:41

Zitat

vielleicht kannst du das machen, wenn du zeit hast.

Ohohoh das kann dauern :D Dann einigen wir uns mal darauf es als "offnen Auftrag" zu bezeichnen xD so nach dem motto "Das machen wir schon irgendwann mal" :D

Ich bin im mom immer noch mim Serverumstieg beschäftigt ^^ für große Postings will ich ersmal keine Zeit opfern ^^
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

90

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 08:45

Ich würde es machen wenn du, tiger, genau beschreiben würdest was du meinst. Meinst du dass im ersten Post (also der vom dr) alle genannten Filme stehen und dann so Punkte dahinter stehen oder meinst du dass die "regel" ist dass jeder der nen neuen Film vorstellt ihn auch bewertet....