Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 13. März 2011, 23:33

Das Superkonto - Der Griff nach den EU Milliarden

Dokumentation über das wohl umsatzstärkste Konto in Europa. Über das Konto der Europäischen Union werden täglich Milliarden verschoben. Dieser Film zeigt auf, wie und wohin die Millionen innerhalb sogenannter "Subventionen" fließen. So wird zB der Großkonzern "Nestle" finanziell massiv mit Subventionen gefördert, obwohl der Konzern mehr als 3 Milliarden Euro Gewinn prognostiziert. Kleinbauern dagegen gehen leer aus.

Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

2

Montag, 14. März 2011, 09:36

nestlé ist eh das letzte! iss zwar leicht offtopic... aber das sagt doch eigedlich alles:

:sdagegen:

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

3

Montag, 14. März 2011, 21:21

Gentechnik, Wasserversorgung zu privatisieren... Oh man, der soll das Genmanipulierte Zeug doch mal ne weile selber fressen. "Wir haben alles was wir wollen" und trotzdem nie genug... Wahrscheinlich wurde er schon mit Genfutter irreparabel geschädigt :ugly:
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

4

Montag, 14. März 2011, 21:24

Die sollen das Geld lieber den geben die Minus machen.