Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

TigerX

Ultimativer Basecamper

  • »TigerX« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. Juli 2007, 21:19

Die neue PSP

Es wird im September eine neue PSP geben, die neue PSP ist 33 Prozent leichter als das bisherige Modell (280 auf 189 Gramm verringert). Das Gehäuse ist um 19 Prozent schmaler (18,6 statt 23 mm). Die PSP ist schneller was das Laden angeht und kann nun an den TV angeschlossen werden.

Zitat

Die neue PlayStation Portable kommt am 10. September in den Handel. Sie wird in den drei Farben „Piano Black”, „Ceramic White” und „Ice Silver” angeboten. Bei der weißen Ausgabe, die als letzte im Oktober erscheint, wird es sich um eine „Star Wars Battlefront: Renegade Squadron Special Edition“ handeln – Konsole inklusive Spiel – während die „Ice Silver“-Version in einem Bundle mit 1 GByte Memory Stick, dem PSP-Spiel „Daxter“ und dem UMD-Film „Family Guy“ im September für 199 US-Dollar angeboten wird. Die nackte, schwarze Konsole wird für einen Preis von 169 US-Dollar in den Handel kommen.
Klick

Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. Juli 2007, 21:30

Jo des hab ich auch gelesen. ich finde aba irgendwie dass es sich nicht lohnt. Bloß weil der Akku vllt etwas länger hält und die CD's schneller geladen werden und halt noch der TV anschluß Ich finde des bringts nicht des teil zu kaufen.

Achja hier könnt Ihr es auf deutsch lesen

3

Sonntag, 21. Oktober 2007, 20:56

Kann mir jemand den Preis sagen???

Habe nähmlich vor mir ne PSP vom Weihnachtsmann vorbei bringen zulassen^^

KaYoNe

Super Moderator

Beiträge: 3 250

Aktivitätspunkte: 16 410

Wohnort: Salzgitter

Beruf: Base4u-Moderator

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 21. Oktober 2007, 21:01

ohne garnichts nur mit normalen zubehör und 2 gb karte rund 200 euro neu!

5

Montag, 12. Oktober 2009, 16:04

Die neue PSPGo ist ja jetzt da.
Meine Meinung: Totaler Mist!
Wieso soll man denn ein PSX-Handheld für 250 kaufen, wenn man für 50 Euro (sozusagen der Preis eines Spiels) eine PS3 bekommt?? Da ist außerdem die Konkurrenz 1000 mal besser.
Die Spiele gibt es nicht mehr auf UMD... die PSPGo hat kein UMD Laufwerk... das heißt: ab in die Tonne mit den UMD-Spielen!
Stattdessen soll man sich im PSN-Store Spiele kaufen, und diese dann 2 Stunden runterladen.
Außerdem gibt es im deutschen PSN-Store bei der PS3 nur Müll. Warscheinlich ist das dann auch bei der PSPGo so.

Fazit: Man soll sich lieber eine PSP3004 kaufen! Dann kann man auch UMD-Spiele, die in Deutschland nicht erlaubt sind, aus dem Ausland holen, was bei der PSPGo eben nicht der Fall ist.

KayOne

Super Moderator

Beiträge: 3 250

Aktivitätspunkte: 16 410

Wohnort: Salzgitter

Beruf: Base4u-Moderator

  • Nachricht senden

6

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 12:30

Ja die neue PSPGo find ich jetzt auch nicht gut, zeimlich teuer. Man muss nur 50€ drauflegen und hat ab er die sehr gute PS3 Slim. Das man die Spiele runterladen muss ist auch dämlich, was ist wenn man kein schnelles Internet hat? Dann kann man garnichts damit machen...

Lohnt sich ncht wirklich, auch für Neukäufer...

7

Mittwoch, 14. Oktober 2009, 15:51

Lohnt sich ncht wirklich, auch für Neukäufer...


Auch für Händler lohnt es sich nicht. Die verkaufen ja die PSPGo einmalig... an den Spielen können sie ja logischerweise nichts mehr verdienen.