Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Donnerstag, 12. April 2007, 19:11

Sony stellt PlayStation 3 mit 20 GByte ein

Sony stellt die PlayStation 3 (PS3) mit 20-GByte-Festplatte in den USA ein. In Europa hatte der Hersteller die abgespeckte PS3 erst gar nicht eingeführt.

Der 20-GByte-Version fehlten ein W-LAN-Anschluss und Steckplätze für Speicherkarten. Laut Sony ließ der Absatz der 499 Dollar teuren Konsole zu wünschen übrig, so dass der Hersteller jetzt ausschließlich auf das Modell mit der 60 GByte großen Festplatte, W-LAN und HDMI-Schnittstelle. (Chip)

Also für die Preise die Sony für die PS3 will sollten nicht so viele "Fehler" sein. Eigendlich ist es ja kein fehler aber des könnten die doch auch gleich machen

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 12. April 2007, 19:21

Des is wahrscheinlich nur so weil die mit der Xbox 360 konkurieren wollen. :o
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Donnerstag, 12. April 2007, 19:28

Ja kann eigendlich sein. Ich weiß nicht aber viele sagen wow die PS3, aber ich finde nix besonderes, außer dem Preis, daran. Also wenn ich die Wahl hätte zwischen PS3 und der Xbox 360 dann hätte ich lieber die Xbox 360 genommen.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 12. April 2007, 22:00

So sieht es aus Valok, abgesehen davon wäre die paar gigs den riesen Preis einfachn icht gerecht geworden, ebensowenig das Blue Ray Laufwerk, ebensowenig der Cell Prozessor, ebensowenig Speicher, Grakka usw.

Hey was soll eine Spielekonsole machen? Spiele darstellen Spaß bringen, kann das eine Wii mit den Preisen von heute? Auf jeden Fall. Kann das eien XBoX 360? Auf jeden Fall. Kann das eine PS3? Genauso, aber für den doppelten bis dreifachen Preis. Warum, ganz einfach es ist der Nachfolger der Playstation 2 es gibt genug Freaks die darauf eingehn und das Weiß Sony und nutzt es aus.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 12. April 2007, 23:39

Du meinst dass Sony die Popularität von PS2 für PS3 ausnutzt? Kann gut möglich sein.
Aber es gibt dennoch genug Xbox Anhänger.

Ich find Xbox 360 auch besser Als PS3. ;)
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 12. April 2007, 23:44

Zitat

Du meinst dass Sony die Popularität von PS2 für PS3 ausnutzt?


Ich denk schon dass der es so meint! Aber ich glaube nicht dass es so ist. Denn wer hat schon, glaub 700 € kostet die, einfach so zu hause rumliegen? Sparen? Da braucht man aber lange. Ich dachte vielleicht haben die ja einfach nur in Amerika und Japan als erstes rausgebracht (mit schlechtem Laufwerk) damit die amys und japaner später einen neue "gute" PS3 kaufen. Die mussten es lieber länger "entwickeln" und dafür gut als schnell und "billig" (nicht im wahrsten Sinne des wortes gemeint)

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

7

Donnerstag, 12. April 2007, 23:49

600€
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 12. April 2007, 23:53

Quelle: 722 € mit 3 spielen
Nekerman: 600 € ohne spiele
Otto: 730 € mit zwei spielen

Edit hä :shock: stand da nicht 500?

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

9

Donnerstag, 12. April 2007, 23:55

Ja :lol:

Hey man geht ja immer vom billigsten aus.
Und mit 3 Spielen ist es keine PS3 mehr. Es ist dann eine PS3 mit 3 Spielen und die sind im preis mit inbegriffen
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

10

Freitag, 13. April 2007, 00:04

Ja lol okay 600 € ohne spiele eine PS3. Kosten dann die Spiele (gesamt) 120 €? Da wird man ja pleite! Naja egal sogar 600 € sind zu viel. Außerdem okay du kaufst dir ne PS3 aber spiele brauchst du ja auch noch dafür. Zwar gehen die spiele von der PS2 auch drauf aber des ist ja dann des selbe wie wenn man die auf der PS2 spielt

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

11

Freitag, 13. April 2007, 01:12

Zitat

Du meinst dass Sony die Popularität von PS2 für PS3 ausnutzt?
Genau das meine ich, und wie sie das machen.

Sony hat vor dem Start des Verkaufs der Konsole angekündigt Lieferengpässe zu haben. Nur 100.000 Exemplare werden in Japan beim Verkaufstart verfügbar sein. Warum? Nicht weil Sony Engpässe hätte (eine nicht beweisbare Vermutung). Solche Aussagen über Lieferengpässe treiben alle PS Freaks dieser Erde dazu auf irgendwoher unbedingt eine PS zu bekommen. Weniger Exeplare, steigernde Interesse an einem Kauf.

Beispiel, was haben damals die ersten XBOX 360er bei Ebay gekostet? Bis zu ~18.000$ gingen die Preise hoch. Warum? Weil alle Konsolen ausverkauft waren und der jenige der dieses Exemplar bei Ebay anbot, hat nur aus diesem Grund die Konsole gekauft, um sie wieder für das X-Fache loszuwerden. <- Solche Meldungen über aufgetauchte Exemplare bei Ebay machten die Konsolen attraktiver. "Huch die Konsole ist dermassen beliebt" jeder will sie haben, egal um welchen Preis, dann erscheint der Preis einer 500/600/700€ Konsole doch auf einmal ziemlich klein im Vergleich der durchschnittlich 2-3000$ teuren Exemplare bei ebay. Nach einer zweiten Verkaufswelle stürtzten sich wieder Käufer auf die Konsolen um entweder für sich eine zu schnappen bis sie wieder alle weg sind und sie man niemals wieder für 700€$ oder sosntwas bekommt, oder um sie bei Ebay zu verticken wie es die anderen taten um diesesmal auch was vom Kuchen zu bekommen (auch wenn die Konsole dann nicht so gigantische Gebote bekommen würde wie die ersten exemplare bei ebay...).

Die PS3 ist teuer (bei der Herstellung) keine Frage, aber längst nicht so teuer für das Geld wofür sie vertickt wird (ist klar). Es gab Meldungen im Netz über die XBOX360, dass diese Konsole bei der Herstellung ungefähr dem Verkaufspreis der PS3 oder höher entspreche. Wieso verkauft MS dann die XBOX360 für die Hälfte dessen sie kostet? MS riecht förmlich das Geschäft an den Konsolenmarkt, um daran kräftig Teil zu haben muss man erst dafür kräftig bluten. Man bringt eine geniale Konsole für wenig Mäuse an die Leute um die Konsole + Marke beliebt zu machen und um gegen die Konkurenz zu bestehn. Wenn man die Ebene Sonys erreicht hat kann man genauso den ******* rauspacken und den Großen markieren und die Preise regulieren wie man will, da alle die Marke lieben und die neue Konsole wollen (nachfolger der alten genialen + günstigen Konsole). MS hat die Kohle (weiß jeder) um auch kräftig zu bluten aber im Endeffekt lohnt sich es für MS (sonst würden die es nicht reskieren.

Wii sieht es mit Wii aus? Eine Konsole zwischen zwei Giganten. Man baut eine Konsole mit einem unvergleichbaren Bedienkonzept, spart an bestimmten Stellen (Grafik z.B.) und vertickt das Teil für Taschengeld Preise. Die Konsole wird berühmt, man verdient an deutlich mehr Verkaufszahlen dafür weniger Gewinn dennoch ausreichend um konkurieren zu können. Wii ist ein neuer Stern am Himmel, der sich schlägt. Xbox schlägt sich zu den Großen durch. PS3 bringt irrsinnige Gewinne dafür kratzt es an dem Image.

Warum würde Sony die Popularität der PS ausnutzen? Weil sie es können. Warum vertreibt MS die Xbox 360 für "billigpresie" (im Vergleich zur Herstellung)? Weil sie es können und einen stärkeren Namen als die PS wollen. Warum verkauft Nintendo die Wii für sottpreise? Weil sie nicht anders können und sich durchboxen müssen, sie schaffen das nur mit einer Marktüberschwemmung (Billigpreise) und dennoch guter Konsole die Gewinne bringt. Alle drei Konsolen überleben den großen Sprung zur Next generation Gaming. Jede auf ihre Art. Gut für den Kunden (Konkurenz belebt das Geschäft) schlecht für das Unternehmen (evntl.). Der nächste Große Generationssprung kann evntl. den Tod (Bankrot ect.) des kleinsten der Drei Konsolenherstellers bedeuten Falls einer sich durchschlägt. Sony weiß eins mit gewissheit, die Konkurenz sitzt im Nacken.

hehe wenn ich mal Bock habe zu tippen :roll:

PS: XBOX360 ist mein Favorit, obwohl ich MS das nicht gönne.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

12

Freitag, 13. April 2007, 09:16

Ja Ja wenn du mal anfängst zu tippen will es keiner mehr lesen :lol:
The first who sent something from his Brain! :doofy:

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

13

Freitag, 13. April 2007, 11:41

LOL wollen vielleicht schon aber ab der mitte will man dann doch nicht mehr

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

14

Freitag, 13. April 2007, 12:00

Für den einen ist es interessant für den anderen nicht. Ich lese ja auch nicht alles durch was du tippst :lol: aber du verallgemeinerst das ganze. Aber anscheinend hast noch den letzten Satz mitbekommen :)

Hab noch letztens das hier gelesen. USA: Polizist tötet Playstation-3-Dieb und habe auch damals im TV mal mitbekommen dass jemand für die PS3 töten wollte, hatte halt jemanden mit dem Messer angestochen...
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 17. April 2007, 14:27

Also da wir grad bei PS3 sind und dass ihr es eher nicht kaufen wollt. Ihr vielleicht nicht dafür 800.000 andere Menschen in Europa. Soviel soll sony nämlich schon verkauft haben (Europa) seit dem start (23. März). Dies sagte zumindest der Konzernchef von Sony (Howard Stringer) in der britischen Zeitung gesagt haben. Damit hat es genau den gleichen Erfolg wie Nintendo Wii. Laut Uwe Bassendowski (Deutschland-Chef von Sony) soll die PS3 am jahresende die verkaufszahlen von Xbox 360 und Wii übertreffen. Bislang ist Xbox 360 der Konsolen-Führer was den verkauf angeht. Microsoft soll nämlich 9,7 Millionen Konsolen verkauft haben (weltweit). Nintendo hat etwa 6,7 Millionen Wii-konsolen verkauft (weltweit). (Zahlen von Chip.de) Mal schauen ob die des wircklich schaffen. Da wären wir auch gleich bei dem Thema was Tiger schieb. Sony nutzt die popularität von den vorgängern aus.