Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 25. Januar 2011, 10:57

Xbox-Bezahlsystem weist fehler auf

Bei Microsoft gibt es seit dem letzten Sommer Probleme mit Zahlungen die über Kraditkarte gelaufen sind. Der Xbox-Live-Support teilte mit, dass die Kreditkartendaten korrekt im System gespeichert werden, jedoch die Kreditkarte trotzdem nicht autorisiert ist. Dadurch entstehen dann Transaktionsfehler.

Die Banken selbst, teilten Ihren Kunden, die sich beschwert haben, mit, dass das Problem bei Microsoft liegt und sie die dreistellige Kreditkarten Prüffziffer nicht richtig übertragen. Microsoft selbst sagte, dass nur vier Fälle mit solchen Problemen vorliegen, bei denen die Kunden allerdings alle VR-Bank-Kunden sind.

Bei der Anfrage durch Heise Online an die Xbox-Hotline stellte man allerdings fest, dass es mehr Kunden sein müssen, die mit dem Problem zu kämpfen haben. Denn dort kannte man das Problem sehr gut, sogar ein Mitarbeiter der Hotline hatte solch ein Problem. Dieser meinte auch, dass es wohl ein Problem am Microsoft Server gibt. Microsoft selbst teilte außerdem mit, dass ein Entwickler-Team daran arbeite ein Update rauszubringen, welches den Fehler behebe.