Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Sonntag, 4. Februar 2007, 16:53

Kommende Spiele!

Hi @ all,

postet hier alle Spiele die demnächst rauskommen. Es sind auch Gerüchte um neue Spiele in diesem thread erlaubt. Ich fang mal an.

Die Sims - Lebensgeschichten

Zitat

Die Sims Lebensgeschichten ist der erste Titel einer völlig neuen Produktreihe namens Die Sims Geschichten. Durchspiele alle großen Momente, die die Lebensgeschichte deines Sims für dich bereithält in einer leicht spielbaren, Laptop-freundlichen Version von Die Sims, dem weltweit beliebten PC-Spiel. In einem neuen und mitreißenden Storymodus führst du deine Sims durch einen einzigartigen und unterhaltsamen Handlungsstrang voller romantischer und dramatischer Wirrungen. Ganz nebenbei kannst du Belohnungen freischalten, indem du vorgegebene Ziele erreichst. Im Klassik-Modus erstellst du Sims und bestimmst dann, ob und wie sich ihre Wünsche und Träume in den wichtigsten Momenten des Lebens erfüllen. Es liegt in deinen Händen, wie sich ihre Lebensgeschichten entfalten werden.


System: PC
Genre: Wirtschaftssim
Verkaufsstart: 08.02.2007 (
Hersteller: Electronic Arts
Aktueller Preis: EUR 31,97

----------------------------------------

STALKER - Shadow of Chernobly Review

Zitat

Im Jahre 1986 erschütterte eine starke Explosion das Atomkraftwerk von Tschernobyl und löste eine der verheerendsten nuklearen Katastrophen der Geschichte aus. 20 Jahre vergehen, bis eines Tages eine erneute Explosion das alte Reaktorgelände in ein grellweißes Licht taucht. Doch die wahren Ursachen bleiben im Dunklen...

Seit dieser Zeit werden ansteigende Energiestörungen beobachtet, die lokale tödliche Anomalien verursachen, gegen die selbst die beste Schutzkleidung wirkungslos ist. Im Jahre 2012 gelingt es ersten Expeditionen unter Missachtung der geltenden Gesetze, die Region zu erkunden, die nun als "die Zone" bezeichnet wird. Unter jenen, die sich hineinwagen, befinden sich die S.T.A.L.K.E.R., Glücksritter und Plünderer, die ihr Leben aufs Spiel setzen, um verstrahlte Artefakte zu erlangen, die hohe Preise auf dem Schwarzmarkt versprechen. Doch sie sind nicht allein. Das ukrainische Militär ständig auf den Fersen, müssen die S.T.A.L.K.E.R. sich gegen wilde mutierte Kreaturen zur Wehr setzen, die in der Region leben, und zugleich ihre Konkurrenten bei der Jagd nach wertvollen Artefakten abhängen. Unter ihnen gibt es einen S.T.A.L.K.E.R., der sich noch tiefer in das Herz von Tschernobyl hineinwagen wird, um die wahre Vergangenheit der Zone und eine noch dunklere Zukunft zu enthüllen.


System: PC
Genre: Ego Shooter
Verkaufsstart: 31.03.2007
Hersteller: THQ Entertainment GmbH
Aktueller Preis: EUR 49,85






TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

2

Montag, 12. Februar 2007, 16:01

Boa ich freu mich auf Stalker ^^ ist n cooles Game. Irgendwie bekomm ich so langsam die Lust auf HL² obwohl man es nicht so direkt mit Half Life vergleichen kann.

TWO WORLDS

Zitat

TWO WORLDS

Willkommen in einer Welt, die Phantasie zum Leben erweckt!


Die Schlacht der Götter vor Urzeiten erschütterte die Welt in ihren Grundfesten. Der mächtige Kriegsgott Aziraal plante damals, mit seinen dunklen Anhängern die Macht an sich zu reißen. Aber die übrigen Götter konnten den finsteren Plänen Einhalt gebieten und verbannten Aziraal an einen geheimen Ort. Die riesigen Armeen der Orks irrten ohne ihren göttlichen Führer kopflos umher und zogen sich schließlich in das südliche Ödland zurück. Ein trügerischer Frieden brach an. Selbst jetzt, tausende von Jahren später, kennt kein menschliches Wesen die Stelle, an der Aziraal begraben liegt. Die Götter hüten dieses Geheimnis gut. Zu groß ist die Gefahr, dass dunkle Machenschaften Aziraal wieder auf diese Welt verhelfen.


Aber das labile Gleichgewicht zwischen den zivilisierten Reichen und den wilden Horden des Ödlands ist bedroht. Einige Zwerge sind bei ihren Expeditionen in die Tiefen der Berge von Thalamont zufällig auf den Tempel einer unbekannten Gottheit aus uralten Zeiten gestoßen. Rasch verbreiten sich Gerüchte, dass sich die gefundenen Artefakte und Schriftrollen auf keinen Geringeren als Aziraal selbst beziehen und zudem Hinweise auf die Lage seine Grabstätte liefern.


Die Jagd auf die sagenumwobenen Fundstücke beginnt, und auch die Orks haben Wind von der Neuigkeit bekommen. Angespornt von einer neuen Spur ihrer Gottheit flammen die Vorbereitungen für eine neue Invasion der dunklen Horden auf. Aber die eigentliche Gefahr für die Welt lauert in einer anderen Sphäre: Hinter den Kulissen hat bereits ein stiller Krieg begonnen Urkräfte wirken im Hintergrund und wollen das Schicksal der Welt nach ihrem Gutdünken gestalten. Eine Welt mit oder ohne Aziraal. Eine Welt des Guten oder des Bösen. Nur eine der zwei Welten kann existieren....


Die Geschichte von „Two Worlds" beginnt in kriegerischen Zeiten. Die Orks sind bis zum südlichen Ufer des Gon vorgerückt und setzen dem Königreich Cathalon zu. Währenddessen ist der Held in Norden des Landes als Kopfgeldjäger unterwegs und sucht Hinweise auf den Verbleib seiner Schwester, von der er bei einem Überall auf ihr Heimatdorf vor drei Jahren getrennt wurde. Von einem mysteriösen Unbekannten erhält er den entscheidenden Hinweis und heftet sich an die Fersen einer dunklen Bruderschaft. Jetzt geht es darum, die mächtigen Kräfte, die im Spiel sind, zu verstehen und nutzen zu lernen. Nur so kann der Held überleben und die Antworten auf viele brennende Fragen bekommen: Wer steckt hinter der geheimnisvollen Entführung? Wird er seine Schwester je wieder sehen? Wo ist die Grabstätte Aziraals und welche Rolle spielt der unbekannte Helfer?


Und bei alldem wird der Held immer mehr in einen Wettkampf um das Wohl der Welt verstrickt. Führt der Weg ins Dunkel oder ins Licht? Welche der zwei Welten wählt er am Ende?


System: PC
Genre: Rollenspiel
Verkaufsstart: angeblich 9. Mai 2007
Hersteller: Zuxxez Entertainment
Aktueller Preis: ??



Egal an welches Rollenspiel ich denke, ich erinnere mich immer wieder an Arcanum. Gel Valok :)

Crysis

Zitat

Crysis™ ist ein Science Fiction-Ego-Shooter des preisgekrönten Entwicklers Crytek, dem schon das von Kritikern hoch gelobte Far Cry zu verdanken ist. Story: Im Jahre 2019 stürzt ein gewaltiger Asteroid auf eine zu Nordkorea gehörende Inselkette. Die Regierung Nordkoreas sperrt sofort die gesamte Inselkette ab und beansprucht die Geheimnisse des mysteriösen Asteroiden für sich. Die Vereinigten Staaten reagieren mit der Aussendung eines Elite-Teams der Delta Force Operators, um die Lage einzuschätzen und ans Pentagon zu berichten. Inmitten der steigenden Spannung zwischen den USA und Nordkorea sprengt der Asteroid auf und enthüllt ein gewaltiges, 2 km hohes außerirdisches Raumschiff. Das Schiff setzt eine gewaltige Energiekuppel frei, die einen Großteil der Insel einfrieren lässt und dramatische Auswirkungen auf das globale Klima hat. Die Invasion der Erde hat begonnen.

Die beiden rivalisierten Nationen schließen sich zusammen, um die Aliens zu stoppen und die Menschheit zu retten. Die neu gebildete Allianz schlägt epische Schlachten gegen die aggressiven Aliens. Während die Hoffnung rasant schwindet, führst du eine Elitetruppe durch üppigen Dschungel, gefrorene Landschaften und schließlich in das Herz des Alien-Schiffes, wo die ultimative Schlacht mit den Aliens in Schwerelosigkeit stattfindet.

Crysis präsentiert dir ein unglaubliches Ego-Shooter-Erlebnis, in dem du Taktiken, Waffen, Rüstung und Gameplay individuell anpassen musst, um die Invasion zu überleben und die Aliens zu besiegen.

Crysis verwendet die Spitzentechnologie der Crytek eigenen CryENGINE™ 2.


Das wohl im Moment Top Grafik Game.

Screens




Genre Ego-Shooter
Entwickler Crytek Studios GmbH & Co. KG
Termin 3. Quartal 2007

Big Screen:



Alan Wake

Zitat

Worum geht's?
Alan Wake ist ein Durchschnittstyp mit Dreitagebart und nachdenklichem Blick der eines besonders gut kann, nämlich Horrorgeschichten Schreiben. Im gleichnamigen Spiel übernimmt er die Titelrolle in einer mysteriösen Geschichte die geheimnisvoller nicht sein könnte. Vielleicht kommen währenddessen ja auch ganz andere Qualitäten von ihm zum Vorschein?

Eigentlich leistete seine Freundin Alice ja einen grossen Beitrag daran, dass Alan Wake mit seinen Romanen im Horrorgenre zum bekannten und erfolgreichen Schriftsteller avancierte. Seit der Bekanntschaft mit ihr wurde er des öfteren von Alpträumen Heim gesucht welche ihm als perfektes Material für seinen Bestseller dienten. Versteht das jetzt nicht falsch, sie hatten sich gern und alles war perfekt. Seltsamerweise ist die gute Frau nun verschwunden und keiner weiss wohin oder was überhaupt geschehen ist. Dieser Vorfall und die Suche nach Alice macht unserem Hauptdarsteller schwer zu schaffen, er ist übermüdet und leidet an Erschöpfung. Zu allem übel schreibt er doch gerade an einem neuen Buch, doch in dieser Verfassung geht schon mal gar nichts! Was hilft da einem mehr, als für ein paar Tage in die Berge zu fahren um mal gründlich zu entspannen? Aus diesem Grund sucht Alan eine Schlafklinik im abgelegenen Ort Bright Falls an der Ostküste von Washington auf.

Schon nach kurzer Zeit fühlt er sich wohler, aber auch das hält nicht lange. An einer Autogrammstunde taucht eine geheimnisvolle Frau auf mit der bitte, ihr Buch zu signieren - seltsamerweise sieht sie seiner vermissten Freundin sehr ähnlich. Schon bald wird er wieder von furchtbaren Alpträumen geplagt und der schöne Ort Bright Falls wird immer rätselhafter…




Ich hab mal gelesen, dass das Game für den Intel QuadCore (Vier Kerner) optimiert ist, dort wurden alle Vier Rechenkerne ausgenutzt. Einer war für die Phyisk (Wirbelsturm realistisch berechnet) die anderen drei für andere Aufgaben usw.

Genre Action-Adventure
Entwickler Remedy Entertainment
Anbieter Take 2 Interactive GmbH (DE)
Webseite http://www.alanwake.com/
Termin 2007
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Samstag, 21. Juli 2007, 16:43

Ubisoft hat angekündigt Far Cry 2 im Frühjahr 2008 herauszubringen.

Zitat von »"CHIP.DE"«

Während der erste Teil des Insel-Abenteuers vom deutschen Entwickler-Team um Crytek produziert wurde, kümmert sich nun Ubisofts Studio in Montréal um die Realisierung von "Far Cry 2". Der erste Teil hat sich über alle Spieleplattformen verteilt mehr als 3 Millionen mal verkauft. Ubisoft erwartet einen ähnlichen Erfolg mit Teil 2. Screenshots gibt es bisher keine; lediglich eine Teaserwebsite vermittelt erste Eindrücke.

So kann's gehen, Crytek. Während der deutsche Entwickler weiter mit "Crysis" beschäftigt ist, schmiedet Ubisoft das "Far-Cry"-Eisen, solange es heiß ist. Die Namensrechte für die Marke liegen nämlich beim französischen Publisher. Übrigens: Ubisoft Montréal ist nebenher mit den heiß erwarteten "Assassin's Creed" und einem neuen "Splinter-Cell"-Teil beschäftigt. Daher sieht's gut aus: Das Spiel könnte ein Hit werden.


Freu mich aufjedenfall schon mal drauf. Wenn ich mehr Infos kriege werde ich diese posten

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 31. Oktober 2007, 15:15

Falls jemand den klassiker Soldier of Fortune kennt.. ziemlich brutales aber krasse Game. Ich habe beide Teile gespielt, den zweier aber in German Version (sprich Cut Version, Roboter statt Menschen und Funken statt Blut usw)

nun kommt Soldier of Fortun 3 (Payback)


Debut Trailer Brutal, nicht für Kinder. Alter erst angeben..
HD Trailer

Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

5

Mittwoch, 31. Oktober 2007, 17:27

joa ich freu mich schon auf soldier of fortune 3 bi zwar erst 14 aber ich denke mal das ich das schon bekomme;)
is ja auch wie bei SOF2 mit den leuten zerfleddern(nur in der amerikanischen version)
bf2142 ---> hipStyla///warrock ---> nubkuchen
pc> intel core duo 2ghz ,nvidia geforce 7650, 2gb arbeitsspeicher,560gb festplatte

6

Donnerstag, 1. November 2007, 19:40

bald kommt ja auch battlefield 3 (bad company) raus das wird bestimmt auch geil viele waffen von battlefield 2 neue fahrzeuge und alle häuser sind komplett zerstörbar
bf2142 ---> hipStyla///warrock ---> nubkuchen
pc> intel core duo 2ghz ,nvidia geforce 7650, 2gb arbeitsspeicher,560gb festplatte

7

Donnerstag, 1. November 2007, 22:20

Wenn die Gebäude wirklich alles kommplett zerstörbar sind,wirds nen klasse Spiel 8) 8)
Kenn eigentlich kein Kriegsspiel wo man auch die Gebäude zerstören kann :(

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

8

Donnerstag, 1. November 2007, 23:00

ArmA :) ne Bombe ausm A10 oder drei Schüße aus dem Panzer und die Gebäude stürtzen in sich zusammen bis nur noch das Fundament bzw. Trümmerhaufen übrigbleiben.. schaut aber unspektakulär aus.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

9

Donnerstag, 1. November 2007, 23:05

die in bad company sind nicht ganz zertörbar! nur bis zu 80 oder 70 %

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

10

Montag, 12. November 2007, 23:32

ArmA 2 2008



Die Entwickler von Operation Flashpoint und ArmA (Bohemia Interactive Studio [BIS]) arbeiten derzeit an ArmA 2. Dieses soll für den PC und die Next Gen Konsolen erscheinen. Es wird auf DX10 setzten (was bis jetzt z.B. in Crysis zu bewundern ist).

Zu ArmA 2

Grundlegend geht ArmA 2 *back to the roots* wie die Entwickler meinten. Es soll das alte OFP gefühl vermitteln und im Osten spielen (Russische/Tschechische Gegend). Zeitlich gesehen spielt das ganze in naher Zukunft (2009). Es wird aber in keinster weise ein Zukunfts Shooter oder etwas der gleichen werden. Da es sowieso 2008 kommt kann da sich eh nicht viel geändert haben :lol: das was die Entwickler erreichen wollen ist, dass man damit die waffen/fahrzeuge im Game einsetzten kann die erst bald kommen werden (real, also nix fantasie Panzer).


Dies sind alles nur Alpha Screens aus einem Früheren Stadium.

Zurzeit ist wenig bekannt, doch ich freue mich schonmal tierisch wieder OFP erleben zu dürfen in einem neuen Grafik gewandt. Wieder der alt bekannte/beliebte Editor und gigantische Auswahl an Waffen/fahrzeugen/flugzeugen Schiffen usw. Homepage der Entwickler

ArmA 2 ist sozusagen als reeler Nachfolger von OFP zu sehen (nicht zu verwechseln mit Operation Flashpoint 2, nur der Name ist gleich das Entwickler team ist ein anderes und Game sowieso).

Armed-assault.de Fansite von ArmA 1 und Infos zu ArmA 2 wenn diese kommen.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

11

Dienstag, 4. Dezember 2007, 19:49

na okay bei bf3 sind denn die gebäude nicht ganz komplett zerstörbar aber paar fundamente muessen ja da bleiben sonst hat die map ja keine strukturen mehr

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 4. Dezember 2007, 20:35

Das ist gerade bei ArmA (1) der Fall, man Bombt ein Gebäude weg alles fällt in ner riesigen Staubwolke zusammen bis paar Wände und das Fundament stehen bleibt.. mal sehen wie es in ArmA2 wirklich wird. Operation Flashpoint 2 kommt ja auch und BF3 also es wird heiß im nächsten jahr :)
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

13

Mittwoch, 9. Januar 2008, 15:01

Re: Kommende Spiele!

Hm bei Alane Awake scheint es wieder einmal eine Verschiebung zu geben, denn auf einer Line Up für 2008 taucht Alan Awake nicht auf, 2009 wäre wohl wahrscheinlicher.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

14

Mittwoch, 9. Januar 2008, 18:15

Re: Kommende Spiele!

lol, meinetwegen. solln sies halt verschieben. eigendlich renne ich ehh keinen spielen mehr hinterher. früher hab ich mich dauernd auf irgendwelchen newssites rumgetrieben, aber mittlerweile krieg ich nurnoch nebenbei was mit.

ich wurde jetzt schon oft genug enttäuscht (stalker, oblvion und crysis).
ich will ja nicht sagen, dass die spiele schlecht waren, aber irgendwie hatte man sich durch zwiespältige informationen und irgendwelche reviews verrückt gemacht. am ende kam es dann doch ganz anders. ich sag nur killzone 2: Video klick
mit solchen verarschen ist killzone bei mir jetzt unten durch. ein richtiger render blender.
ich kann nur sagen, dass die einem nicht solche fantasien vorspielen sollen, damit haben die beim release dann alles kaputt gemacht.
und meinetwegen können die ruhig ein wenig länger an ihren projekten arbeiten, damit man dann auch bekommt, was am anfang versprochen wurde.
deswegen habe ich auch nichts gegen das kommende duke nuke. das wird denk ich mal nicht son 0-8-15 spiel.

@ tigerx übrigens war das ein doppelpost ;)
nene, war nur spaß. irgendwie muss man ja nen beitrag wieder auffrischen. nen edit hätte so schnell keiner gelesen.
Menschen sind mit Monsterguss überzogene Monster mit Monsterfüllung

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

15

Mittwoch, 9. Januar 2008, 21:58

Re: Kommende Spiele!

Yo ist ein Doppelpost aber wir haben dafür eine "Sonderregel"

Zitat

4.2 Doppelposts
Warte bitte mindestens 24h eh du selbst auf deine Beiträge antwortest, um sie wieder an die erste Stelle im der Themenansicht zu bringen (falls du wenige Minuten später noch weitere Informationen hinzufügen möchtest, solltest Du statt dessen deinen Beitrag bearbeiten). Ebenfalls nicht erlaubt ist das Löschen eines Beitrags und darauffolgendes erneutes Posten mit dem selben Inhalt.


Allgemein entwickelt sich scheinbar so ein mieser Trend dass die Spiele wesentlich verbuggter und verspätet in den Release kommen. Eine Patchorgie ist immer vorauszusehen..
Mann kanns auch anders machen, am besten soweit das Projekt geheim halten bis man es nahezu komplett realisiert hat und dann erst an Publisher weitergeben für Werbung ect. so kann man am Release Termin auch nix falsch machen und hat auch kein Zeitdruck also kann man sich auch in Ruhe um Fehler im Code kümmern.

Mir sind bis jetzt sehr wenige Spiele letzter Zeit in die Hände gefallen die nahezu perfekt programmiert waren z.B. Bioshock einfach perfekte Performance bei ansehlicher Grafik und nahezu Fehlerlos (mir sind keine begegnet und meinem Kumpel auch nicht) aber vielleicht liegt es auch daran da solche Spiele erst für Konsole entwickelt werden und Fehlerfrei sein müssen!

Egal, nun zu einem neuem Game:
Trailer von Prototype
Das Game scheint fast wie eine Kopie von Assassin Creed zu sein blos in einer Neuzeit ;) Mal schauen kann evnlt. sehr interessant werden.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.