Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Samstag, 29. Oktober 2011, 19:42

[Test] Battlefield 3: Multiplayer



Wie im Singleplayer-Test bereits angekündigt wurde, folgt nun der Test zum Multiplayer von Battlefield 3. Der Multiplayer spielt sich genauso wie alle anderen Battlefields bloß einfach besser. Viele kleine Neuerungen frischen das Gameplay auf, wie z. B. das ein Fahrzeug erst fahrunfähig gemacht wird und dann erst kaputt geht.


Maps
Insgesamt gibt es bisher 9 Maps auf denen gespielt werden kann. Die Maps sind ziemlich unterschiedlich. Eine ist riesig groß und hat riesige freie Flächen. Die andere ist z. B. in der Innenstadt von Paris. Die Maps spielen auf den Karten von Singleplayer, sind aber ein bisschen abgeändert und auf den Multiplayer angepasst.

Spielmodi
Auf den Multiplayermaps können insgesamt 6 verschiedene Spielmodi gespielt werden (Rush, Eroberung, Eroberung(groß), Team-Deathmatch, Squad-Rush, Squad-Deathmatch). Mir persönlich gefällt der Rush-Modus am besten.

Klassen

Bevor man aber das Schlachtfeld betritt hat man die Wahl zwischen vier verschiedenen Klassen. Den Sniper, den Sturmsoldaten, dem Pionier und der Support-Klasse. Durch verschiedene Waffen- und Ausrüstungsunlocks können diese an den Spieler angepasst werden. Ca. 300 Spielstunden werden benötigt um alle Unlocks freizuschalten.

Fazit
Der Multiplayer ist Dice mal wieder gelungen. Durch viele kleine Neuerungen konnte man das Gameplay extrem verbessern. Auch die Grafik und der Sound tragen dazu bei, dass das Spiel einschlägt wie eine Granate.

Maps: :stern5: :stern5:
Spielmodi: :stern5: :stern5:
Klassen: :stern5: :stern4:

Summe 29/30 ===> 96 %

P.S. Eigentlich sollten Gameplayvideos in den Test eingebunden werden, aber da das Aufnahmeprogramm noch nicht geupdatet wurde folgen diese.

Einen Test zum Coop-Modus sollte es auch demnächst geben.

2

Sonntag, 30. Oktober 2011, 18:55

Ich fand den MP auf Konsolen bei Badf Company 2 besser. . . Es ist sehr auf PC. Ich bin enttäuscht.

3

Montag, 31. Oktober 2011, 00:13

Also ich kann nur sagen der PC ist wie immer die beste Plattform zum gamen. Ich hab alle Versionen von Battlefield 3 gespielt (PS3, Xbox360 und PC) und find den PC am besten! Paar Bugs sind zwar noch vorhanden und einige Sachen sind noch zu overpowered aber diese werden mit einem 2 Patch gefixed.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

4

Montag, 31. Oktober 2011, 07:40

Also ich hatte auf meiner Xbox keine Probleme zu spielen. Es war nicht "sehr auf PC"...

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

5

Montag, 31. Oktober 2011, 16:52

hat von euch jemand die ps3 version?

ich überlege grad den kauf. aber eigendlich weis ich auch nicht. iss bestimmt ganz geil obwohl mich die beta nicht so richtig überzeugen konnte.

bei xbox find ich kacke das man fürs online gamen zahlen muss. deshalb werd ichs mir wenn dann für ps3 kaufen.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

6

Montag, 31. Oktober 2011, 19:13

der phil hats auf PS3, der Tobey hats auf PS3 gespielt.

Zu Xbox Live: naja es ist halt so, du zahlst was, aber dafür ist es stabiler. Qualität hat halt seinen Preis. Dadurch hat man auch immer volle Server (da es ja sonst rausgeschmissenes Geld wäre). Der Tobey glaube ich meinte mal dass bei Brotherhood auf PS3 voll wenig los ist. Bei der Xbox ist immer noch voll :)

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

7

Montag, 31. Oktober 2011, 20:53

naja ganz ehrlich benötige ich garnicht so viele große server.

zu überladene server machen iwie kein spass. meistens wird man gespawn und schon von irgendwo beschossen. man verliert dann schnell den überblick. sone duelle finde ich da besser.
wenn ich ne auswahl aus 15 servern habe, dann reicht mir dass im regelfall schon.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

8

Montag, 31. Oktober 2011, 21:20

Du findest auch bei Xbox gute, nicht vollgestopfte Server, die dazu auch noch sehr stabil laufen

9

Montag, 31. Oktober 2011, 23:34

Muss Grizzly zustimmen... Xbox hat die besseren Server obwohl die bei Battlefield nachgegeben haben da es ein zu großer Ansturm war. Bei Brotherhood ist es extrem schlimm ... Find nie einen Server

10

Donnerstag, 3. November 2011, 22:07

Naja ich finde es ist auf PC richtig gut, auf Konsolen wie eine billige Portierung.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

11

Donnerstag, 3. November 2011, 22:15

Na klar, das liegt daran dass die Engine auf dem PC bei weitem bessere Hardware zu fressen bekommt und vor allem (und das ist der Knackpunkt) auch damit umzugehen weiß ^^ Die Konsole muss bei der alten Hardware natürlich zurück fallen.

BF3 hat Dice ganz gut hinbekommen, würde da nicht EA mit dem Origin dazwischen funken gäbe es auch keinen faden Beigeschmack.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

12

Donnerstag, 3. November 2011, 22:20

Aber auch die übersicht und alles, es gefällt mir wirklich nicht. . .

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

13

Freitag, 4. November 2011, 07:27

Mal ehrlich! Wer braucht schon extrem geile Grafik bei MP? Das verhindert nur das flüssige Spielen. Und SP ist eigentlich ausreichen für mich (also die Grafik), da ich nur ein 19" Monitor habe, der zwar laut Amazon Full-HD kann, allerdings es iwie mit der Xbox nicht unterstützt. Aber auch egal, denn es ist auch auf diesem kleinen Monitor genial....

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

14

Freitag, 4. November 2011, 08:01

"Extrem geile Grafik" verhindert nicht zwangsläufig flüssige MP Spiele, der Fluss eines MP Spiels hängt vom Server/Configs sowie den MP Engine Code ab. Da kann die Grafik noch so schwach oder extrem geil sein, das hat nahezu 0 Auswirkungen auf den MP Part. Du kannst die Grafik noch so runter drehen aber den Spielfluss des MP Parts nicht beschleunigen wenn der Entwickler nen miesen MP Code gebastelt hat oder der Server aus versch. Gründen in schwitzen kommt... Die Grafik hat für mich persönlich zumindest bei Shootern hohen Stellwert, denn solche Shooter wie BF3/CoD sind so Schlauchlevel desigend (nix open World..) dass man da sich komplett auf die Grafik fokusieren kann und DADURCH eine atemberaubende Atmo schaffen kann wie BF3 das tut.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

15

Freitag, 4. November 2011, 08:19

Das mag sein. Aber, wie die Publisher/Hoster nun mal sind, wird nicht immer ein guter Server aufgestellt. Und bei MPs wird eben sehr oft die Grafik runtergeschraubt (nicht vom User, sondern vom Developer). Und wie gesagt ich bin voll und ganz zufrieden mit dem Grafik

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Battlefield 3, Multiplayer, Test