Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 29. April 2011, 23:35

Assassins Creed Revelations



Auf der offiziellen Facebook-Seite von Assassins Creed hat Ubisoft nun den neusten Teil der Serie aus Versehen enthüllt. Eigentlich wollte man den neusten Teil der Serie erst im Mai enthüllen. Der Eintrag wurde mittlerweile wieder gelöscht, bloß einige Nutzer haben den gesamten Eintrag bereits gespeichert.

Der neueste Teil wird demnach Assassins Creed: Revelation heißen und wird mit dem Helden von Assassins Creed 1 zu tuen haben. Auf Facebook ist kurzzeitig ein kurzer Flash-Trailer aufgetaucht, der in arabischer Schrift folgendes verlauten ließ : "Altair Ibn La-Ahad", das heißt übersetzt "Altair keines Mannes Sohn". Das würde bedeuten das Ubisoft dem Meuchelmörder aus dem ersten Teil ein Comeback spendieren würde.

Nähere Informationen werden wir wohl am 13. Mai erfahren. An diesem Tag erscheint die neuste Ausgabe des Videospielmagazins GameInformer, das exklusiv über das Spiel berichten wird. Die Wahrscheinlichtkeit ist hoch, das Ubisoft noch vorher das Spiel ankündigen wird. Ob man vorab schon Bildmaterial zu Gesicht bekommen wird ist unbekannt.

Das Spiel wird nach derzeitiger Planung wieder gegen Ende des Jahres erscheinen. Die PC-Spieler dürfen wahrscheinlich noch bis zum nächsten Jahr warten.


2

Samstag, 30. April 2011, 14:29

Ach schade, ich hab an die Neuzeit geglaubt.
Das der Typ der immer in den Animus (richtig?) steigt vllt. in seiner Zeit ein Assassine wird.

3

Mittwoch, 4. Mai 2011, 13:54

Hier 2 Teaser Trailer zu Assassins Creed Revelations.





Sind ein bisschen verwirrend :crazy: , aber soweit ich weiß sind darin Arabische Schriften versteckt. Im 1. Trailer soll dass "Altair Ibn La-Ahad" versteckt sein.

Edit Mittlerweile gibt es einen dritten Teaser-Trailer.


4

Donnerstag, 5. Mai 2011, 23:07

Vorhin hat der Publisher Ubisoft offiziell Assassins Creed Revelations angekündigt. In Zusammenarbeit mit Ubisoft Montreal den Studios Annency, Massive, Quebec, Singapur und Bukarest soll das Spiel im November dieses Jahre s für PC, PS3 und Xbox360 erscheinen.

Die Hauptrolle übernimmt der Held Ezio Auditore da Firenze. Dieses mal treibt es den Helden nach Konstantinopel, wo er in die Fußstapfen seines Vorfahrens und Mentor Altair (Assassins Creed 1) tritt. Eine wachsende Armee aus Tempelritter droht die osmanische Stadt zu destabilisieren.

Der Multiplayer wurde verfeinert und mit neuen Karten, Modi und Charakteren erweitert.

Revelations soll laut dem Publisher "revolutionäre Spielelemente" bieten. Mann soll die Erinnerungsstruktur von Desmond und dem Animus manipulieren können um Mysterien aus der Vergangenheit aufdenken und mehr über die Zukunft erfahren zu können. Damit sind in Assassins Creed: Revelations 3 Charaktere Spielbar. Desmond Miles, Altair und Ezio.

"Das letzte Kapitel von Ezios Geschichte zu liefern, ist ein wichtiger Meilenstein für die Marke Assassin's Creed, unsere Fans und uns

Auf der E3 2011 wird Assassins Creed Revelations erstmals der Öffentlichkeit gezeigt. Anbei seht ihr den ersten Screenshot zum neuen Spiel:)

index.php?page=Attachment&attachmentID=848

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

5

Freitag, 6. Mai 2011, 12:08

So viel Trubel um mögliche Schauplätze und wir alle (auch die ganzen Gamingmagazine, etc.) lagen falsch.

Ich freue mich schon, bin echt gespannt wie der neue Teil wird. Zwischen den letzten drei Teilen gab es immer gewaltige Verbesserungen, mal schauen wie die Entwickler das wiederholen können. :)

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

6

Freitag, 6. Mai 2011, 12:36

oh ja ich freue mich auch schon, kann aber kaum fassen, dass es schon dieses Jahr rauskommt....

7

Freitag, 6. Mai 2011, 13:07

Ich glaub schon das es dieses Jahr rauskommt, hat ja bisher auch geklappt von Assassins Creed 2 zu Assassins Creed Brotherhood. Ist für mich ein Pflichtkauf auf der PS3:)

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

8

Freitag, 6. Mai 2011, 13:16

ich glaube auch dass es dieses Jahr rauskommt, bloß ich fasse es kaum :)

9

Freitag, 6. Mai 2011, 15:22

Na dann freut euch doch! :xD:
Grizzly, ich komm zum zocken vorbei :D

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

10

Freitag, 6. Mai 2011, 15:43

Gute Spiele, spiele ich alleine :P

11

Freitag, 6. Mai 2011, 16:35

Dafür gibt man guten Freunden "ein Küsschen" :D

12

Freitag, 6. Mai 2011, 17:24

oh man, find ich doof :(

13

Sonntag, 8. Mai 2011, 18:07

Dem englischsprachigen Magazin Gameinformer wurden von Ubisoft einige Details num neuen Assassins Creed Teil mitgeteilt. Der Hauptakteur soll über 50 Jahre alt sein und ist in Konstantinopel auf der Suche nach Siegeln. Ezio will damit die Erinnerungen von Altair erleben. Dabei wird man in diesen Sequenzen die Kontrolle von Altair übernehmen. Konstantinopel wird in vier Bezirke aufgeteilt. Desmond wird auch spielbar sein. er hat nun einen Safe-Modus im Animus entdeckt und überden Black Room kann er auf verlorene Erinnerungen zurückgreifen.

Ein neues Gameplayelement namens Hookblade soll in Assassins Creed Revelations eine schnellere Fortbewegung und das Heranziehen von Feinden ermöglichen. Es soll über 300 verschiedene Bomben-Varianten geben. Die Eagle Vision wurde überarbeitet und heißt nun Eagle Sense. So kann man nun die Wege der Wachen erahnen um besser Bomben zu platzieren. Das Konzept mit den Borgia-Türmen wird übernommen und überarbeitet. Der Turm kann beispielsweise durch einen schlechten Ruf wieder verloren gehen.

Assassins Creed Revelations ist der finale Teil der Ezio-Trilogie.

14

Freitag, 13. Mai 2011, 19:33

Assassins Creed Revelation soll, wie der Name "Revelations" ("Die Offenbarung", "Enthüllungen") schon sagt, alle Fragen aus Teil 2 und Brotherhood beantworten. In Revelations werden die Protagonisten Altair und Ezio ihre Abschlussvorstellungen geben. In Assassins Creed 3 wird dann ein völlig neuer Charakter die Hauptrolle übernehmen. Assassins Creed: Revelations soll erstmals gleichzeitig auch für den PC, wie mit der Konsole erscheinen. Der Titel soll im November veröffentlicht werden, also kurz vor dem wichtigen Weihnachtsgeschäft.

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Assassins Creed Revelations, THQ