Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

16

Samstag, 22. Mai 2010, 00:02

wollte nur mein senf dazu geben :D
ps. auf jedem mac kann man problemlos auch win installieren
"Auf den Alkohol! Den Ursprung - und die Lösumg - sämtlicher Lebensprobleme!"

17

Samstag, 22. Mai 2010, 11:27


ps. auf jedem mac kann man problemlos auch win installieren


Ja. Das Installationsprogramm für Windows ist auch offiziell von Apple.

18

Samstag, 22. Mai 2010, 11:39

Naja aber auf Mac sind die Spiele leider immernoch nicht so häufig angesiedelt wie auf Windows :D
Aber egal ich bleibe bei Widnows PC's keine Macs, höchstens mal n Notebook zum arbeiten.
Tiger der PC ist geil :rolleyes:
Aber der 6 Kern Prozessor kostet nur 282 Euro :| Das kann doch garnicht sein?

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

19

Samstag, 22. Mai 2010, 13:01

Wir reden hier von AMD ;) Diese 6 Kerner sind vor kurzem erschienen, schlagen zwar nicht den 6 Kerner von Intel h(der allerdings guten Tausender kostet) aber immerhin kommen die in die Nähe. Für den Preis gibt es nix besseres und das System ist besser aufgestellt für einen besseren Preis. Lieber AMD da stimmt das P/L Verhältniss.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

20

Samstag, 22. Mai 2010, 23:40

Hätte gedacht die werden teurer.

molle

Neuling

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 335

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Büroangestellte

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 23. Mai 2010, 01:37

6-Kern Prozessoren sind aber nicht für Gaming Systeme gebaut sondern für Rechenintensive Professionelle Anwendungen wie 3D Programme ect. Es macht wenig Sinn einen zu verbauen.
Most Wanted Games


Mafia II - Black Prophecy
This is Vegas - Mech Warrior
All Points Bulletin - Star Craft II

22

Sonntag, 23. Mai 2010, 02:03

Wieso dann werden halt nur 4 genutzt.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

23

Sonntag, 23. Mai 2010, 10:25

ja lol dann holt man sich halt nen 4 kern prozessor, falls es sowas gibt :verwirrt:
The first who sent something from his Brain! :doofy:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

24

Sonntag, 23. Mai 2010, 11:37

Ja es gibt 4 Kerner, und warum sollten 6 Kerner für Spiele nicht gebaut sein? CB Test der 6 Kerner einschließlich vergleich mit Intels 6 Kerner. So zwar ist der Intels 6 Kerner der schnellste aber wer will schon zwei 500€er Scheine nur für ne CPU hinlegen? Also laut test sind die 6 Kerner bei Spielen die schnellsten (logisch auch, gleicher Takt wie 4 Kerner haben aber 6 und dank Turbo Boost schalten sich die nicht benötigten Kerne, wenn ein Spiel keine 6 unterstützt, ab und die restlichen werden noch einmal ordentlich hochgetaktet, automatisch.) Somit sind 6 Kerner zwar nicht viel schneller als 4 Kerner bei Spielen, allerdings unterstützen die Spiele leider ja auch nicht mehr wie 4 im MOMENT, d.h. der Rechner ist auf jeden Fall zukunftssicher und kommt mit allen Programmen klar die nicht 6 Kerne unterstützen und ist generell der schnellste...

Also natürlich ist ein 6 Kerne erst voll ausgereizt wenn eine "Anwendung" sei es ein Programm oder ein Spiel voll Multithread/Multicore optimiert ist. Allerdings wenn diese es nicht sind und weniger Kerne unterstützen sind die 6er immer noch die schnellsten. Also egal wie man es dreht, egal für was der Prozessor letzendlich gebaut ist, geeignet (und das ist was zählt) ist er für alle Bereiche bestens und ist sehr günstig noch dazu.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

25

Sonntag, 23. Mai 2010, 12:27

ach lol stimmt ja "Quadcore" :xD:
The first who sent something from his Brain! :doofy:

26

Sonntag, 23. Mai 2010, 15:14

Ja genau Tiger das meinte ich, dann werden die nicht benötigen halt automatisch runtergetaktet.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

27

Sonntag, 23. Mai 2010, 15:21

Genau und dafür der Rest der übrig bleibt und benutzt wird sogar rauf und das ist der Punkt warum auch ein 6 Kerner von AMD locker mit Programmen die nur für 2-4 Kerne ausgelegt sind umgehen kann und das besser als alle anderen 4 Kerner. Deswegen gibt es überhaupt keinen Grund oder Annahme weswegen ein 6 Kerner nicht für Spiele oder sonstwas ausgelegt sein soll.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

28

Sonntag, 23. Mai 2010, 15:31

Genau und dafür der Rest der übrig bleibt und benutzt wird sogar rauf und das ist der Punkt warum auch ein 6 Kerner von AMD locker mit Programmen die nur für 2-4 Kerne ausgelegt sind umgehen kann und das besser als alle anderen 4 Kerner. Deswegen gibt es überhaupt keinen Grund oder Annahme weswegen ein 6 Kerner nicht für Spiele oder sonstwas ausgelegt sein soll.
Ja wenn man sich jetzt ein neuen prozessor zulegen will sollte man einen 6-Kern nehmen. Aber leider sind die Mainboards sind ziemlich teuer!
Vll. kann man ja auch so einstellen oder der Prozessor ist so intelligent das er 1 Kern für Windows und die Nebensachen wie ICQ laufen lässt und 4 für das Spielen.
Aber um noch einmal auf deinen PC zurückzukommen, passt der Prozessor überhaupt auf das Board? Und der Arbeitsspeicher dort rein? Oder muss es DDR 3 sein?
Ich finde aber du könntest ruhig 6 GB RAM einbauen!

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

29

Sonntag, 23. Mai 2010, 15:59

wieso denn 6? Mach doch gleich 8. Was istn das Maximale bei dem Mainboard? Also zumdest hat es vier Steckplätze.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

30

Sonntag, 23. Mai 2010, 16:07

Na klar kann man mehr machen ^^ Ich habe nur deinem System angepasst, was ich empfehlen würde wäre folgendes:

Wenn man Kohle hat kann man natürlich entweder den Speicher 2x kaufen, oder gleich 4x4Gb Module.
»TigerX« hat folgende Datei angehängt:
  • comp.jpg (175,2 kB - 6 mal heruntergeladen - zuletzt: 26. Mai 2010, 07:11)
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.