Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Dugster

E-Music Redakteur

  • »Dugster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

1

Dienstag, 7. Mai 2013, 21:42

neuen PC/Laptop kaufen

wollte mir mal wieder was neues zulegen..., früher hatte ich ja echt nen plan was so aufn markt abging aber nu hab ich schon seit über nem jahr nichts mehr verfolgt.
kann mir jemand sagen ob es jetzt sinn macht was neues zu kaufen... oder sollte ich noch ne weile warten bis neue prozessor generationen heraus kommen.
oder neue grafikkarten.
also ich meine nur ob ich lieber noch warten soll weil bald wieder was revolutionäres rauskommt.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 7. Mai 2013, 22:00

Warten ist so ein ja/nein Ding. Ja du sollst warten, weil in kürze stärkere APUs erscheinen die mehr Rechen/Grafikleistung bei geringerem Verbrauch (längerer Akkudauer) erscheinen. Nein du sollst nicht warten, weil wenn du das Ding kaufst es eh bereits veraltet ist also sinnlos ^^

Ich bin trotz dem eher fürs warten da aktuell sehr gute APUs von AMD im Anmarsch sind mit Jaguar kernen (PS4/XBOX Next basiert auf dieser Hardware). Somit dürfte eine solche APU so ziemlich alles packen was an Gameports erscheint. Aber auch andere Multimedia und für die Arbeit bringt ne APU starke vorteile.

Ich selbst bin mittlerweile von Tablets sehr überzeugt, habe nen Samsumg bei mir und vermisse den Laptop nicht mehr, braucht man aber Windows Programme oder Spiele dann ist es natürlich problematisch ^^ Außer man kommt mit Win8 zurecht. Auch auf Tablets wird es in Kürze richtig starke APUs geben die DX11 Games auf Tablets laufen lassen...

Ich denke die Revoulution in Form von Fusion von CPU/GPU auf APU ist bereits im Gange. Die Produkte kommen nach und nach. Wenn ich mich recht entsinne kommt im Herbst/Sommer was richtig gescheites, Stichwort "Kaveri, Kabini, Temash" Apus je nach Preisklasse. Vorallem Kaveri dürfte das beste werden.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Dugster

E-Music Redakteur

  • »Dugster« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

3

Dienstag, 7. Mai 2013, 23:00

ja hab ja auch ein nexus 7 aber ist halt kein pc... große texte will ich mit tab lieber nicht schreiben. und zoggen naja... grafik ist eigendlich schon ganz gut aber die steuerung suckt.

für laptops wird diese neue technik aber nicht sofort erscheinen oder?

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

4

Sonntag, 12. Mai 2013, 19:09

APUs sind in einigen Laptops bereits zu finden, bei AMD sinds die A10, A8, A6.. Mit Llano & Trinity APUs. Bei Intel sinds die Ivy Bridge CPU+GPU. Allerdings ist die GPU bei Intel ein Witz wohingegen die CPU weiterhin top ist. Bei AMD ist vorallem die GPU allen anderen haushoch überlegen, vorallem auch die Treiber mit der Intel absolut nicht mithalten kann. Die kommenden APUs sind aber noch ein starkes Stück besser, das hat aber auch was mit den Next Gen Konsolen zu tun.

Wenn du allerdings noch Zeit hast und bereit bist zu warten, dann schau was die PS4 und die neue XBOX zu leisten im Stande sein werden (AMD APU mit Jaguar Kernen) und das wird dann praktisch die Hardware sein, die auch in den nächsten Notebooks/Tablets erscheint. Man kann aufgrund der Konsolen mit AMDs X86 CPU und ATI Graffikkarte auf der APU verschmelzt, davon ausgehen dass praktisch alle zukünftigen Games auf AMD Hardware feinoptimiert sein werden und man mit AMD APUs für Tablet/Notebook/Desktop PC am weitesten kommt.

Auch im Desktop bereich gibt es APUs allerdings macht es dort eher sinn für HTPCs oder Office PCs. Spart man sich halt die zusätzliche Grafikkarte da die auf der CPU eh verschmolzen ist. Ich denke aber in 1 - 2 Jahren dürfte die APU auch im Desktop Bereich die überhand nehmen und stärker vertreten sein als "Oldschool" CPU + Grakka Kombination.

Die interessanteste Hardware denke ich wird eben die kommenden APUs mit Jaguar Kernen sein. Jetzt stecken wir momentan mitten im Generationswechsel bei den Konsolen und das wird auch den Mobilen und Desktop Bereich betreffen. Wäre denke ich unklug jetzt zuzuschlagen, lieber die Hardware abwarten die mindestens der der Konsolen entspricht und die kommt noch dieses Jahr.

EDIT:
und da sind schon die ersten zusehen:
Quelle -HP enthüllt erste „Kabini“-Prozessoren für Notebooks

Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

5

Sonntag, 10. Mai 2015, 11:57

Hey,

ich stehe grad vor einem ähnlichen Dillemma wie der Threadersteller und dachte, vielleicht könnt ihr mir ja helfen :) Und zwar frage ich mich, ob es jetzt ein günstiger Zeitpunkt wäre, eine neue Grafikkarte zu kaufen? Oder kommen demnächst neue Raus, und ich sollte lieber noch den Preissturz abwarten? Für den Kauf jetzt spricht aus meiner Sicht auch, dass ich momentan 10% Rabatt bei [Link Entfernt] kriegen würde (siehe: [Link entfernt]). Wenn in nächster Zeit eh keine sinkenden Preise zu erwarten sind, wäre da recht attraktiv, oder was meint ihr?

Achja, meine Wunschkarte ist momentan die GTX970 von MSI. Die geht in Ordnung, nicht?

Ähnliche Themen