Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

molle

Neuling

  • »molle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 335

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Büroangestellte

  • Nachricht senden

1

Freitag, 21. Mai 2010, 18:14

Supercomputer OHNE BILLIG

da sich der Vorposter nich entscheiden kann obs nun billig oder leistungsfähig sein soll poste ich mal nen extrem system...

Chassis: klick
CPU: klick
Mainboard: klick
Ram: klick X2
Grafik: klick X2
HDD: klick + klick
Sound: klick
Laufwerke: klick + klick
Monitor: klick
Most Wanted Games


Mafia II - Black Prophecy
This is Vegas - Mech Warrior
All Points Bulletin - Star Craft II

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

2

Freitag, 21. Mai 2010, 18:41

Schonmal ein geiles System ^^

Extrem ist schon richtig, aber es ist immer noch nicht das max. was der Desktop zu bieten hat. Scheinbar ist dein gewähltes System immer noch für die die zwar Kohle haben, aber nicht für die die das beste wollen "Supercomputer" - ohne billig - sieht man an deiner Wahl des TFTs, SSD und Ram. (TFT gehört zu den billg teilen, Ram zwar die teurere variante aber davon am besten x3 oder gleich CL7 monster teile von mushkin).

SSD ist schonmal die richtige wahl von dir für ein High End System, allerdings wenn wir das Max. rausholen möchten dann nehmen wir am besten eine SSD im Raid angeschlossen welche über PCIe Express angebunden ist statt SATA2/3gbs (Datentransferraten von bis zu 1400 MB/s lesen und 1200 MB/s schreiben sowie dank SLC äußerst schnellen Zugriffszeiten). Damit läuft jedes BS blitzschnell, alle programme ebenso.

Eigentlich ist das ganze fast schon unbezahlbar und sinnlos außer man hat 10.000e von Euronen die man definitiv nicht benötigt.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 683

Aktivitätspunkte: 36 100

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Freitag, 21. Mai 2010, 18:44

Oh ja da hast du Recht, wobei PCIe Express doppelt gemoppelt ist :)

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

4

Freitag, 21. Mai 2010, 18:53

Habe den Link zur heftigsten "Festplatte" überhaupt vergessen: Super Talent RAIDDrive WS PCIe SSD 384 GB man könnte ja einen Schritt weiter gehen und mehrer einbauen (dafür ne Grakka weniger oder so...). z.B. eine gut übertaktete HD5870 2GB oder wassergekühlte extrem übertaktete GTX480 (von den karten z.B. 2x im SLI oder CF) und dafür eben 2 von den PCie "Festplatten". Dafür ist man sich aber sicher, mehr geht nich (wenn einem wie gesagt die Kohle sch. egal ist)
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

5

Freitag, 21. Mai 2010, 21:16

JA man endlich ein richtiger PC.

molle

Neuling

  • »molle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 335

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Büroangestellte

  • Nachricht senden

6

Samstag, 22. Mai 2010, 08:00

Klar hätte ich noch teurere Komponenten nehmen können, ABER:

1. das Mainboard schafft eh nur 1600er Ram, und da haben die Corsair eben die besten Timings... mal ganz davon abgesehen dass man die noch gut übertakten kann... corsair iss eben qualität!

2. klar hät ich auch ne SSD reinpacken können die allein schon 8000 oder mehr kostet aber ich wollt etwas im rahmen bleiben.... und als Systemlaufwerk tuts die vollkommen.
Most Wanted Games


Mafia II - Black Prophecy
This is Vegas - Mech Warrior
All Points Bulletin - Star Craft II

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

7

Samstag, 22. Mai 2010, 09:36

Das ist auch klar :) Nur entweder macht man sich ein Preislimit oder nennt es nicht supercomputer ohne Billig :D So hätten wir im anderen Thread weitermachen können, da es ebenfalls mit Geld beschränkt wird ^^

Aber das System ist wirklich geil aufgestellt, wenn du so ein System haben solltest ;) las mal ein Benchmark darauf laufen, wär schon nice :D

Gruß
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

8

Samstag, 22. Mai 2010, 12:02

Molle du scheinst AHnung zu haben :D Wenn ich mir einen neuen PC kaufe frag ich hier im Forum mal nach :P

molle

Neuling

  • »molle« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 61

Aktivitätspunkte: 335

Wohnort: Reutlingen

Beruf: Büroangestellte

  • Nachricht senden

9

Samstag, 22. Mai 2010, 13:49

gute idee ;)
Most Wanted Games


Mafia II - Black Prophecy
This is Vegas - Mech Warrior
All Points Bulletin - Star Craft II

11

Dienstag, 15. Juni 2010, 14:56

Naja, ein Top-Angebot ist auch nun nicht aber schon in der besseren Hälfte angesiedelt.
Sicherlich ist aber bei einem kleineren Nischenanbieter ein besseres Angebot zu finden. Man braucht hier nur Geduld, mehr nicht.
Viele Grüße

cody78962

Einmalposter

Beiträge: 16

Aktivitätspunkte: 80

Wohnort: Cyberspace ^^

Beruf: Azubi Fachinformatiker

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 15. Juni 2010, 15:46

Servus,

auch wenns hier nur ums sinnlos geld verprassen geht, SSDs mit SLC-Speicher braucht kein Mensch
die sin ja eigentlich nur für Server gedacht, weil da genauso mehr bzw. fast genausoviel geschrieben wie gelesen wird ... von dem her wäre ich eher für diese Crucial Real SSD 256GB an Sata 6Gb/s ... performance-schub merkt man zwar ab 250mb/s aufwärts sowieso nich mehr. Aber grad die Schreibraten von dem Teil sind die Wucht, gut wenn man doch mal irwas großes rumschiebt oder entpackt ^^
Außerdem wird für SSD-RAID atm noch kein TRIM unterstützt.
RAM wäre ich eher für 2x Patriot Viper II oder auch 3x A-Data XPG, auch wenn der Takt nich unterstützt wird, aber der Corsair is viel zu teuer, mit niedrigeren Takt laufen die auch mit besseren Timings wie die Corsair^^
Außerdem hätte man bei den 8Gb Corsair oben keine Triple Channel Unterstützung mehr und genau das is ja auch ein Vorteil von nem 1366 Sockel bzw. der i7 ;)
(Wobei die Mushkin Blackline auch abgehn wie Hölle ^^)
Sound find ich die Auzentech X-Fi Forte 7.1 eigentlich auch besser wie die Creative ... und schön low profile wär das teil auch noch :D
Und board wenn schon Gigabyte X-58A UD 9 (wegen USB 3.0 und Sata 6Gb/s
Netzteil fehlt noch --> Seasonic X-750

Nur paar Vorschläge :P
aber auch ansonsten verdammt nice :)
StGB §328: Verursachen einer nuklearen Explosion:
5 Jahre Haft
UrhG §106,108: Verbreitung von Raubkopien:
5 Jahre Haft
:D

--> Mein Job :D
--> Das Problem^^

Dieser Beitrag wurde bereits 11 mal editiert, zuletzt von »cody78962« (15. Juni 2010, 23:00)


cody78962

Einmalposter

Beiträge: 16

Aktivitätspunkte: 80

Wohnort: Cyberspace ^^

Beruf: Azubi Fachinformatiker

  • Nachricht senden

14

Donnerstag, 17. Juni 2010, 08:41

Is doch oben schon eine drin, die XFX HD5970, is atm die schnellste Graka aufm Markt.
Wobei ich sogar lieber ne GTX 480 von nvidia nehmen würde ... die ATI haben noch ganz schöne Macken softwareseitig ... hab selber ne 5870, bin nich so wirklich zufrieden. :S
Nvidia is un bleibt besser, abgesehn von den Verbrauchswerten ... das mit Lautstärke is sowieso total übertrieben in den Tests, das sin keine realen bedingungen, furmark unter voller auslastung ... so laut wird die graka normal nie!
kumpel von mir hat eine, haben se mal mit meiner 5870 verglichen ... nicht viel unterschied hörbar und da man beim zocken sowieso immer headset oder musik bzw. boxen an hat isses egal.
Lieber saugt die graka mehr strom und dafür hab ich funktionierende, gute Treiber :D
StGB §328: Verursachen einer nuklearen Explosion:
5 Jahre Haft
UrhG §106,108: Verbreitung von Raubkopien:
5 Jahre Haft
:D

--> Mein Job :D
--> Das Problem^^

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

15

Donnerstag, 17. Juni 2010, 09:29

Nette zusammenstellung. Mal eine nebenfrage, warum sind dir die Treiber so wichtig? Bzw. wo bietet dir NV im bezug auf Treiber solche Vorteile dass du bereit bist weit höheren Einkaufspreis, Strompreis und extreme Hitze sowie Lautstärke dafür anzunehmen. ^^ Kommt mir einfach nicht in den Sinn was an den Treibern so toll sein soll, oder soo wichtig :) Ich hatte NV Karten ebenso ATI, ATI war immer P/L technisch immer besser aufgestellt (seit der 1XXXer Reihe und HD2,HD3,HD4,HD5 sowieso..) Treibermäßig merke ich keinen Unterschied, da die Grakkas ob NV oder ATI beide das gleiche bieten.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.