Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

  • »m@dd!n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

1

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 19:31

Sony's Fernsehrückrufaktion

Noch mehr Negativschlagzeilen für Sony. Erst wurde Sony gehackt und nun müssen sie auch noch 1,6 Millionen Fernseher zurückrufen. Es handelt sich um Fernseher der Baureihen: KDL-40V3000, KDL-40VL130, KDL-40W3000, KDL-40WL135, KDL-40XBR4 und KDL-40XBR5. Es sind jedoch nur die 40 Zoll Ferseher betroffen, deshalb wird vermutet, dass das LCD-Panel oder die Hintergrundbeleuchtung einen Defekt hat.

Die Fernseher wurden alle in den Jahren 2007 und 2008 gebaut und sind vorwiegend in Europa und in den USA verkauft worden. Den Kunden wird angeboten kostenlos den Fernseher überprüfen zu lassen. Hierfür wurde von Sony eine Website eingerichtet um den Kunden weitere Informationen zur Verfügung zu stellen. Nur ist der Server anscheinen den vielen Zugriffen gerade nicht gewachsen, weshalb er manchmal nicht richtig erreichbar ist.

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

2

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 19:57

Ja die werden sich auch denken, wenn dann schon gleich richtig :D Hat Sony das letzte halbe Jahr überhaupt mal für positive Schlagzeilen gesorgt? :D

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

  • »m@dd!n« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

3

Mittwoch, 12. Oktober 2011, 20:11

:D wohl eher nicht, aber langsam sollts ma mehr geben sonst geht sony noch unter :D

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

Ähnliche Themen