Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

1

Freitag, 16. Februar 2007, 11:52

HD-Recorder Festplatte

Hi @ all,

Sharp hat einen neuen HD-Recorder rausgebracht. Der Recorder enthält eine Terabyte-Festplatte, also 1 000 GB. Dieses Gerät gibt aber bisher nur in Japan. Wer braucht schon einen Recorder mit einer ein Terabyte-Festpaltte? Einige PC's haben noch nicht mal 1 000 GB zur verfügung und die meisten Filme schaut man ja nur ein, zwei mal an. Was hält ihr davon? Würdet ihr so einen recorder kaufen?

Gruß

Grizzly

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

2

Freitag, 16. Februar 2007, 12:13

Wenn er günstig zu haben wäre wieso nicht? Ich würde für den schon eine Verwendung finden um das Terrabyte zu füllen :D Wer weiß wöchentlich Oops die Pannenschow aufzeichnen, Vielleicht noch irgendwelche Shows und Serien, Filme sowieso (hätte gern Rush Hour 1 letztens aufgezeichnet), meine Mom braucht viele Shows zum Aufzeichnen, Oops d.p.s., manchmal CSI, fast immer Das perfekte Dinner ect. Da wäre so eine Platte schnell voll :)

Ein Link zum Gerät oder wenigstens die Modellbezeichnung wär hilfreich, wer weiß vielleicht nimmt das Wunderteil ja in Divx hauf und das Terrabyte wäre doch eher Markenspielerei...
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

3

Freitag, 16. Februar 2007, 12:24

Ja wenn er günstig wäre aber die sind nicht günstig. Meine schwester hat sich einen Recorder gekauft als er gerade erst rauskam mit 80GB festplatte und der hat schon 350 € gekostet. Wenn du hier aber eine 1 000 GB große Festplatte hast dann ist der noch teurer. Ich habe nicht rausfindne können wie teuer er ist aber das Model heißt Sharp DV-ACW60. Ach ja TigerX zu Divx:

Zitat

Die integrierten DVD-Rekorder verstehen sich nicht auf hochauflösende Formate wie HD-DVD oder Blu-ray, unterstützen ausschließlich DVD-RW/-R, DVD-R DL, DVD-Video, Video-CDs, Audio-CDs, CD-RW/-R, DVD-RAM, DVD+RW und DVD+R. An Anschlüssen sind unter anderem FBAS, S-Video, HDV/DV (Kamera), USB, iLink, HDMI und optischer sowie digitaler Tonausgang vorhanden.


Und ich wollt noch sagen meine schwester hat so rund 50 Filme drauf und die Festplatte ist noch nicht mal halbvoll also soger wenn du den ganzen tag aufnimmst hast du noch nicht mal 1 TB voll.

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

4

Freitag, 16. Februar 2007, 13:15

Also wenn das Teil richtig teuer ist dann sollte es HD-DVD oder Blue Ray unterstützen sonst lohnt sich der Kauf nicht. Aber mit dem Speicher ist immer eine Sache, kommt drauf an wie du im welchen Format aufnimmst. Wäre HD möglich dann könnte man auf Pro7 Filme in HD aufnehmen :)

Für ¥200000 ($1650) war das Teil schonmal zu haben. :shock: Lohnt sich keinen Cent.
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.

Grizzly

Administrator

  • »Grizzly« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

5

Samstag, 17. Februar 2007, 20:38

Zitat

Wäre HD möglich dann könnte man auf Pro7 Filme in HD aufnehmen


Ja toll und was bringt es dir mit einem "normalen" Fernseher wie deinen oder meinen merkt man von dem HD sowieso nix. Ich wollt noch kurz auf die Serien eingehen die du für deine mom aufzeichnen würdest. Du willst die doch nicht für immer drauf lassen nach nem mal schauen löscht man sie ja wieder. Okay bei Upps vielleicht nicht aber des mit dem Dinner. Naja egal aufjedefall nützt dir HD nicht

TigerX

Ultimativer Basecamper

Beiträge: 6 399

Aktivitätspunkte: 34 905

Wohnort: DKB

Beruf: Selbst und ständig

  • Nachricht senden

6

Samstag, 17. Februar 2007, 22:22

Ich bin jetzt allgemein darauf eingegangen dass man da locker verwundung für finden kann. Egal ob ich nun einen HD TV Gerät habe oder nicht. Wer weiß, vielleicht nimmt man Heute minority report in HD Qualität auf und in Zukunft kauft man sich nen HDTV und guckt darauf, vielleicht gibt es in Zukunft nur noch HD TV Geräte zu kaufen... Auf jeden Fall war das jetzt nicht auf meine jetzige Situation bezogen
Wie poste ich richtig? Nachdem du Google, die FAQ und die Suchfunktion erfolgreich ignoriert hast, erstellst du zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen mit kreativen Titeln und undeutlichen Texten, unter denen sich jeder etwas anders vorstellen kann.