Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: BASE4U. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Freitag, 8. Juli 2011, 17:48

Nutzliche und lustige Apps für euer Smartphone

Inzwischen gibts ja alle möglichen Apps für alles.
Aber seien wir mal ehrlich.
Es gibt richtig
1. richtig sinnvolle:
Programme, die die Bedienung des Geräts einfacher machen.
oder Sachen wie zB. "How to"s für alle möglichen Geräte. Beispielsweise für Fälle wie " Wie wechselt man eine Druckerpatrone" uä.

oder sowas hier Reiseführer App :D

2. Lustige:
Ich hab mal von einer Hausmann-App gehört.
Soll sowas sein wie: "Was soll der Mann daheim alles machen, wenn die Frau nicht da ist"
Sind Bedienungsanleitungen für zB die Waschmaschine und wie man richtig Wäsche sortiert, wie man windeln wechselt ect...
fand ich ganz witzig

3. Komplett sinnlose, aber da gibts ja genug

Was könnt ihr so empfehlen?
Was amüsiert euch?
Was findet ihr gar nicht gut?
Immer her mit den Antworten!
^^

m@dd!n

Wissen/Allg.-Bildung Redakteur

Beiträge: 1 365

Aktivitätspunkte: 7 645

Wohnort: Arberg

Beruf: Fachinformatiker - Systemintegration

  • Nachricht senden

2

Dienstag, 9. August 2011, 14:19

Advanced Task Killer - Taskmanager (kostenlos)
Lustige Witze - Witze App (kostenlos)
androidVNC - VNC Viewer (kostenlos)
ASTRO - File-Explorer (kostenlos)
Note Everything - Notiz App (kostenlos)
Tapatalk - Foren App (kostenpflichtig)

Games:
Angry Birds (kostenlos)
Bubble Blast 2 (kostenlos)
Guns'n'Glory Free (kostenlos)
Jumping Now (kostenlos)
MX Moto (LITE) (kostenlos)
Stupid Zombies (kostenlos)
Zenonia3 (kostenlos)

Das sind die die ich empfehlen kann :D :D :D (die sind alle fürs Android)

(ich wollt eig. schon nen eigenen Thread mit beste apps oder so machen, aber zum Glück hab ich diesen gefunden ;) )

Wissen heißt wissen, wo es geschrieben steht.

3

Montag, 19. September 2011, 17:02

iStudiez (2,39€) ist eine coole App um sein Schul- bzw. Studentenleben zu managen.
diese app ist aber glaube ich nur für iOS, ob es auch für android gibt, habe ich keine ahnung.
man kann damit seine kurse/fächer eintragen und es wird immer angezeigt was man noch zu erledigen hat
man kann auch die klausuren mit noten eintragen und es wird dann der durchschnitt für das fach und der durchschnitt für das semester angezeigt
die app ist echt empfehlenswert
"Auf den Alkohol! Den Ursprung - und die Lösumg - sämtlicher Lebensprobleme!"

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

4

Mittwoch, 19. September 2012, 21:32

hab mir jetzt das nexus 7 von google bestellt... könnt ihr ein paar gute apps für android 4.1 (Jelly Bean) nennen?

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

5

Donnerstag, 20. September 2012, 21:18

- runtastic PRO (Sportapp)
- business calender free (kalenderapp)
- AnkDroid (Lernkarteisystem)
- Unified Remote (Verbindung zum Computer, welcher damit gesteuert werden kann)
- Sleep as Android (Schlafphasenwecker)
- Shazam (Musikerkennungsapp)
- Spiegel Online App (bekannt)
- heise.de App (Computeronlinemagazin)
- Dropbox (Datenverwaltungsapp - Googleserver)
- Quill (Schreibprogramm Stylus benötigt)

Das sind so die die ich am Meisten benutze
The first who sent something from his Brain! :doofy:

6

Freitag, 21. September 2012, 17:49

JEFIT - Sportapp
Enmondo - "
WiFiManager - für deine Netzwerke
Astro Datei-Manager - damit man auch alles auf dem Phone findet
Skype
Maps with Me - OfflineKarten Weltweit - für die ohne mobiles Internet (wie mich :( )

Der Rest wurde schon mehrheitlich genannt :)

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

7

Freitag, 21. September 2012, 21:28

- Kicker
- Teamspeak
- StauMobil
- UnnützesWissen
- FC Bayern app
- iLiga
- SMS Backup & Restore
- Tapatalk !!!
- TV Soielfilm
- Wer wird Reich
- Wunderlist

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

8

Montag, 24. September 2012, 20:32

Danke erstmal für die guten apps, habe schon einige getestet. Was ist eigendlich ankdroid. Ist das mehr zum programmieren?

9

Montag, 24. September 2012, 20:34

Hab ne coole App gefunden, namens "Desknotifier". Diese installiert man am Handy und am PC/Laptop. Man kann dann über WLAN SMS übers Handy verschicken oder per USB. Ganz nützlich. Ich nutz das in der Schule. Steck mein Handy per USB an um es zu laden und kann somit SMS schreiben ohne das Handy auspacken zu müssen ... :) Zumal das Handy auch in der Schule verboten ist :P

Dugster

E-Music Redakteur

Beiträge: 2 328

Aktivitätspunkte: 12 225

Wohnort: G-Town

Beruf: Glücksbringer ;)

  • Nachricht senden

10

Montag, 24. September 2012, 20:39

Lol aber mit PC über inet SMS verschicken wär noch besser hab nämlich keine flat mehr

11

Montag, 24. September 2012, 20:46

Kommt halt immer drauf an was man für einen Vertrag hat. Ich hab ne SMS-Flat also is das ziemlich egal. Aber soweit ich weiß kann man auch über Facebook und Whats App über Desknotifier Nachrichten versenden... Habs aber noch net getestet.

Dr. Green

Super Moderator

Beiträge: 3 230

Aktivitätspunkte: 16 865

Wohnort: Auf der Base!

Beruf: Informatik-Student

  • Nachricht senden

12

Dienstag, 25. September 2012, 08:54

ankidroid ist mehr was für die schüler und studenten unter euch.
das ist eigentlich nur ein kartekartensystem mit dem man beliebige karteikarten reinladen und mit anderen geräten synchronisieren kann.
man kann auch eigene erstellen und mit kollegen teilen...
angeblich arbeitet ankidroid mit lernphasen und ist so eingestellt, dass nach wenigen minuten oder 20 karten die erste lernphase vorbei ist und man entscheiden kann ob man weiterlernt oder nicht.
es merkt sich die karteikarten die du gewusst hast und schiebt sie nochmal ein kurz bevor du es wieder vergisst.
das soll am effektivsten sein.
The first who sent something from his Brain! :doofy:

13

Montag, 18. März 2013, 17:19

Ich sag erstmal Hallo in die Runde, da das mein erster Post ist!

Ich bin zwar auch ein Smartphoneuser(iOs), aber benutze nur selten irgnedwelche Apps, ausser die vorinstallierten. Eine App hat mich aber wirklich begeistert und ich habe sie zu Studienzeiten wikrlich oft benutzt. Mit TextGrabber kann man gedruckte Seiten fotografieren und der Text wird in eine Textdatei umgewandelt. Habe damit viele ausgeteilte Blätter digitalisiert und so einen recht guten Überblick erhalten. Funktioniert mit gedrucktem Text auf einer glatten Oberfläche wirklich 1A! Nur wenn der Text gebogen ist, bei manchen büchern wars schwierig, funktionierts nicht ganz so gut. Aber ne DinA4 Seite aufm Tisch ist kein Problem und vorallem fehlerfrei! Habs damals in so einer Angebotswoche für 79 Cent geholt, kostet mittlerweile wieder 5,49 $, aber rückblickend kann ich sagen, dass es auch die wert sind, sollte man eine Verwendung dafür habe!

Grüße!

A.J.

Technik Redakteur

Beiträge: 1 952

Aktivitätspunkte: 10 315

Wohnort: Ansbach

Beruf: Fachinformatiker

  • Nachricht senden

14

Montag, 18. März 2013, 19:35

Hallo und Herzlich Willkommen tolly,

hört sich richtig gut an die App, ich werd da mal ein Auge drauf werfen. Falls sie mal wieder günstiger ist, werd ich wahrscheinlich zuschlagen :)

Grizzly

Administrator

Beiträge: 6 682

Aktivitätspunkte: 36 095

Wohnort: Lichtenau

Beruf: Anwendungsentwickler

  • Nachricht senden

15

Dienstag, 19. März 2013, 12:00

Ich habe bei Android den "CamScanner". Den habe ich damals kostenlos runtergeladen. Hab nochmals nachgeschaut, mittlerweile ist er wohl für fast 4 Euro zu haben

Ähnliche Themen

Verwendete Tags

Apps, Smartphones